Anforderungsfeldreferenz für den CMMI-Prozess in Azure Boards

Azure DevOps Services | Azure DevOps Server 2022 | Azure DevOps Server 2020 | Azure DevOps Server 2019 | TFS 2018

Wenn Sie ein Projekt mithilfe des CMMI-Prozesses erstellen, können Sie Felder definieren, um Anforderungen zu verfolgen, die entwickelt werden sollen, und deren Bedeutung für das gesamte Produkt.

Keine dieser Felder wird indiziert. Weitere Informationen zu Datentypen und Feldattributen finden Sie unter Arbeitselementfelder und Attribute.

Feldname Beschreibung Datentyp Berichtbarer Typ
Anforderungstyp Die Art der Anforderung, die implementiert werden soll. Sie können einen der folgenden Werte angeben (siehe Hinweis 1):
- Geschäftsziel
- Feature (Standard)
- Funktionale
- Schnittstelle
- Operative
- Qualität des Diensts
- Sicherheit
- Szenario
- Sicherheit
Referenzname=Microsoft.VSTS.CMMI.RequirementType
String Dimension
Folgenabschätzung Die Auswirkungen für Kunden, wenn die Anforderung nicht implementiert wird. Sie können auch Details zum Kano-Modell einschließen, um anzugeben, ob es sich um eine Basis-, Leistungs- oder Begeisterungsanforderung handelt.
Referenzname=Microsoft.VSTS.CMMI.ImpactAssessmentHtml
HTML Keiner
Benutzerakzeptanztest Der Status des Benutzerakzeptanztests für eine Anforderung. Sie können einen der folgenden Werte angeben (1):

- Pass (Standard)
- Fehler
- Nicht bereit
- Bereit
- Übersprungen
- Empfangene Informationen

Sie geben nichtbereit an, wenn sich die Anforderung im aktiven Zustand befindet, und Sie angeben, wann sich die Anforderung im Status "Aufgelöst" befindet.
Referenzname=Microsoft.VSTS.CMMI.UserAcceptanceTest
String Keine
Fachexperten Die Namen von einem von drei Teammitgliedern, die vertraut sind mit dem Kundenbereich, den diese Anforderung darstellt.

Sie können nur die Namen gültiger Teammitglieder angeben.

Referenzname=Microsoft.VSTS.CMMI.SubjectMatterExpert1 ... Microsoft.VSTS.CMMI.SubjectMatterExpert3
String Keine

Hinweise:

  1. Informationen zum Ändern der Menüauswahl finden Sie unter Anpassen einer Auswahlliste.