/IMPLIB (Name der Importbibliothek)

/IMPLIB:filename

Parameter

filename
Ein benutzerdefinierter Name für die Importbibliothek. Er ersetzt den Standardnamen.

Bemerkungen

Die Option /IMPLIB überschreibt den Standardnamen für die Importbibliothek, die LINK erstellt, wenn ein Programm erstellt wird, das Exporte enthält. Der Standardname wird aus dem Basisnamen der Hauptausgabedatei und der Erweiterung LIB gebildet. Ein Programm enthält Exporte, wenn mindestens eine der folgenden Angaben angegeben ist:

LINK ignoriert /IMPLIB, wenn keine Importbibliothek erstellt wird. Wenn keine Exporte angegeben werden, erstellt LINK keine Importbibliothek. Wenn eine Exportdatei im Build verwendet wird, geht LINK davon aus, dass bereits eine Importbibliothek vorhanden ist und keine erstellt wird. Informationen zum Importieren von Bibliotheken und Exportieren von Dateien finden Sie in der LIB-Referenz.

So legen Sie diese Linkeroption in der Visual Studio-Entwicklungsumgebung fest

  1. Öffnen Sie das Dialogfeld Eigenschaftenseiten des Projekts. Weitere Informationen erhalten Sie unter Set C++ compiler and build properties in Visual Studio (Festlegen der Compiler- und Buildeigenschaften (C++) in Visual Studio).

  2. Wählen Sie die Eigenschaftenseite KonfigurationseigenschaftenLinkerErweitert>> aus.

  3. Ändern Sie die Import Library-Eigenschaft .

So legen Sie diese Linkeroption programmgesteuert fest

Siehe auch

MSVC-Linkerreferenz
MSVC-Linkeroptionen