ConfigurationBuilder Klasse

Definition

Stellt die Basisklasse dar, die durch benutzerdefinierte Konfigurationsgeneratorimplementierungen erweitert werden soll.

public ref class ConfigurationBuilder abstract : System::Configuration::Provider::ProviderBase
public abstract class ConfigurationBuilder : System.Configuration.Provider.ProviderBase
type ConfigurationBuilder = class
    inherit ProviderBase
Public MustInherit Class ConfigurationBuilder
Inherits ProviderBase
Vererbung
ConfigurationBuilder

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird gezeigt, wie Sie eine einfache ConfigurationBuilder-Methode implementieren, um Umgebungsvariablen zu lesen:

using System;
using System.Configuration;
using System.Xml;

namespace Samples.AspNet.Config
{

   public class SampleConfigurationBuilder : ConfigurationBuilder
    {

        public override XmlNode ProcessRawXml(XmlNode rawXml) 
        {

            string rawXmlString = rawXml.OuterXml;

            if (String.IsNullOrEmpty(rawXmlString)) {
                return rawXml;
            }

            rawXmlString = Environment.ExpandEnvironmentVariables(rawXmlString);

            XmlDocument doc = new XmlDocument();
            doc.PreserveWhitespace = true;
            doc.LoadXml(rawXmlString);
            return doc.DocumentElement;
        }

        public override ConfigurationSection ProcessConfigurationSection(ConfigurationSection configSection) 
            => configSection;
    }
}
Imports System.Configuration
Imports System.Xml

Public Class SampleConfigurationBuilder : Inherits ConfigurationBuilder

    Public Overrides Function ProcessRawXml(rawXml As XmlNode)  As XmlNode

        Dim rawXmlString As String = rawXml.OuterXml

        If String.IsNullOrEmpty(rawXmlString) Then
            Return rawXml
        End If

        rawXmlString = Environment.ExpandEnvironmentVariables(rawXmlString)

        Dim doc As New XmlDocument()
        doc.PreserveWhitespace = True
        doc.LoadXml(rawXmlString)
        Return doc.DocumentElement
    End Function

    Public Overrides Function ProcessConfigurationSection(configSection As ConfigurationSection)  As ConfigurationSection
       Return configSection
    End Function

End Class

Im folgenden Beispiel handelt es sich um einen Auszug der Konfigurationsdatei, da sie auf das vorherige Beispiel angewendet wird. Dies wendet Umgebungsvariablen auf die AppSettings-Konfiguration an und stellt diese Werte unter ConfigurationManager.AppSettingszur Verfügung.

<!-- To declare and use Configuration Builders in your configuration chain, update your app.config or web.config file as follows:  -->

<configSections>
  <section name="configBuilders" type="System.Configuration.ConfigurationBuildersSection, System.Configuration, Version=4.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b03f5f7f11d50a3a" restartOnExternalChanges="false" requirePermission="false"/>
</configSections>

<configBuilders>
  <builders>
    <add name="SampleConfigurationBuilder" type="CustomConfigBuilders.MyConfigBuilder, CustomConfigBuilders" />
  </builders>
</configBuilders>

<!-- To apply Configuration Builders to a configuration section, use the 'configBuilders' tag as follows:  -->
<appSettings configBuilders="SampleConfigurationBuilder">
  <add key="COMPUTERNAME" value="Will Be Replaced by EnvironmentVariable" />
</appSettings>

Hinweise

Ableiten von dieser Klasse zum Lesen der Konfiguration aus einer externen Quelle, die Sie in Ihrer .NET Framework Anwendung mithilfe der Standard-API ConfigurationManager nutzen möchten. ConfigurationBuilders sind auf NuGet.org verfügbar, um von Umgebungsvariablen, Azure Key Vault und einer Reihe anderer Quellen zu lesen.

Mehrere Implementierungen von ConfigurationBuilders stehen von NuGet.org zur Verfügung:

Konstruktoren

ConfigurationBuilder()

Initialisiert eine neue Instanz der ConfigurationBuilder-Klasse.

Eigenschaften

Description

Ruft eine kurze, benutzerfreundliche Beschreibung ab, die für die Anzeige in Verwaltungstools oder anderen Benutzeroberflächen geeignet ist.

(Geerbt von ProviderBase)
Name

Ruft den Anzeigennamen ab, der verwendet wird, um während der Konfiguration auf den Anbieter zu verweisen.

(Geerbt von ProviderBase)

Methoden

Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt gleich dem aktuellen Objekt ist.

(Geerbt von Object)
GetHashCode()

Fungiert als Standardhashfunktion.

(Geerbt von Object)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.

(Geerbt von Object)
Initialize(String, NameValueCollection)

Initialisiert den Konfigurations-Generator.

(Geerbt von ProviderBase)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.

(Geerbt von Object)
ProcessConfigurationSection(ConfigurationSection)

Nimmt ein ConfigurationSection-Objekt vom Konfigurationssystem an und gibt ein modifiziertes oder neues ConfigurationSection-Objekt für den weiteren Gebrauch zurück.

ProcessRawXml(XmlNode)

Akzeptiert einen XmlNode, der den rohen Konfigurationsabschnitt aus einer Konfigurationsdatei darstellt und einen veränderten oder neuen XmlNode für den weiteren Gebrauch zurückgibt.

ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.

(Geerbt von Object)

Gilt für: