Git-Befehlsreferenz

Azure DevOps Services | Azure DevOps Server 2020 | Azure DevOps Server 2019 | TFS 2018

Visual Studio 2022 | Visual Studio 2019 | Visual Studio 2017 | Visual Studio 2015

Visual Studio Team-Explorer ermöglicht Es Ihnen, die häufigsten Git-Aufgaben auszuführen, die Sie für Ihre tägliche Arbeit benötigen. Öffnen Sie im Menü "Visual Studio Ansicht" den Team-Explorer, oder verwenden Sie strg+, STRG+M hotkey.

Team-Explorer und die Git-Befehlszeile funktionieren hervorragend zusammen. Wenn Sie Updates vornehmen und Befehle über eine Schnittstelle ausführen, werden diese Änderungen in der anderen angezeigt.

Git-Installationsanweisungen sind verfügbar, wenn Git nicht auf Ihrem Computer installiert ist.

Tipp

Windows Benutzer: Wenn Sie Visual Studio nicht verwenden, installieren Sie Git für Windows, um den Git Credential Manager einzurichten. Der Anmeldeinformations-Manager erleichtert die Authentifizierung mit Azure Repos.

Öffnen Sie in Visual Studio eine Eingabeaufforderung in Ihrem Repository aus der Verbinden Ansicht von Team Explorer. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ihr lokales Repository, und wählen Sie "Eingabeaufforderung öffnen" aus.

Open a command prompt to a repo from inside Visual Studio

Wichtig

Einige Befehle erfordern, dass bestimmte Git-Berechtigungen in Azure Repos abgeschlossen werden.

Repos


Gewusst wie?

Git-Befehlszeile

Visual Studio


Erstellen eines Repositorys in einem neuen Ordner

git initFoldername

Wählen Sie die Schaltfläche Verbinden ( Team Explorer plug icon to open the Connect page ) im Team-Explorer aus, um die Verbinden Ansicht zu öffnen, und wählen Sie dann "Neu" unter lokalen Git-Repositorys aus.


Erstellen eines Repositorys mit Code in einem vorhandenen Ordner

git initFoldername
git add --all
git commit -m "Initial commit"

Erstellen Sie das Repository aus der Befehlszeile, öffnen Sie dann die Verbinden Ansicht des Team-Explorers, und wählen Sie "Unter lokalen Git-Repositoryshinzufügen" aus.


Erstellen eines Repositorys aus einer vorhandenen Visual Studio Lösung

git initFoldername
cdFoldername
git add --all
git commit -m "Initial commit"

Öffnen Sie die Lösung, und wählen Sie " Veröffentlichen " ( Publish button on the status bar in Visual Studio 2015 Update 2 ) in der Statusleiste unten rechts aus.


Erstellen eines neuen Repositorys in Ihrem Project

Nicht verfügbar

Wählen Sie im Web Repos aus (oder Code, wenn Sie die neue Navigationsvorschau nicht aktiviert haben), wählen Sie dann die Dropdownliste neben dem aktuellen Repositorynamen aus, und wählen Sie "Neues Repository" aus...


Klonen eines Repositorys in einen lokalen Ordner

git cloneURLfoldername

Wählen Sie "Klonen" unter lokalen Git-Repositorys in der Verbinden Ansicht von Team Explorer aus.


Klonen eines Repo in Ihrem Project

git cloneURLfoldername

Öffnen Sie die Verbinden Ansicht im Team-Explorer, und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Git-Repo in Ihrem Project unter dem Kontonamen. Klonen auswählen...


Hinzufügen eines vorhandenen Repositorys zu Visual Studio

Nicht zutreffend

Öffnen Sie die Projektmappendatei in Visual Studio (dadurch wird das Repository automatisch zum Team-Explorer hinzugefügt) oder wählen Sie "Unter lokalen Git-Repositorys in der Verbinden Ansicht hinzufügen" aus.


Löschen Sie das Git-Repo und den Verlauf, behalten Sie jedoch die aktuelle Version der Dateien bei.

Löschen des ausgeblendeten GIT-Ordners, der im Stammverzeichnis des Repositorys erstellt wurde

Löschen des ausgeblendeten GIT-Ordners, der im Stammverzeichnis des Repositorys aus Windows Explorer oder der Befehlszeile erstellt wurde


Löschen eines lokalen Repositorys und aller Dateien

Löschen des Ordners, der Ihr Repository aus dem Dateisystem Ihres Computers enthält

Schließen Sie alle geöffneten Lösungen mithilfe von Dateien im Repo, und löschen Sie dann den Ordner, der Ihr Repository aus dem Dateisystem Ihres Computers enthält.


Löschen eines Repositorys in Ihrem Project

Nicht verfügbar

Nicht zutreffend, lesen Sie stattdessen "Löschen eines vorhandenen Repositorys"


Hinzufügen eines Remotezugriffs

git remote addnameurl

Öffnen Sie das Repository mithilfe der Verbinden Ansicht im Team-Explorer, und öffnen Sie dann die Einstellungen Ansicht im Team-Explorer. Wählen Sie "Repository" Einstellungen aus, und wählen Sie "Unter Remote hinzufügen" aus.


Aktualisieren einer Remoteverbindung

git remote set-urlnameurl

Öffnen Sie das Repository mithilfe der Verbinden Ansicht im Team-Explorer, und öffnen Sie dann die Einstellungen Ansicht im Team-Explorer. Wählen Sie "Repository Einstellungen" aus, und wählen Sie "Bearbeiten" unter "Remotes" aus.


Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Ressourcen:

Branches


Gewusst wie?

Git-Befehlszeile

Visual Studio


Neuen Branch erstellen

git branchBranchname

Öffnen Sie die Ansicht "Verzweigungen " im Team-Explorer, klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf eine Verzweigung, und wählen Sie "Neue lokale Verzweigung aus" aus...


Wechseln zu einer anderen Verzweigung

git checkoutBranchname

Öffnen Sie die Ansicht "Verzweigungen " im Team-Explorer, und doppelklicken Sie dann auf eine lokale Verzweigung. Klicken Sie alternativ auf den aktuellen Verzweigungsnamen aus der Statusleiste, und wählen Sie eine andere Verzweigung aus.


Erstellen und Wechseln zu einer neuen Verzweigung

git checkout -bBranchname

Öffnen Sie die Ansicht "Verzweigungen " im Team-Explorer, klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf eine Verzweigung, und wählen Sie "Neue lokale Verzweigung aus" aus...


Löschen einer lokalen Verzweigung

git branch -dBranchname

Öffnen Sie die Ansicht "Verzweigungen " im Team-Explorer, klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die Verzweigung, und wählen Sie "Löschen" aus. Sie müssen in einer anderen Verzweigung ausgecheckt sein als die, die Sie löschen möchten.


Löschen einer Remotezweigung

git push origin --deleteBranchname

Öffnen Sie die Ansicht "Verzweigungen " im Team-Explorer, erweitern Sie die Remoteverbindung mit der Verzweigung, die Sie löschen möchten. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Remote-Element, und wählen Sie "Verzweigung löschen" aus "Remote" aus.


Sperren einer Verzweigung, Verhindern von Aktualisierungen

Nicht zutreffend

Wählen Sie im Web die Registerkarte "Verzweigungen " aus, während Sie Ihr Repository anzeigen. Wählen Sie die ... neben der Verzweigung aus, die Sie sperren möchten, und wählen Sie " Sperren" aus. Entsperren Sie den Zweig mit "Entsperren".


Festlegen einer Standardverzweigung in Ihrem Azure DevOps-Repo

Nicht zutreffend

Wählen Sie das Symbol "Einstellungen" im Web ( Gear icon on the top navigation bar in Azure DevOps Services ) und dann die Registerkarte "Versionssteuerung " aus. Wählen Sie Ihr Git-Repository aus, und wählen Sie dann den ... neben dem Verzweigungsnamen aus, und wählen Sie " Als Standardverzweigung festlegen" aus.


Festlegen eines Vergleichszweigs für Pullanforderungen in Azure DevOps Repo

Nicht zutreffend

Wählen Sie im Web die Registerkarte "Verzweigungen " aus, während Sie Das Repo anzeigen. Wählen Sie den ... neben dem Verzweigung aus, den Sie sperren möchten, und wählen Sie "Verzweigung vergleichen" aus.


Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Ressourcen:

Commits


Gewusst wie?

Git-Befehlszeile

Visual Studio


Erstellen eines neuen Commits

git commit -m "nachricht"

Öffnen Sie die Ansicht "Änderungen " im Team-Explorer. Phasenänderungen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die geänderten Dateien klicken und die Stufe auswählen. Geben Sie eine Commitnachricht ein, und wählen Sie "Commit phased" aus.


Ändern des letzten Commits mit phasenierten Änderungen

git commit --amend -m "Aktualisierte Nachricht"

Öffnen Sie die Ansicht "Änderungen " im Team-Explorer, führen Sie Ihre Änderungen ein, und wählen Sie dann " Vorheriger Commit ändern" aus dem Dropdown " Aktionen " aus.


