Teams Telefonsystem Leitfaden für kleine und mittelständische Unternehmen

Hinweis

Microsoft 365 Business Voice war das Telefonie-Bündel von Microsoft für kleine und mittelständische Unternehmen, das PBX-Funktionen (Private Branch Exchange), einen Plan für Inlandsanrufe und Audiokonferenzen umfasste. Business Voice wird jedoch ab dem 1. März 2022 nicht mehr verwendet.

Für PBX-Funktionen und PSTN-Anbindung für kleine und mittelständische Unternehmen empfehlen wir die Teams Telefon mit einer Anrufplan-Bündellizenz, wenn diese in Ihrem geografischen Bereich verfügbar ist. Wenn die Teams Telefon anrufplan-Bündellizenz in Ihrer Region nicht verfügbar ist, lesen Sie Planen Ihrer Teams-Sprachlösung, um Weitere Informationen zu anderen Sprachlösungen zu erhalten.

Im Gegensatz zu Business Voice Teams Telefon Lizenzen für Anrufe im Anrufplan nicht über Teams Audiokonferenzfunktionen. Audiokonferenzen sind jetzt für Microsoft 365 kostenlos. Weitere Informationen zu Audiokonferenzen finden Sie unter Audiokonferenzen in Microsoft 365.

Das Microsoft Teams Telefonsystem mit Anrufplanpaket ist die All-in-the-Cloud-Lösung von Microsoft, die Organisationen die Verwendung von Teams in ein leistungsfähiges und flexibles Telefonsystem erleichtert. Das Telefonsystem Anrufplan-Bündels bietet PBX-Funktionen (Private Branch Exchange) und Anrufe an das Public Switched Telephone Network (PSTN).

Sie können sowohl gebührenpflichtige als auch gebührenfreie Telefonnummern, Anrufmenüs einrichten, damit Anrufer die richtige Abteilung anrufen können, Anrufwarteschleifen für Telefonnummern mit hohem Datenverkehr und vieles mehr. Sie können sogar ihren Kontakten eigene Telefonnummern zur Hand geben, damit sie Anrufe direkt erhalten können.

Dieser Artikel enthält Anleitungen für kleine und mittelständische Unternehmen bei den ersten Teams Telefonsystem mit dem Anrufplanpaket.

Wichtig

Microsoft Teams und Telefonsystem funktionieren nur, wenn sich die Postfächer Ihrer Benutzer in Microsoft 365 (mit Ausnahme von Microsoft 365 Teams Essentials-Abonnenten) befinden. Postfächer, die sich auf einem lokalen Exchange-Server befinden, werden nicht unterstützt.

Richtlinienartikel für kleine und mittelständische Unternehmen

Diese Artikel helfen Ihrem Unternehmen beim Planen, Einrichten und Verwalten der Telefonsystem mit dem Anrufplanpaket.

Artikel Beschreibung
Verfügbarkeit von Land und Region überprüfen Stellen Sie Telefonsystem und Anrufpläne in Ihrem Land und Ihrer Region zur Verfügung.
Überprüfen Ihrer Internetverbindung Ermitteln, ob Ihre Internetverbindung für die Verbindung mit Telefonsystem Anrufplanpaket ausreicht
Hilfe von einem Händler oder Partner erhalten Erfahren Sie, wie Ein Microsoft-Händler oder -Partner Ihnen bei der Suche nach der richtigen Sprachlösung helfen kann, wenn Telefonsystem mit Anrufplanpaket in Ihrer Region nicht verfügbar ist.
Einrichten der Telefonsystem mit Anrufplanpaket Befolgen Sie diese schrittweise Anleitung für eine grundlegende Einrichtung des Anrufplans Telefonsystem Anrufplan
Anpassen der Telefonsystem durch Einrichten eines Anrufplans Erfahren Sie, wie Sie die Telefonsystem mit dem Anrufplanpaket an Ihre individuellen Anforderungen anpassen.
Verwalten ihres Telefonsystem-Setups Erfahren Sie, wie Sie Ihr Telefonsystem mit Anrufplanpaketen für Benutzer, Geräte und Anrufqualität verwalten.
Partnerressourcen Für Microsoft 365 Finden Sie Informationen dazu, wie Sie eine starke Methode für verwaltete Dienste für die Benutzer Telefonsystem Anrufplanpaket erstellen können.

Erwerben von Teams Telefon mit Anrufplan-Paketlizenzen

Es gibt mehrere Teams Telefon Lizenzen, Microsoft 365 abonnenten zur Auswahl stehen. Für kleine und mittelständische Unternehmen empfehlen wir, Teams Telefon Lizenzen für einen Anrufplan zu erwerben. Diese Lizenz enthält Telefonsystem mit gebündelten Anrufplanfunktionen. Diese Funktionen umfassen Telefonsystem für PBX-Funktionen wie Anrufwarteschleifen und automatische Telefonkonferenzen sowie einen Microsoft-Plan für Inlandanrufe.

Sie können auch einen zusätzlichen Plan für Auslandsanrufe erwerben, wenn Sie Anrufe in andere Länder oder Regionen tätigen möchten. Verwenden Sie Guthaben für Kommunikationen, um für einen Auslandsanruf pro Minute zu bezahlen, zusätzliche Minuten pro Monat für Ihren Plan für Inlandanrufe und gebührenfreie Telefonnummern. Weitere Informationen zu Anrufplänen und Guthaben für Kommunikationen erhalten Sie weiter später in diesem Artikel.

Sie können Teams Telefon mit Anrufplan-Bündellizenzen von Microsoft erwerben, Telefonsystem mit Anrufplan selbst einrichten und dann vorhandene Telefonnummern einrichten oder an Microsoft übertragen. Im Artikel Telefonsystem mit Anrufplan für kleine und mittelständische Unternehmen einrichten erfahren Sie, wie Sie Telefonsystem Anrufplan für Ihr Unternehmen einrichten.

So kaufen Sie Teams Telefon mit Anrufplan-Bündellizenzen:

  1. Melden Sie sich beim Admin Center an.
  2. Wechseln Sie zu BillingPurchase-Dienste > .
  3. Wählen Sie unter Von Microsoft kaufen die Option Produkte anzeigen aus.
  4. Wählen Sie den Kategoriefilter Add-Ons aus, um alle verfügbaren Add-On-Lizenzen anzeigen.
  5. Suchen Sie die Teams Telefon mit Anrufplan-Add-On, und wählen Sie Details aus, um zur Produktseite zu wechseln.
  6. Wählen Sie die Schaltfläche Kaufen aus, um die Anzahl der benötigten Lizenzen auszuwählen und den Kaufvorgang zu abschließen. Wenn Sie keine Lizenzen mehr haben, können Sie später weitere erwerben.

Wer In meiner Organisation müssen Lizenzen für Anrufplan-Teams Telefon zugewiesen werden?

Microsoft 365-Pläne umfassen VoIP-Anrufe, die es ihnen ermöglichen, VoIP-Anrufe von Peer-zu-Peer innerhalb Ihrer Organisation zu verwenden.

Benutzer, die im PSTN keine Telefonanrufe mit externen Telefonnummern oder von externen Telefonnummern aus oder empfangen müssen, benötigen lediglich Teams.

Sie können z. B. zehn Mitarbeiter in der Fabrik und fünf Mitarbeiter im Büro haben. Die Fabrikangestellten müssen möglicherweise lediglich andere Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen anrufen. Über das Anrufen anderer Mitarbeiter hinaus müssen Büromitarbeiter Telefonanrufe an Lieferanten, Partner und Kunden telefonieren und von diesen empfangen. In diesem Fall benötigen nur die fünf Büromitarbeiter eine Lizenz Teams Telefon Anrufplan-Paketlizenz.

Microsoft Teams von Anrufplänen

Das Telefonsystem mit dem Anrufplanpaket enthält einen Plan für Inlandsanrufe, mit dem Benutzer Anrufe von PSTN-Telefonnummern erhalten und anrufen können. Microsoft Teams Anrufpläne verwenden einen monatlichen Minutenpool. Der monatliche Pool basiert auf der Anzahl der zugewiesenen Lizenzen Teams Telefon Anrufplanlizenzen in jedem Land bzw. jeder Region zugewiesen sind. Wenn ein Benutzer einen Telefonanruf tätigt, wird die Anzahl der für diesen Anruf verwendeten Minuten vom monatlichen Guthaben abgezogen. Zu Beginn eines jeden Monats werden die verbleibenden Minuten im Anrufplan-Guthaben zurückgesetzt.

Anrufplanpools sind spezifisch für das Land oder die Region, in dem bzw. der sich die Benutzer befinden, sowie für den Anrufplantyp (Inlands- oder Inlands- und Auslandsrufe). Benutzer in einem Land oder einer Region können nur Minuten aus dem Anrufplanpool ihres Landes oder ihrer Region nutzen. Minuten in einem Anrufplanpool in einem Land oder einer Region können nicht in einen Pool in einem anderen Land oder einer anderen Region übertragen werden.

