Erste Schritte mit ASP.NET Core MVC

Von Rick Anderson

Dieses Tutorial vermittelt Informationen zur ASP.NET Core MVC-Webentwicklung mit Controllern und Ansichten. Wenn Sie mit der ASP.NET Core-Webentwicklung noch nicht vertraut sind, sehen Sie sich das Tutorial zu Razor Pages an, das einen einfacheren Startpunkt bietet. Unter Auswählen einer ASP.NET Core-Benutzeroberfläche finden Sie einen Vergleich von Razor Pages, MVC und Blazor für die Entwicklung von Benutzeroberflächen.

Dies ist das erste Tutorial einer Tutorialreihe, die Informationen zur ASP.NET Core MVC-Webentwicklung mit Controllern und Ansichten vermittelt.

Nach Abschluss der Reihe verfügen Sie über eine App, mit der Filmdaten verwaltet und angezeigt werden können. Sie lernen Folgendes:

  • Erstellen einer Web-App
  • Hinzufügen eines Modells und Erstellen eines Gerüsts für das Modell
  • Arbeiten mit einer Datenbank
  • Hinzufügen von Such- und Überprüfungsfunktionen

Zeigen Sie Beispielcode an, oder laden Sie diesen herunter (Vorgehensweise zum Herunterladen).

Voraussetzungen

Erstellen einer Web-App

  • Starten Sie Visual Studio, und wählen Sie Neues Projekt erstellen aus.
  • Wählen Sie im Dialogfeld Neues Projekt erstellen die Option ASP.NET Core-Web-App (Model View Controller)>Weiter aus.
  • Geben Sie MvcMovie im Dialogfeld Neues Projekt konfigurieren für Projektname ein. Es ist wichtig, MvcMovie als Projektnamen anzugeben. Die Groß- und Kleinschreibung muss beim Kopieren von Code bei jedem namespace übereinstimmen.
  • Wählen Sie Weiter aus.
  • Wählen Sie im Dialogfeld Zusätzliche Informationen die Option .NET 6.0 (Langfristiger Support) aus.
  • Klicken Sie auf Erstellen.

Dialogfeld „Zusätzliche Informationen“

Alternative Ansätze zum Erstellen des Projekts finden Sie unter Erstellen eines neuen Projekts in Visual Studio.

Visual Studio hat die Standardprojektvorlage für das erstellte MVC-Projekt verwendet. Für das erstellte Projekt gilt:

  • Es handelt sich um eine funktionierende App.
  • Es handelt sich um ein einfaches Startprojekt.

Ausführen der App

  • Drücken Sie STRG+F5, um die App ohne den Debugger auszuführen.

    Visual Studio zeigt das folgende Dialogfeld an, wenn ein Projekt noch nicht für die Verwendung von SSL konfiguriert ist:

    Dieses Projekt ist für die Verwendung von SSL konfiguriert. Um SSL-Warnungen im Browser zu vermeiden, können Sie dem selbstsignierten Zertifikat vertrauen, das IIS Express generiert hat. Möchten Sie dem SSL-Zertifikat von IIS Express vertrauen?

    Wählen Sie Ja aus, wenn Sie dem IIS Express-SLL-Zertifikat vertrauen möchten.

    Das folgende Dialogfeld wird angezeigt:

    Dialogfeld „Sicherheitswarnung“

    Klicken Sie auf Ja, wenn Sie zustimmen möchten, dass das Entwicklungszertifikat vertrauenswürdig ist.

    Informationen dazu, wie Sie dem Firefox-Browser vertrauen, finden Sie unter Firefox-Zertifikatfehler SEC_ERROR_INADEQUATE_KEY_USAGE.

Visual Studio führt die App aus und öffnet den Standardbrowser.

Die Adressleiste zeigt localhost:port# an, nicht example.com. Der Standardhostname für Ihren lokalen Computer lautet localhost. Wenn Visual Studio ein Webprojekt erstellt, wird ein zufällig ausgewählter Port für den Webserver verwendet.

Das Starten der App ohne Debuggen über STRG+F5 ermöglicht Ihnen Folgendes:

  • Nehmen Sie Änderungen am Code vor.
  • Speichern Sie die Datei.
  • Aktualisieren Sie den Browser, und sehen Sie sich die Codeänderungen an.

Sie können die App über das Menü Debuggen im Debugmodus oder Nicht-Debugmodus starten:

Menü „Debuggen“

Sie können die App debuggen, indem Sie auf der Symbolleiste auf die Schaltfläche MvcMovie klicken:

MvcMovie-Debugschaltfläche

Auf der folgenden Abbildung sehen Sie die App:

Home oder Indexseite

Im nächsten Tutorial dieser Reihe erfahren Sie mehr über MVC und beginnen mit dem Schreiben von Code.

