Einführung

Abgeschlossen

ASP.NET-Entwickler müssen mit verschiedenen Konzepte, Syntaxen und Elemente vertraut sein, um ihre Webseiten für Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten zugänglich zu machen. Wenn Sie die Grundsätze dieses Moduls befolgen, können Sie die Barrierefreiheit Ihrer Webanwendungen verbessern.

Beispielszenario

Angenommen, Ihr Team wurde beauftragt, unter Verwendung von ASP.NET Core eine Web-App für eine Pizzeria zu entwickeln. Ein Grafikdesigner hat bereits die Spezifikationen erstellt, und die Grundfunktionen wurden schon von einem Kollegen implementiert. Der Kunde hat Sie gebeten, die Website zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie barrierefrei ist.

Wie werden wir vorgehen?

In diesem Modul erstellen Sie zunächst eine neue ASP.NET Core-Web-App und untersuchen Probleme, die die Barrierefreiheit beeinträchtigen. Sie installieren Tools zum Diagnostizieren von Barrierefreiheitsproblemen und beheben Probleme mit Formularen und der visuellen Barrierefreiheit. Schließlich verwenden Sie eine Sprachausgabe, um nachzuvollziehen, wie sich Barrierefreiheitsprobleme auf die Benutzerfreundlichkeit der Sprachausgabe auswirken können. Anschließend verbessern Sie Ihre Anwendung weiter, um eine Navigation auf Basis der Sprachausgabe zu ermöglichen.

Was ist das Hauptziel?

Am Ende dieser Sitzung können Sie Probleme mit der Barrierefreiheit in einer ASP.NET Core-Web-App diagnostizieren und beheben. Außerdem lernen Sie, wie Sie häufige Fehler vermeiden, um Webanwendungen barrierefrei zu gestalten und zu entwickeln.