Streamingrichtlinien

In Azure Media Services v3 können Sie mithilfe von Streamingrichtlinien Streamingprotokolle und Verschlüsselungsoptionen für Ihre Streaminglocator definieren. Media Services v3 bietet einige vordefinierte Streamingrichtlinien, die Sie direkt für Tests oder in der Produktion verwenden können.

Die folgenden vordefinierten Streamingrichtlinien sind aktuell verfügbar:

  • Predefined_DownloadOnly. Gestattet nur das Herunterladen.
  • Predefined_ClearStreamingOnly. Gestattet nur das Löschen des Streamings.
  • Predefined_DownloadAndClearStreaming. Gestattet sowohl das Herunterladens als auch das Löschen von Streaming.
  • Predefined_ClearKey. Gestattet HLS/DASH/Smooth-verschlüsseltes Streaming mit „envelopeEncryption“, wobei Media Services den Inhaltsschlüssel ausstellen.
  • Predefined_MultiDrmCencStreaming. Gestattet DASH/Smooth-verschlüsseltes Streaming mit commonEncryptionCenc, wobei Media Services die PlayReady- und Widevine-Lizenzen ausstellt.
  • Predefined_MultiDrmStreaming. Gestattet DASH/Smooth-verschlüsseltes Streaming mit commonEncryptionCenc, wobei Media Services die PlayReady- und Widevine-Lizenzen ausstellt, oder gestattet HLS-verschlüsseltes Streaming mit commonEncryptionCbcs, wobei Media Services die FairPlay-Lizenz ausstellt.
  • Wenn keine der oben genannten Richtlinien Ihre Anforderungen erfüllt, erstellen Sie eine neue Streamingrichtlinie.

Wichtig

  • Eigenschaften von Streamingrichtlinien vom Datetime-Typ liegen immer im UTC-Format vor.
  • Sie sollten eine begrenzte Sammlung von Richtlinien für Ihr Media Services-Konto erstellen und diese für Ihre Streaminglocators wiederverwenden, wenn dieselben Optionen benötigt werden. Weitere Informationen finden Sie unter Kontingente und Grenzwerte.

Werden Ihre Inhalte verschlüsselt, müssen Sie eine Richtlinie für Inhaltsschlüssel erstellen. Zum Streamen oder Herunterladen in Klartext ist die Richtlinie für Inhaltsschlüssel nicht erforderlich.

Wenn Sie besondere Anforderungen haben (wenn Sie z. B. verschiedene Protokolle angeben möchten oder einen benutzerdefinierten Schlüsselbereitstellungsdienst oder eine klare Audiospur verwenden müssen), können Sie eine benutzerdefinierte Streamingrichtlinie erstellen.

Filterung, Sortierung, Paging

Informationen finden Sie unter Filterung, Sortierung, Paginierung von Media Services-Entitäten.

How-Tos und Tutorials