Dialogfelder in Office-Add-Ins

Dialogfelder sind Oberflächen, die frei verschiebbar über dem aktiven Fenster der Office-Anwendung angezeigt werden. Sie können Dialogfelder verwenden, um zusätzlichen Bildschirmplatz für Aufgaben wie Anmeldeseiten bereitzustellen, die nicht direkt in einem Aufgabenbereich geöffnet werden können, oder Aufforderungen zur Bestätigung einer Benutzeraktion, oder um Videos anzuzeigen, die in einem Aufgabenbereich möglicherweise zu klein angezeigt werden.

Abbildung 1: Typisches Layout für ein Dialogfeld

Typisches Layout für ein Dialogfeld, das in einer Office-Anwendung angezeigt wird.

Bewährte Methoden

Dos Don’ts
  • Schließen Sie einen beschreibenden Titel ein, der den Namen des Add-Ins zusammen mit der aktuellen Aufgabe enthält.
  • Fügen Sie nicht den Namen Ihres Unternehmens an den Titel an.
  • Öffnen Sie ein Dialogfeld nur, wenn das Szenario es erfordert.

Implementierung

Ein Beispiel, das ein Dialogfeld implementiert, finden Sie unter Beispiel für eine Office-Add-In-Dialogfeld-API in GitHub.

Siehe auch