Dieses Tutorial vermittelt Informationen zur ASP.NET Core MVC-Webentwicklung mit Controllern und Ansichten. Wenn Sie mit der ASP.NET Core-Webentwicklung noch nicht vertraut sind, sehen Sie sich das Tutorial zu Razor Pages an, das einen einfacheren Startpunkt bietet. Unter Auswählen einer ASP.NET Core-Benutzeroberfläche finden Sie einen Vergleich von Razor Pages, MVC und Blazor für die Entwicklung von Benutzeroberflächen.

Dies ist das erste Tutorial einer Tutorialreihe, die Informationen zur ASP.NET Core MVC-Webentwicklung mit Controllern und Ansichten vermittelt.

Nach Abschluss der Reihe verfügen Sie über eine App, mit der Filmdaten verwaltet und angezeigt werden können. Sie lernen Folgendes:

  • Erstellen einer Web-App
  • Hinzufügen eines Modells und Erstellen eines Gerüsts für das Modell
  • Arbeiten mit einer Datenbank
  • Hinzufügen von Such- und Überprüfungsfunktionen

Zeigen Sie Beispielcode an, oder laden Sie diesen herunter (Vorgehensweise zum Herunterladen).

Voraussetzungen

Erstellen einer Web-App

  • Starten Sie Visual Studio, und wählen Sie Neues Projekt erstellen aus.
  • Wählen Sie im Dialogfeld Neues Projekt erstellenASP.NET Core-Webanwendung>Weiter aus.
  • Geben Sie MvcMovie im Dialogfeld Neues Projekt konfigurieren für Projektname ein. Es ist wichtig, MvcMovie als Projektnamen anzugeben. Die Groß- und Kleinschreibung muss beim Kopieren von Code bei jedem namespace übereinstimmen.
  • Klicken Sie auf Erstellen.
  • Wählen Sie im Dialogfeld Neue ASP.NET Core-Webanwendung erstellen Folgendes aus:
    • In den Dropdownmenüs .NET Core und ASP.NET Core 5.0.
    • ASP.NET Core-Web-App (Model View Controller) .
    • Erstellen:

Erstellen einer neuen ASP.NET Core-Webanwendung

Alternative Ansätze zum Erstellen des Projekts finden Sie unter Erstellen eines neuen Projekts in Visual Studio.

Visual Studio hat die Standardprojektvorlage für das erstellte MVC-Projekt verwendet. Für das erstellte Projekt gilt:

  • Es handelt sich um eine funktionierende App.
  • Es handelt sich um ein einfaches Startprojekt.

Ausführen der App

  • Drücken Sie STRG+F5, um die App ohne den Debugger auszuführen.

    Visual Studio zeigt das folgende Dialogfeld an, wenn ein Projekt noch nicht für die Verwendung von SSL konfiguriert ist:

    Dieses Projekt ist für die Verwendung von SSL konfiguriert. Um SSL-Warnungen im Browser zu vermeiden, können Sie dem selbstsignierten Zertifikat vertrauen, das IIS Express generiert hat. Möchten Sie dem SSL-Zertifikat von IIS Express vertrauen?

    Wählen Sie Ja aus, wenn Sie dem IIS Express-SLL-Zertifikat vertrauen möchten.

    Das folgende Dialogfeld wird angezeigt:

    Dialogfeld „Sicherheitswarnung“

    Klicken Sie auf Ja, wenn Sie zustimmen möchten, dass das Entwicklungszertifikat vertrauenswürdig ist.

    Informationen dazu, wie Sie dem Firefox-Browser vertrauen, finden Sie unter Firefox-Zertifikatfehler SEC_ERROR_INADEQUATE_KEY_USAGE.

    Visual Studio:

    Die Adressleiste zeigt localhost:port# an, nicht example.com. Der Standardhostname für Ihren lokalen Computer lautet localhost. Wenn Visual Studio ein Webprojekt erstellt, wird ein zufällig ausgewählter Port für den Webserver verwendet.

Das Starten der App ohne Debuggen über STRG+F5 ermöglicht Ihnen Folgendes:

  • Nehmen Sie Änderungen am Code vor.
  • Speichern Sie die Datei.
  • Aktualisieren Sie den Browser, und sehen Sie sich die Codeänderungen an.

Sie können die App über das Menüelement Debuggen im Debugmodus oder Nicht-Debugmodus starten:

Menü „Debuggen“

Sie können die App debuggen, indem Sie die Schaltfläche IIS Express auswählen.

IIS Express

Auf der folgenden Abbildung sehen Sie die App:

Home oder Indexseite

Im nächsten Teil dieses Tutorials erfahren Sie mehr über MVC und beginnen mit dem Schreiben von Code.

Dieses Tutorial vermittelt Informationen zur ASP.NET Core MVC-Webentwicklung mit Controllern und Ansichten. Wenn Sie mit der ASP.NET Core-Webentwicklung noch nicht vertraut sind, sehen Sie sich das Tutorial zu Razor Pages an, das einen einfacheren Startpunkt bietet. Unter Auswählen einer ASP.NET Core-Benutzeroberfläche finden Sie einen Vergleich von Razor Pages, MVC und Blazor für die Entwicklung von Benutzeroberflächen.

Dies ist das erste Tutorial einer Tutorialreihe, die Informationen zur ASP.NET Core MVC-Webentwicklung mit Controllern und Ansichten vermittelt.

Nach Abschluss der Reihe verfügen Sie über eine App, mit der Filmdaten verwaltet und angezeigt werden können. Sie lernen Folgendes:

  • Erstellen einer Web-App
  • Hinzufügen eines Modells und Erstellen eines Gerüsts für das Modell
  • Arbeiten mit einer Datenbank
  • Hinzufügen von Such- und Überprüfungsfunktionen

Zeigen Sie Beispielcode an, oder laden Sie diesen herunter (Vorgehensweise zum Herunterladen).

Voraussetzungen

Erstellen einer Web-App

  • Wählen Sie in Visual Studio die Option Neues Projekt erstellen aus.

  • Wählen Sie ASP.NET Core Web Application>Weiter aus.

    Erstellen eines neuen Projekts für eine ASP.NET Core-Webanwendung

  • Geben Sie dem Projekt den Namen MvcMovie, und klicken Sie dann auf Erstellen. Es ist wichtig, dem Projekt den Namen MvcMovie zu geben, damit beim Kopieren von Code der Namespace übereinstimmt.

    Neues Projekt konfigurieren

  • Wählen Sie Webanwendung (Model View Controller) aus. Wählen Sie in den Dropdownfeldern .NET Core und ASP.NET Core 3.1 und anschließend Erstellen aus.

    Dialogfeld „Neues Projekt“, .NET Core im linken Bereich, ASP.NET Core-Web-App

Visual Studio hat die Standardprojektvorlage für das erstellte MVC-Projekt verwendet. Für das erstellte Projekt gilt:

  • Es handelt sich um eine funktionierende App.
  • Es handelt sich um ein einfaches Startprojekt.

Ausführen der App

  • Drücken Sie STRG+F5, um die App ohne Debuggen auszuführen.

    Visual Studio zeigt das folgende Dialogfeld an, wenn ein Projekt noch nicht für die Verwendung von SSL konfiguriert ist:

    Dieses Projekt ist für die Verwendung von SSL konfiguriert. Um SSL-Warnungen im Browser zu vermeiden, können Sie dem selbstsignierten Zertifikat vertrauen, das IIS Express generiert hat. Möchten Sie dem SSL-Zertifikat von IIS Express vertrauen?

    Wählen Sie Ja aus, wenn Sie dem IIS Express-SLL-Zertifikat vertrauen möchten.

    Das folgende Dialogfeld wird angezeigt:

    Dialogfeld „Sicherheitswarnung“

    Klicken Sie auf Ja, wenn Sie zustimmen möchten, dass das Entwicklungszertifikat vertrauenswürdig ist.

    Informationen dazu, wie Sie dem Firefox-Browser vertrauen, finden Sie unter Firefox-Zertifikatfehler SEC_ERROR_INADEQUATE_KEY_USAGE.

    Visual Studio:

    Die Adressleiste zeigt localhost:port# an, nicht example.com. Der Standardhostname für Ihren lokalen Computer lautet localhost. Wenn Visual Studio ein Webprojekt erstellt, wird ein zufällig ausgewählter Port für den Webserver verwendet.

Das Starten der App ohne Debuggen über STRG+F5 ermöglicht Ihnen Folgendes:

  • Nehmen Sie Änderungen am Code vor.
  • Speichern Sie die Datei.
  • Aktualisieren Sie den Browser, und sehen Sie sich die Codeänderungen an.

Sie können die App über das Menüelement Debuggen im Debugmodus oder Nicht-Debugmodus starten:

Menü „Debuggen“

Sie können die App debuggen, indem Sie die Schaltfläche IIS Express auswählen.

IIS Express

Auf der folgenden Abbildung sehen Sie die App:

Home oder Indexseite

Im nächsten Teil dieses Tutorials erfahren Sie mehr über MVC und beginnen mit dem Schreiben von Code.