Erstellen eines Bots mit dem Bot Framework SDK

GILT FÜR: SDK v4

In diesem Schnellstart erfahren Sie, wie Sie Ihren ersten Bot mit dem Bot Framework SDK für C#, Java, Java, JavaScript oder Python erstellen und wie Sie Ihren Bot mit dem Bot Framework Emulator testen.

Das Erstellen Ihres ersten Bots erfordert kein Azure-Abonnement oder eine Azure-Bot Service-Ressource. Dieser Schnellstart konzentriert sich auf das lokale Erstellen Ihres ersten Bots. Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie einen Bot in Azure erstellen möchten, finden Sie unter Erstellen einer Azure Bot-Ressource.

Voraussetzungen

Vorlagen

Um die Botvorlagen zu Visual Studio hinzuzufügen, laden Sie die Bot Framework v4 SDK-Vorlagen für Visual Studio VSIX-Datei herunter und installieren Sie sie.

Hinweis

Das VSIX-Paket enthält sowohl .NET Core 2.1 als auch .NET Core 3.1-Versionen der C#-Vorlagen. Wenn Sie neue Bots in Visual Studio 2019 oder höher erstellen, sollten Sie die .NET Core 3.1-Vorlagen verwenden. Für die aktuellen Botbeispiele werden .NET Core 3.1-Vorlagen verwendet. Beispiele mit .NET Core 2.1-Vorlagen finden Sie im Branch 4.7-archive des Repositorys mit Bot Builder-Beispielen.

Um die Vorlagen in Visual Studio zu installieren, navigieren Sie in der oberen Menüleiste zu Erweiterungen>verwalten. Suchen Sie dann nach bot Framework v4 SDK für Visual Studio.

Informationen zum Bereitstellen von .NET Core 3.1-Bots in Azure finden Sie in der Bereitstellung Ihres Bots in Azure.

Erstellen eines Bots

Erstellen Sie in Visual Studio mithilfe der Vorlage Echo Bot (Bot Framework v4 – .NET Core 3.1) ein neues Botprojekt. Um nur Bot-Vorlagen anzuzeigen, wählen Sie KI-Bots aus den Projekttypen aus.

Visual Studio create a new project dialog

Dank der Vorlage enthält Ihr Projekt den gesamten erforderlichen Code, um den Bot in dieser Schnellstartanleitung zu erstellen. Zum Testen des Bots benötigen Sie keinen zusätzlichen Code.

Tipp

Wenn Sie einen Core-Bot erstellen:

  • Nur das Lösungsverzeichnis empfängt den Botnamen.
  • Sie benötigen ein LUIS-Sprachmodell. Sie können ein Sprachmodell bei luis.ai erstellen. Aktualisieren Sie die Konfigurationsdatei, nachdem Sie das Modell erstellt haben.

Starten Ihres Bots

In Visual Studio

  1. Öffnen Sie Ihr Bot-Projekt.
  2. Führen Sie das Projekt ohne Debugging aus.

Dadurch wird die Anwendung erstellt, auf „localhost“ bereitgestellt der Webbrowser mit der Seite default.htm der Anwendung geöffnet. Zu diesem Zeitpunkt wird Ihr Bot lokal an Port 3978 ausgeführt.

Starten des Emulators und Herstellen einer Verbindung mit Ihrem Bot

  1. Starten Sie den Bot Framework-Emulator.

  2. Wählen Sie "Bot öffnen" auf der Registerkarte "Willkommen" Emulator aus.

  3. Geben Sie die URL Ihres Bots ein, die Ihr lokaler Host und Port ist, der /api/messages dem Pfad hinzugefügt wurde. Die Adresse lautet in der Regel: http://localhost:3978/api/messages.

    open a bot

  4. Wählen Sie dann Verbinden aus.

    Senden Sie eine Nachricht an Ihren Bot, und der Bot antwortet zurück.

    echo message

Weitere Ressourcen

Nächste Schritte