Projektübergreifendes Arbeiten

Azure DevOps Services | Azure DevOps Server 2020 | Azure DevOps Server 2019 | TFS 2018

Wenn Sie an mehreren Projekten arbeiten, können Sie ausgewählte Seiten verwenden, um Ihre projektübergreifende Arbeit zu unterstützen. Diese Seiten bieten schnelle Zugriffs- und Filterfunktionen, um Ihre Arbeit in einem einzelnen Projekt oder in mehreren Projekten zu unterstützen.

Sie können beispielsweise schnell auf die folgenden Artefakte zugreifen und navigieren, die über Projekte hinweg definiert sind.

  • Projekte: Projekte, die für eine Organisation in Azure DevOps definiert sind
  • Arbeitselemente: Ihnen zugewiesene Arbeitselemente
  • Pull-Anforderungen: Pull-Anforderungen, die Sie initiiert haben oder für Sie relevant sind, in allen Teamprojekten, in denen Sie arbeiten
  • Favoriten: Artefakte – z. B. Projekte, Teams, Repositorys, freigegebene Abfragen und vieles mehr –, die Sie bevorzugt haben
  • Projekte: Teamprojekte und Teams innerhalb der Projekte, in denen Sie arbeiten
  • Favoriten: Elemente – z. B. Builddefinitionen, Repositorys, freigegebene Abfragen und vieles mehr –, die Sie bevorzugt haben
  • Arbeitselemente: Ihnen zugewiesene Arbeitselemente, die Sie folgen oder die Sie kürzlich angezeigt oder aktualisiert haben
  • Pull-Anforderungen: Pull-Anforderungen, die Sie initiiert haben oder für Sie relevant sind, in allen Teamprojekten, in denen Sie arbeiten

Informationen zum Wechseln zu einem anderen Projekt finden Sie unter Wechseln von Projekt, Repository oder Team.

Weitere Hinweise zum Arbeiten in projekten finden Sie unter "Arbeiten über Projekte hinweg" häufig gestellte Fragen.

Voraussetzungen

Hinweis

Benutzer, die der Gruppe "Project-Scoped Users " hinzugefügt wurden, können nur auf diese Projekte zugreifen, denen sie explizit hinzugefügt wurden. Weitere Informationen finden Sie unter "Verwalten Ihrer Organisation", "Benutzersichtbarkeit für Projekte einschränken" und vieles mehr.

Anzeigen und Öffnen von Arbeitselementen

Um Arbeitselemente anzuzeigen, die Ihnen über Projekte hinweg zugewiesen sind, wählen Sie das Posteingangssymbol aus, und wählen Sie dann Arbeitselemente aus.

View work assigned to you across projects

Um Arbeitselemente anzuzeigen, die Ihnen für ein bestimmtes Projekt zugewiesen sind, öffnen Sie "WorkWork> ItemsAssigned> to Me".

Wählen Sie das Azure DevOps-Logo aus, um Projekte zu öffnen.

Screenshot of Open Projects page, TFS-2018 and TFS-2017 versions.

Wählen Sie "Arbeitselemente " aus, um auf den Satz von Arbeitselementen zuzugreifen, die Ihnen zugewiesen sind oder gefolgt von Ihnen. Die listen, die auf jeder Seite verfügbar sind, umfassen alle Teamprojekte, in denen Sie arbeiten.

Die Seite "Zugewiesen für mich " listet alle Arbeitselemente auf, die Ihnen zugewiesen wurden, in der Reihenfolge, in der sie zuletzt aktualisiert wurden. Um eine Arbeitsaufgabe zu öffnen oder zu aktualisieren, wählen Sie den Titel aus.

Screenshot of Projects> Work, Assigned to me page, TFS-2018 and TFS-2017 versions.

Arbeiten, die Sie folgen

Wählen Sie "Folgen " aus, um die Seite zu öffnen, die alle Arbeitselemente auflistet, denen Sie folgen möchten. Wenn Sie das Folgen eines Elements beenden und es aus Ihrer Liste entfernen möchten, wählen Sie das followed icon folgende Symbol aus.

Screenshot of Inbox > Work items pane > Following.

Screenshot of Projects > My work items > Following page.

Meine Aktivität

Wählen Sie "Meine Aktivität " aus, um die Seite zu öffnen, auf der alle Arbeitselemente aufgelistet sind, die Sie kürzlich angezeigt oder aktualisiert haben.

Screenshot of Inbox > Work items pane > My activity.

Filtern der Liste der Arbeitselemente

Ähnlich wie auf der Seite "Favoriten" können Sie die Arbeitsseiten filtern, indem Sie ein Schlüsselwort in das Feld "Arbeitselemente filtern" eingeben. Die Liste wird basierend auf Schlüsselwortüberstimmungen auf die Arbeitselement-ID, den Titel, den Status oder den Teamprojektnamen gefiltert.

Anzeigen und Öffnen von Pull Requests

Wenn Sie Pullanforderungen anzeigen möchten, die Ihnen für alle Projekte zugewiesen sind, wählen Sie das Posteingangssymbol aus, und wählen Sie dann Pullanforderungen aus.

Screenshot of pull requests assigned to you across projects.

Öffnen Sie die Seite "ProjectsPull-Anforderungen>" , um auf jede Pullanforderung zuzugreifen, die für Sie in allen Projekten relevant ist, in denen Sie arbeiten. Wählen Sie "Aktiv " oder " Abgeschlossen " aus, um zwischen dem aktiven oder abgeschlossenen Satz von Pullanforderungen zu pivotieren. Um eine Pullanforderung zu initiieren, wählen Sie "Neue Pullanforderung" aus.

Screenshot of pull requests assigned to you across projects, TFS-2017 and TFS-2018 versions.

Von jeder Seite aus können Sie nicht zu einem Zweig oder Repository für eine Pullanforderung navigieren. Diese Spiegelung der Funktionen auf der Seite "CodePull-Anforderungen>" des Projekts.

Filtern der Liste der Pullanforderungen

Ähnlich wie auf der Seite "Favoriten" können Sie die Liste filtern, indem Sie im Feld "Filter-Pullanforderungen " ein Schlüsselwort eingeben.

Anzeigen und Öffnen von Favoriten

Sie können Favoriten anzeigen, die Sie für alle Projekte festgelegt haben. Weitere Informationen zum Arbeiten mit Favoriten finden Sie unter Festlegen persönlicher oder Teamfavoriten.

Wählen Sie das Posteingangssymbol aus, und wählen Sie dann "Favoriten" aus.

Screenshot of items you've favorited across projects.

Öffnen Sie die Seite "Favoriten" , um schnell auf jedes Objekt oder Element zuzugreifen, das Sie als Favoriten markiert haben.

Screenshot of items you've favorited across projects, TFS-2017 and TFS-2018 versions.

Weitere Informationen zum Arbeiten mit Favoriten finden Sie unter Festlegen persönlicher und Teamfavoriten.

Favoriten und Unvorvoriten eines Elements

Wenn Sie ein element als Favoriten markieren möchten, wählen Sie das Sternsymbol neben dem Objekt aus.

Wenn Sie ein Element aus Ihrer Favoritenliste entfernen möchten, wählen Sie das Favoritensymbol aus.

Favorite and unfavorite an item.

Filtern der Liste der Favoriten

Um die Liste zu filtern, geben Sie ein Schlüsselwort in das Feld "Favoriten filtern" ein. Die Liste wird basierend auf Schlüsselwortüberstimmungen auf den Titel- oder Teamprojektnamen gefiltert, der dem Favoritenelement zugeordnet ist.