ResourceKey Klasse

Definition

Stellt eine abstrakte Basisklasse für verschiedene Ressourcenschlüssel bereit.

public ref class ResourceKey abstract : System::Windows::Markup::MarkupExtension
[System.Windows.Markup.MarkupExtensionReturnType(typeof(System.Windows.ResourceKey))]
public abstract class ResourceKey : System.Windows.Markup.MarkupExtension
[<System.Windows.Markup.MarkupExtensionReturnType(typeof(System.Windows.ResourceKey))>]
type ResourceKey = class
    inherit MarkupExtension
Public MustInherit Class ResourceKey
Inherits MarkupExtension
Vererbung
ResourceKey
Abgeleitet
Attribute

Hinweise

Diese Klasse bietet keine Funktionalität, außer eine allgemeine Basisklasse für einfache Schlüsselerkennung in Ressourcenkomponenten zu liefern.

Ressourcenschlüssel sind entweder Zeichenfolgen oder Instanzen eines Typs. Diese Klasse bietet Unterstützung für Klassen, die Schlüsselwerte auf anderen Objektwerten basieren, wobei die objekte, die in der Eindeutigkeit der generierten Ressourcenschlüssel übergeben wurden.

Konstruktoren

ResourceKey()

Initialisiert eine neue Instanz einer von der ResourceKey abgeleiteten Klasse.

Eigenschaften

Assembly

Ruft ein Assemblyobjekt zurück, das angibt, in welchem Wörterbuch der Assembly nach dem Wert gesucht werden soll, der diesem Schlüssel zugeordnet ist.

Methoden

Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt gleich dem aktuellen Objekt ist.

(Geerbt von Object)
GetHashCode()

Fungiert als Standardhashfunktion.

(Geerbt von Object)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.

(Geerbt von Object)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.

(Geerbt von Object)
ProvideValue(IServiceProvider)

Gibt diesen ResourceKey zurück. Instanzen dieser Klasse werden typischerweise als Schlüssel in einem Wörterbuch verwendet.

ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.

(Geerbt von Object)

Gilt für: