In Exchange Online Postfächern für eDiscovery gespeicherte Inhalte

Ein Postfach in Exchange Online wird in erster Linie zum Speichern von E-Mail-bezogenen Elementen wie Nachrichten, Kalenderelementen, Aufgaben und Notizen verwendet. Dies ändert sich jedoch, da mehr cloudbasierte Apps ihre Daten auch im Postfach eines Benutzers speichern. Ein Vorteil beim Speichern von Daten in einem Postfach besteht darin, dass Sie die Suchtools in der Inhaltssuche, Core eDiscovery und Advanced eDiscovery verwenden können, um die Daten aus diesen cloudbasierten Apps zu suchen, anzuzeigen und zu exportieren. Die Daten aus einigen dieser Apps werden in ausgeblendeten Ordnern gespeichert, die sich in einer nicht-zwischenpersönlichen Nachrichtenunterstruktur (nicht IPM) im Postfach befinden. Daten aus anderen cloudbasierten Apps werden möglicherweise nicht im Postfach gespeichert, sind aber dem Postfach zugeordnet und werden in Suchvorgängen zurückgegeben (wenn diese Daten mit der Suchabfrage übereinstimmen). Unabhängig davon, ob cloudbasierte Daten in einem Benutzerpostfach gespeichert oder einem Benutzerpostfach zugeordnet sind, sind die Daten in der Regel nicht in einem E-Mail-Client sichtbar, wenn ein Benutzer sein Postfach öffnet.

In der folgenden Tabelle sind die Apps aufgeführt, die Daten entweder speichern oder einem cloudbasierten Postfach zuordnen. In der Tabelle wird auch der Inhaltstyp beschrieben, den die einzelnen Apps erzeugen.



Microsoft 365-App Beschreibung
Formen* Formulare und Antworten auf ein Formular werden in Dateien gespeichert, die an E-Mail-Nachrichten angefügt sind, und in einem ausgeblendeten Ordner im Postfach des Benutzers, der das Formular erstellt hat. Formulare, die vor April 2020 erstellt wurden, werden als PDF-Datei gespeichert. Formulare, die nach 2020 erstellt wurden, werden als JSON-Datei gespeichert. Antworten auf ein Formular werden in einer CSV-Datei gespeichert. Wenn Sie Inhalte aus Formularen in einer PST-Datei exportieren, befinden sich diese Daten im Ordner "ApplicationDataRoot" in einem Unterordner mit der folgenden GUID (Globally Unique Identified): c9a559d2-7aab-4f13-a6ed-e7e9c52aec87.
Microsoft 365-Gruppen E-Mail-Nachrichten, Kalenderelemente, Kontakte (Personen), Notizen und Aufgaben werden in dem Postfach gespeichert, das einer Microsoft 365 Gruppe zugeordnet ist.
Outlook/Exchange Online E-Mail-Nachrichten, Kalenderelemente, Kontakte (Personen), Notizen und Aufgaben werden im Postfach eines Benutzers gespeichert.
Personen Kontakte in der Kontakte-App (die die gleichen Kontakte wie die kontakte sind, auf die in Outlook zugegriffen werden kann) werden im Postfach eines Benutzers gespeichert.
Klassenzeitplan Im Klassenzeitplan erstellte Pläne werden im Postfach der entsprechenden Microsoft 365-Gruppe gespeichert, die bereitgestellt wird, wenn ein neuer Plan erstellt wird. Der Alias für das Gruppenpostfach ist der Name des Plans.
Skype for Business Unterhaltungen in Skype for Business werden im Ordner "Aufgezeichnete Unterhaltungen" im Postfach eines Benutzers gespeichert. Wenn das Postfach eines Teilnehmers einer Skype Besprechung in die Beweissicherung für juristische Zwecke gesetzt oder einer Aufbewahrungsrichtlinie zugewiesen wird, werden an eine Besprechung angefügte Dateien im Teilnehmerpostfach aufbewahrt.
Herrschaft* Sways werden als HTML-Datei gespeichert, die an eine E-Mail-Nachricht angefügt ist und in einem ausgeblendeten Ordner im Postfach des Benutzers gespeichert wird, der das Sway erstellt hat. Wenn Sie Inhalte aus Sway in einer PST-Datei exportieren, befinden sich diese Daten im Ordner "ApplicationDataRoot" in einem Unterordner, der mit der folgenden GUID benannt ist: 905fcf26-4eb7-48a0-9ff0-8dcc7194b5ba.
Aufgaben Aufgaben in der Tasks-App (bei denen es sich um dieselben Aufgaben wie die aufgaben handelt, auf die in Outlook zugegriffen werden kann) werden im Postfach eines Benutzers gespeichert.
Teams Unterhaltungen, die Teil eines Teams Kanals sind, sind dem Teams Postfach zugeordnet. Unterhaltungen, die Teil der Chatliste in Teams (auch als 1 x N-Chats bezeichnet) gehören, werden dem Postfach der Benutzer zugeordnet, die am Chat teilnehmen. Darüber hinaus sind zusammenfassende Informationen für Besprechungen und Anrufe in einem Teams Kanal Postfächern von Benutzern zugeordnet, die sich in die Besprechung oder den Anruf einwählten. Wenn Sie also nach Teams Inhalten suchen, würden Sie das Teams Postfach nach Inhalten in Kanalunterhaltungen durchsuchen und Benutzerpostfächer nach Inhalten in 1 x N-Chats durchsuchen.
To-Do Aufgaben (so genannte Aufgaben, die in Aufgabenlisten gespeichert werden) in der To-Do App werden im Postfach eines Benutzers gespeichert.
Yammer Unterhaltungen und Kommentare innerhalb einer Yammer Community sind dem Microsoft 365 Gruppenpostfach sowie dem Benutzerpostfach des Autors und allen benannten Empfängern (@erwähnten oder Cc'ed-Benutzern) zugeordnet. Private Nachrichten, die außerhalb einer Yammer Community gesendet werden, werden im Postfach der Benutzer gespeichert, die an der privaten Nachricht teilnehmen.

Hinweis

*Wenn zu diesem Zeitpunkt ein Haltebereich für ein Postfach (mithilfe von Haltebereichen in Core eDiscovery oder Advanced eDiscovery Fällen) platziert wird, werden Inhalte dieser App nicht durch den Haltebereich beibehalten.