Phasen aller Dateiänderungen

git add --all

Öffnen Sie die Ansicht "Änderungen " im Team-Explorer. Wählen Sie das + Symbol in der Liste "Änderungen " aus, um alle Änderungen für den nächsten Commit zu durchlaufen.


Phasen einer bestimmten Dateiänderung

git addfilename

Öffnen Sie die Ansicht "Änderungen " im Team-Explorer. Phasenänderungen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die geänderte Datei klicken und die Stufe auswählen.


Überprüfen von nicht markierten Änderungen

git status --untracked

Öffnen Sie die Ansicht "Änderungen " im Team-Explorer. Nicht markierte Änderungen werden im Abschnitt "Änderungen " aufgeführt.


Löschen von Dateien

git rmfilename
git commit -m "Dateiname"

Löschen Sie die Datei über Projektmappen-Explorer, die Befehlszeile oder alle anderen Mittel. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die gelöschte Datei in der Ansicht "Änderungen " des Team-Explorers, und wählen Sie "Phase" aus. Wählen Sie "Commit phased" aus, um das Löschen zu übernehmen.


Verschieben einer Datei

git mvfilename
git commit -m " Verschobener Dateiname"

Verschieben Sie eine Datei von einem Speicherort in eine andere in Ihrem Repo über Projektmappen-Explorer, die Befehlszeile oder alle anderen Mittel. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die verschobene Datei in der Ansicht "Änderungen " des Team Explorers, und wählen Sie "Stufe " aus. Wählen Sie "Commit phased" aus, um die Verschiebung zu übernehmen.


Tag eines Commits

git tag -aTagname-m "Beschreibung"

Öffnen Sie die Ansicht "Änderungen " im Team-Explorer, und wählen Sie dann " Verlauf anzeigen" aus der Dropdownliste "Aktion " aus. Suchen Sie den Commit in der Verlaufsansicht, und klicken Sie mit der rechten Maustaste, und wählen Sie "Tag erstellen" aus.


Weitere Informationen finden Sie unter Speichern Ihrer Arbeit mit Commits.

Vergleichen von Dateien und Versionen


Gewusst wie?

Git-Befehlszeile

Visual Studio


Vergleichen des aktuellen Inhalts einer einzelnen Datei und des Inhalts im letzten Commit

git diff HEADfilename

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Änderung in der Ansicht "Änderungen " im Team-Explorer, und wählen Sie " Vergleichen mit nicht geändert" aus.


Vergleichen Ihrer aktuellen Version mit einer Verzweigung

git diffBranchname

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Datei in Projektmappen-Explorer, und wählen Sie "Verlauf anzeigen" aus. Wählen Sie dann sowohl auf dem neuesten Commit auf Ihrem aktuellen Branch als auch auf dem neuesten Commit auf der Remote branch aus. Klicken Sie mit der rechten Maustaste, und wählen Sie "Vergleichen" aus.


Vergleichen von Änderungen zwischen zwei Zweigen

git diffbranchname1branchname2

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Datei in Projektmappen-Explorer, und wählen Sie "Verlauf anzeigen" aus. Wählen Sie dann die zuletzt verwendeten Commits für beide Zweige aus. Klicken Sie mit der rechten Maustaste, und wählen Sie "Vergleichen" aus.


Weitere Informationen finden Sie unter Vergleichen von Versionen und Überprüfungsverlauf.

Synchronisieren von Änderungen


Gewusst wie?

Git-Befehlszeile

Visual Studio


Laden Sie neue Verzweigungen herunter und commits aus einem Remote-Repo, führen Sie sie jedoch nicht in Ihre lokalen Zweigen ein.

git fetch

Öffnen Sie die Synchronisierungsansicht im Team-Explorer, und wählen Sie "Abrufen" aus.


Zusammenführen von Updates aus einem Remote-Repo in Ihr lokales Repo

git pullremotebranchname

Öffnen Sie während der Arbeit an der Zweigstelle in Ihrem lokalen Repo die Synchronisierungsansicht im Team-Explorer, und wählen Sie dann "Ziehen" aus.


Veröffentlichen einer lokalen Verzweigung in einem Remote-Repo

git push -u remotebranchname

Öffnen Sie die Synchronisierungsansicht im Team-Explorer, und wählen Sie " Veröffentlichen " unter "Ausgehende Commits" aus.


