Entwickeln serverloser Java-Funktionen in Azure mithilfe von Maven

Anfänger
Entwickler
Functions

Hier erfahren Sie, wie Sie das Maven-Plug-In für Azure Functions verwenden können, um eine cloudbasierte Funktion zu erstellen, die ausgelöst wird, wenn Werte in der HTTP-Anforderung übermittelt werden, und einen Protokolleintrag ausgibt, um die Aktivität zu verfolgen.

Lernziele

In diesem Modul lernen Sie Folgendes:

  • das Erstellen eines Funktionsprojekts mit einem Maven-Archetyp
  • das lokale Ausführen und Testen der Funktion
  • das Bereitstellen der Funktion mithilfe des Maven-Plug-Ins für Azure Functions
  • das Aktualisieren der Funktion und die erneute Bereitstellung in Azure
  • das Überwachen der Funktionsintegrität mit Azure Application Insights

Voraussetzungen

  • Erfahrungen in der Java-Entwicklung
  • Erfahrung im Erstellen von Projekten mit Apache Maven