Azure, Microsoft 365, Power Platform, and GitHub

Entwickeln von Apps für die Zusammenarbeit in Echtzeit

Am 26. Oktober 2021 erfahren Sie, wie Sie Ihren Apps unter anderem Echtzeitdaten, Audiodaten, Videos, und Chats hinzufügen. Nehmen Sie am Event „Developing Real-Time Together Collaborative Apps“ teil, um die Herausforderungen zu lösen, die mit dem Hinzufügen von Zusammenarbeit in Apps verbunden sind, sowie Lösungen, die genutzt werden können, um die Zusammenarbeit in Ihrer Organisation auf die nächste Ebene zu bringen.

Eventzeitplan

Nehmen Sie am 26. Oktober 2021 ab 18:00 Uhr MESZ / 9:00 Uhr PT / 12:00 Uhr ET teil.

18:00 Uhr – 18:05 Uhr MESZ (09:00 Uhr – 09:05 Uhr PT) Willkommen
18:05 Uhr – 18:20 Uhr MESZ (09:05 Uhr – 09:20 Uhr PT) What is collaboration-first development? mit Dan Wahlin und April Dunnam
18:20 Uhr – 18:45 Uhr MESZ (09:20 Uhr – 09:45 Uhr PT) Adding real-time data into your apps mit Dan Wahlin und Dan Roney
18:45 Uhr – 19:10 Uhr MESZ (09:45 Uhr – 10:10 Uhr PT) Adding real-time communication into your apps mit Piyali Dey und Reza Jooyandeh
19:10 Uhr – 19:35 Uhr MESZ (10:10 Uhr – 10:35 Uhr PT) Bringing your apps where your users work every day mit Ayca Bas und Juma George Odhiambo
19:35 Uhr – 19:55 Uhr MESZ (10:35 Uhr – 10:55 Uhr PT) Enhancing your development collaboration and productivity mit Burke Holland und Brigit Murtaugh
19:55 Uhr – 20:00 Uhr MESZ (10:55 Uhr – 11:00 Uhr PT) Abschließende Hinweise****

Schulungsressourcen

Unsere Speaker

  • Dan Wahlin

    Principal Content Engineer bei Microsoft

    Twitter
  • April Dunnam

    Senior Cloud Advocate bei Microsoft

    Twitter
  • Dan Roney

    Senior Program Manager bei Microsoft

    LinkedIn
  • Piyali Dey

    Program Manager bei Microsoft

    Twitter
  • Reza Jooyandeh

    Principal Group Engineer Manager bei Microsoft

    Twitter
  • Ayça Baş

    Senior Cloud Advocate bei Microsoft

    Twitter
  • Juma George Odhiambo

    Program Manager bei Microsoft

    LinkedIn
  • Burke Holland

    Principal Cloud Advocate bei Microsoft

    Twitter
  • Brigit Murtaugh

    Program Manager bei Microsoft

    Twitter
Tradewater.us-Logo

Negative Emissionen beim Learn Together Collaborative Apps!

Digitale Events haben ebenfalls Auswirkungen auf die Umwelt. Es wird geschätzt, dass bei Learn Together Collaborative Apps in etwa 1,45 Tonnen CO2 erzeugt werden, dazu zählen auch die Produktion des Events sowie die Livestreams und On-Demand-Streams der Teilnehmer. Wir arbeiten mit Tradewater zusammen, um den CO2-Ausstoß des Learn Together Collaborative Apps-Events vollständig zu kompensieren und darüber hinaus noch negative Emissionen zu erzielen.

Häufig gestellte Fragen

Is there a cost to attend the event?

The event is free! You can join Learn TV anytime to stream content for free!

When does the event take place?

We will be streaming live on October 26th at 9:00 AM - 11:00 AM PT.

Where does the event take place?

The Learn Together event is virtual! Join us and thousands of others to enjoy the experience from the comfort of your own home, office, or device. The content will be streamed on Learn TV.

Will this event be available on-demand?

Yes! You can stream our past events anytime! Visit Channel 9 | Events to stream anytime.

By registering, what communications will I receive?

We will send brief reminders for the event and any event related resources after the event concludes. Your privacy is important to us and we encourage you to review the Microsoft Privacy Statement for additional information.

Verhaltensregeln

Wir möchten eine respektvolle, freundliche und professionelle Umgebung für alle Personen schaffen, unabhängig von Geschlecht, sexueller Orientierung, dem körperlichen Aussehen, Beeinträchtigungen, Alter, ethnischer Zugehörigkeit oder Religion. Wir dulden kein Verhalten, das jegliches Geschlecht, die sexuelle Orientierung oder Beeinträchtigungen herabwürdigt oder Verhalten, das als Belästigung oder Diskriminierung angesehen würde. Alle Personen sind für die Kenntnis und Einhaltung unserer Standards verantwortlich, und wir ermutigen alle dazu, ein offenes und sicheres Umfeld zu schaffen. Darüber hinaus bemühen wir uns, unseren Planeten mit dem gleichen Respekt zu behandeln. Bitte melden Sie dem Organisationsteam alle Fragen, Bedenken sowie störende Aktivitäten und unangemessenes Verhalten, damit wir das Problem sofort beheben können.