Synchronisieren Sie Ihre lokale Verzweigung mit einem Remotezweig, pushen Sie Ihre lokalen Änderungen und ziehen Sie remote

git pullremotebranchname
git push -u remotebranchname

Öffnen Sie die Synchronisierungsansicht im Team-Explorer. Klicken Sie auf Synchronisieren.


Erzwingen eines Branchs, schreiben Sie den Remotezweigverlauf mit dem Verlauf Ihres aktuellen Branchs neu.

git push --force -u originremote_branchname

Verwenden der Befehlszeile


Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Ressourcen:

Zusammenführen und Rebasen


Gewusst wie?

Git-Befehlszeile

Visual Studio


Zusammenführen einer Verzweigung in den aktuellen Zweig

git mergeBranchname

Klicken Sie in der Ansicht "Team Explorer-Verzweigungen " mit der rechten Maustaste auf den Zweig, den Sie zusammenführen möchten, und wählen Sie "Aus zusammenführen" aus. Überprüfen Sie die festgelegten Optionen, und wählen Sie "Zusammenführen" aus.


Zusammenführen eines Remotezweigs in den aktuellen Zweig

git pull originBranchname

Klicken Sie in der Ansicht "Team Explorer-Verzweigungen " mit der rechten Maustaste auf den Remotezweig, den Sie zusammenführen möchten, und wählen Sie "Aus zusammenführen" aus. Überprüfen Sie die festgelegten Optionen, und wählen Sie "Zusammenführen" aus.


Rebasen Ihres aktuellen Zweigs auf den Verlauf eines anderen Zweigs

git rebaseBranchname

Klicken Sie in der Ansicht "Team-Explorer-Verzweigungen" mit der rechten Maustaste auf die Verzweigung, auf die Sie Ihre aktuellen Zweigänderungen zurückstellen möchten, und wählen Sie "Auf" aus...


Führen Sie eine interaktive Rebase der letzten n-Commits aus

git rebase -i HEAD~n (Linux und macOS)
git rebase -i "HEAD^n" (Windows)

Nicht verfügbar


Cherry-pick a commit in the current branch

git cherry-pickcommitID

Öffnen Sie die Ansicht "Änderungen " im Team-Explorer, und wählen Sie dann " Verlauf anzeigen" aus der Dropdownliste "Aktion " aus. Suchen Sie den Commit in der Verlaufsansicht, und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste, und wählen Sie "Cherry-pick" aus.


Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Ressourcen:

Rückgängig

Warnung

Wenn Sie kein erfahrener Git-Benutzer sind, sollten Sie beim Verwenden des reset Befehls Vorsicht üben. Weitere Informationen


Gewusst wie?

Git-Befehlszeile

Visual Studio


Zurücksetzen aller Änderungen und Zurücksetzen auf den letzten Commit

git reset --hard HEAD

Öffnen Sie die Ansicht "Änderungen " im Team-Explorer. Wählen Sie **Aktionen aus, und wählen Sie " Verlauf anzeigen" aus der Dropdownliste aus. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Commit, in dem sich die Verzweigung derzeit befindet, und wählen Sie "Änderungen zurücksetzen" und "Löschen" aus....


Zurücksetzen der Staging von Dateien, aber Speichern von Dateiänderungen

git reset --mixed HEAD

Öffnen Sie die Ansicht "Änderungen " im Team-Explorer. Wählen Sie **Aktionen aus, und wählen Sie " Verlauf anzeigen" aus der Dropdownliste aus. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Commit, in dem sich die Verzweigung derzeit befindet, und wählen Sie "Zurücksetzen" und "Änderungen beibehalten" aus....


Löschen nicht nachverfolgter Dateien

git clean -f

Klicken Sie in der Ansicht "Änderungen " im Team-Explorer mit der rechten Maustaste auf die Dateien, die unter " Änderungen " mit [Hinzufügen] markiert sind, und wählen Sie "Löschen" aus.


Setzen Sie Ihre lokale Verzweigung auf den neuesten Commit für eine Remotezweigung zurück.

git reset --hardRemote/Branchname
(Beispiel: git reset --hard origin/main)

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verzweigungsansicht von Team Explorer, und wählen Sie "Änderungen zurücksetzen" und "Löschen" aus....


Zurücksetzen eines Commits an ein Remote-Repository

git revertcommitID

Öffnen Sie die Ansicht "Änderungen " im Team-Explorer. Wählen Sie **Aktionen aus, und wählen Sie " Verlauf anzeigen" aus der Dropdownliste aus. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Commit, um den Commit zurückzuverwenden, und wählen Sie "Zurücksetzen" aus.