ServicePointManager.DefaultConnectionLimit Eigenschaft

Definition

Ruft die maximale Anzahl von gleichzeitigen Verbindungen ab, die für ein ServicePoint-Objekt zulässig sind, oder legt diese fest.

public:
 static property int DefaultConnectionLimit { int get(); void set(int value); };
public static int DefaultConnectionLimit { get; set; }
member this.DefaultConnectionLimit : int with get, set
Public Shared Property DefaultConnectionLimit As Integer

Eigenschaftswert

Int32

Die maximale Anzahl von gleichzeitigen Verbindungen, die für ein ServicePoint-Objekt zulässig sind. Die Standardverbindungsgrenze beträgt 10 für ASP.NET gehostete Anwendungen und 2 für alle anderen. Beim Ausführen einer App als ASP.NET-Host ist es nicht möglich, den Wert dieser Eigenschaft über die Konfigurationsdatei zu ändern, wenn die autoConfig-Eigenschaft auf true festgelegt ist. Allerdings können Sie den Wert programmgesteuert ändern, wenn die Eigenschaft "autoConfig" true lautet. Legen Sie den bevorzugten Wert beim Laden von AppDomain einmal fest.

Ausnahmen

Beispiele

Im folgenden Codebeispiel wird diese Eigenschaft festgelegt.

ServicePointManager::UseNagleAlgorithm = true;
ServicePointManager::Expect100Continue = true;
ServicePointManager::CheckCertificateRevocationList = true;
ServicePointManager::DefaultConnectionLimit = ServicePointManager::DefaultPersistentConnectionLimit;
ServicePointManager.UseNagleAlgorithm = true;
ServicePointManager.Expect100Continue = true;
ServicePointManager.CheckCertificateRevocationList = true;
ServicePointManager.DefaultConnectionLimit = ServicePointManager.DefaultPersistentConnectionLimit;
ServicePointManager.UseNagleAlgorithm = True
ServicePointManager.Expect100Continue = True
ServicePointManager.CheckCertificateRevocationList = True
ServicePointManager.DefaultConnectionLimit = _
    ServicePointManager.DefaultPersistentConnectionLimit

Hinweise

Die DefaultConnectionLimit Eigenschaft legt die standardmäßige maximale Anzahl gleichzeitiger Verbindungen fest, die das ServicePointManager Objekt bei der Erstellung ServicePoint von Objekten der ConnectionLimit Eigenschaft ordnet.

Das Ändern der DefaultConnectionLimit Eigenschaft hat keine Auswirkungen auf vorhandene ServicePoint Objekte. Es wirkt sich nur ServicePoint auf Objekte aus, die nach der Änderung initialisiert werden. Wenn der Wert dieser Eigenschaft weder direkt noch über die Konfiguration festgelegt wurde, wird der Wert standardmäßig auf die Konstante DefaultPersistentConnectionLimitfestgelegt.

Hinweis

Alle Änderungen an der DefaultConnectionLimit Eigenschaft wirken sich sowohl auf HTTP 1.0- als auch HTTP 1.1-Verbindungen aus. Es ist nicht möglich, die Verbindungsgrenze für HTTP 1.0- und HTTP 1.1-Protokolle separat zu ändern.

Gilt für:

Siehe auch