Was geschieht, wenn alle Minuten in einem Anrufplanpool verbraucht werden, hängt davon ab, ob Guthaben für Kommunikationen verfügbar ist oder nicht. Wenn Sie über Guthaben für Kommunikationen verfügen, Teams Telefon sie sofort verwenden. Wenn Ihnen kein Guthaben zur Verfügung steht, können Die Benutzer erst dann Telefonanrufe außerhalb Ihrer Organisation durchführen, wenn der Anrufplanpool zu Beginn des nächsten Monats zurückgesetzt wird. Weitere Informationen zu Guthaben für Kommunikationen finden Sie im Abschnitt Guthaben für Kommunikationen in diesem Artikel.

Wichtig

Die Anzahl der Minuten in einem Pool richtet sich nach dem Land oder der Region und der Anzahl der Teams Telefon mit Anrufplan-Bündellizenzen, die Ihren Benutzern zugewiesen sind, und nicht von der Anzahl der erworbenen Lizenzen. Wenn Sie z. B. zehn Teams Telefon mit Anrufplan-Paketlizenzen in Kanada erworben haben, aber nur drei Lizenzen verwenden, haben Sie insgesamt 9.000 Minuten in Ihrem Pool (3 Lizenzen multipliziert mit 3.000 Minuten pro Benutzer).

Es gibt zwei Arten von Teams Anrufplänen:

  • Anrufplan für Inland

    Mit dem Anrufplan für Inland können Benutzer Telefonnummern in Ihrem Land oder Ihrer Region anrufen. Das Telefonsystem mit Anrufplanpaket enthält einen Plan für Inland anrufe für jeden Benutzer, dem eine Lizenz Teams Telefon Anrufplanlizenz zugewiesen ist. Die Anzahl der Minuten, die jedem Benutzer pro Monat zur Verfügung stehen, hängt vom Land oder der Region ab, in dem bzw. der sich der Benutzer befindet.

    Anrufe zwischen den Vereinigten Staaten und Kanada werden als Inlandsgespräche betrachtet. Sie müssen den Anrufplan für Inlands- und Auslandsanrufe nicht hinzufügen, um Anrufe zwischen diesen beiden Ländern zu erhalten.

  • Anrufplan für In- und Ausland

    Mit dem Anrufplan für Inlands- und Auslandsanrufe können Benutzer auch Telefonnummern außerhalb ihres Landes oder Ihrer Region anrufen. Der Anrufplan für Ausland wird als Add-On zum Anrufplan Teams Telefon Anrufplan-Lizenz erworben.

    Wenn Sie überlegen, ob Sie den Anrufplan für Inlands- und Auslandsanrufe für einen Benutzer kaufen möchten, bestimmen Sie, wie oft sie Auslandsanrufe halten und wie lange die Anrufe dauern. Diese Informationen sind wichtig, da Sie beim Kauf eines Anrufplans für Inland und Ausland eine bestimmte Anzahl Minuten im Vorprogramm bezahlen. Wenn ein Benutzer nicht alle Minuten eines Monats auf verwendet, werden die verbleibenden Minuten zu Beginn des nächsten Monats verworfen. Wenn ein Benutzer wahrscheinlich nicht alle Minuten des Anrufplans für Inlands- und Auslandsrufe aufb verwendet, kaufen Sie keins. Verwenden Sie stattdessen Guthaben für Kommunikationen.

Guthaben für Kommunikationen

Guthaben für Kommunikationen ist wie eine digitale Brieftasche, die zum Bezahlen von Anrufen an oder von Telefonnummern außerhalb des Telefonsystems Ihrer Organisation verwendet wird. Kommunikationsguthaben werden in verschiedenen Situationen verwendet.

  • Der Monatliche Minutenpool des Anrufplans hat nicht mehr so viele Minuten: Wenn ein Benutzer einen PSTN-Anruf anruft oder empfängt, wenn der Minutenpool des Anrufplans leer ist, Teams Telefon automatisch mit der Nutzung ihres Guthabens für Kommunikationen begonnen.
  • Ein Benutzer, der nicht über einen Plan für Inlands- und Auslandsanrufe verfügen, ruft Auslandsanrufe ab: Teams Telefon automatisch mit dem Guthaben für Kommunikationen gestartet.
  • Sie verfügen über gebührenfreie Nummern: Wenn jemand Ihre gebührenfreie Rufnummer anruft, werden die Kosten für den Anruf von Ihrem Kommunikationsguthaben abgezogen.

Wenn Sie am Ende des Monats weiterhin über Kommunikationsguthaben verfügen, wird das Restguthaben auf den nächsten Monat übertragen.

Weitere Informationen zu Guthaben für Kommunikationen finden Sie unter Was ist Guthaben für Kommunikationen?