DoCmd.OutputTo-Methode (Access)DoCmd.OutputTo method (Access)

Die Methode OutputTo führt die "OutputTo"-Aktion in Visual Basic aus.The OutputTo method carries out the OutputTo action in Visual Basic.

SyntaxSyntax

expression.OutputTo (ObjectType, ObjectName, OutputFormat, OutputFile, AutoStart, TemplateFile, Encoding, OutputQuality)expression.OutputTo (ObjectType, ObjectName, OutputFormat, OutputFile, AutoStart, TemplateFile, Encoding, OutputQuality)

expression Eine Variable, die ein DoCmd-Objekt darstellt.expression A variable that represents a DoCmd object.

ParameterParameters

NameName Erforderlich/OptionalRequired/Optional DatentypData type BeschreibungDescription
ObjectTypeObjectType ErforderlichRequired AcOutputObjectTypeAcOutputObjectType Eine AcOutputObjectType-Konstante, die den Objekttyp für die Ausgabe angibt.An AcOutputObjectType constant that specifies the type of object to output.
ObjectNameObjectName OptionalOptional VariantVariant Ein Zeichenfolgenausdruck, der der gültige Name eines Objekts vom Typ ist, der durch das Argument ObjectType ausgewählt wurde.A string expression that's the valid name of an object of the type selected by the ObjectType argument. Wenn Sie das aktive Objekt ausgeben möchten, geben Sie den Typ des Objekts für das Argument ObjectType an, und lassen Sie dieses Argument leer.If you want to output the active object, specify the object's type for the ObjectType argument and leave this argument blank. Wenn Sie Visual Basic-Code, der die Methode OutputTo enthält, in einer Bibliotheksdatenbank ausführen, sucht Microsoft Office Access zunächst in der Bibliotheksdatenbank und dann in der aktuellen Datenbank nach dem Objekt mit diesem Namen.If you run Visual Basic code containing the OutputTo method in a library database, Microsoft Office Access searches for the object with this name first in the library database, and then in the current database.
OutputFormatOutputFormat OptionalOptional AcFormatAcFormat Eine AcFormat-Konstante, die das Ausgabeformat angibt.An AcFormat constant that specifies the output format. Wenn Sie dieses Argument weglassen, werden Sie von Access aufgefordert, das Ausgabeformat anzugeben.If you omit this argument, Access prompts you for the output format.
OutputFileOutputFile OptionalOptional VariantVariant Ein Zeichenfolgenausdruck, der den vollständigen Namen und Pfad der Datei angibt, in die das Objekt ausgegeben werden soll.A string expression that's the full name, including the path, of the file that you want to output the object to. Wenn für dieses Argument kein Wert angegeben wird, werden Sie von Access aufgefordert, eine Ausgabedatei anzugeben.If you leave this argument blank, Access prompts you for an output file name.
AutoStartAutoStart OptionalOptional VariantVariant Verwenden Sie True (1), um die entsprechende Microsoft Windows-basierte Anwendung sofort zu starten, wobei die Datei durch das geladene Argument OutputFile angegeben wird.Use True (1) to start the appropriate Microsoft Windows-based application immediately, with the file specified by the OutputFile argument loaded. Verwenden Sie False (0), wenn Sie die Anwendung nicht starten möchten.Use False (0) if you don't want to start the application. Dieses Argument wird für Microsoft Internet Information Server-Dateien (.htx, .idc) und Microsoft ActiveX Server-Dateien (*.asp) ignoriert.This argument is ignored for Microsoft Internet Information Server (.htx, .idc) files and Microsoft ActiveX Server (*.asp) files. Wenn Sie dieses Argument leer lassen, wird der Standard (False) angenommen.If you leave this argument blank, the default (False) is assumed.
TemplateFileTemplateFile OptionalOptional VariantVariant Ein Zeichenfolgenausdruck, der den vollständigen Namen und Pfad der Datei angibt, die Sie als Vorlage für eine HTML-, HTX- oder ASP-Datei verwenden möchten.A string expression that's the full name, including the path, of the file that you want to use as a template for an HTML, HTX, or ASP file.
CodierungEncoding OptionalOptional VariantVariant Die Art des Zeichencodierungsformats, das Sie für die Ausgabe von Text bzw. HTML-Daten verwenden möchten.The type of character encoding format that you want used to output the text or HTML data. Auswahlmöglichkeiten: "MS-DOS", "Unicode" oder "Unicode (UTF-8)".You can select MS-DOS, Unicode, or Unicode (UTF-8). Die Argumenteinstellung "MS-DOS" steht nur für Textdateien zur Verfügung.The MS-DOS argument setting is available only for text files. Wenn Sie dieses Argument leer lassen, gibt Access die Daten unter Verwendung der standardmäßigen Windows-Codierung für Textdateien und der standardmäßig Systemcodierung für HTML-Dateien aus.If you leave this argument blank, Access outputs the data by using the Windows default encoding for text files and the default system encoding for HTML files.
OutputQualityOutputQuality OptionalOptional AcExportQualityAcExportQuality Eine AcExportQuality-Konstante, die den zu optimierenden Ausgabegerättyp angibt.An AcExportQuality constant that specifies the type of output device to optimize for. Der Standardwert lautet acExportQualityPrint.The default value is acExportQualityPrint.

BemerkungenRemarks

Sie können die Methode OutputTo verwenden, um die Daten im angegebenen Access-Datenbankobjekt (Datenblatt, Formular, Bericht, Modul, Datenzugriffsseite) in verschiedene Ausgabeformate auszugeben.You can use the OutputTo method to output the data in the specified Access database object (a datasheet, form, report, module, data access page) to several output formats.

Module können nur im MS-DOS-Textformat ausgegeben werden. Wenn Sie also für das Argument ObjectType den Wert acOutputModule angeben, müssen Sie für das Argument OutputFormat den Wert acFormatTXT angeben.Modules can be output only in MS-DOS Text format, so if you specify acOutputModule for the ObjectType argument, you must specify acFormatTXT for the OutputFormat argument. Die Microsoft Internet Information Server- und Microsoft ActiveX Serverformate sind nur für Tabellen, Abfragen und Formulare verfügbar. Wenn Sie also acFormatIIS oder acFormatASP für das OutputFormat-Argument angeben, müssen Sie acOutputTable, acOutputQuery oder acOutputForm für das ObjectType-Argument angeben.Microsoft Internet Information Server and Microsoft ActiveX Server formats are available only for tables, queries, and forms, so if you specify acFormatIIS or acFormatASP for the OutputFormat argument, you must specify acOutputTable, acOutputQuery, or acOutputForm for the ObjectType argument.

Die Access-Daten werden im ausgewählten Format ausgegeben und können von jeder beliebigen Anwendung gelesen werden, die dasselbe Format verwendet.The Access data is output in the selected format and can be read by any application that uses the same format. So können Sie z. B. einen Access-Bericht mit seiner Formatierung in ein Dokument mit Rich-Text-Format ausgeben und das Dokument dann in Microsoft Word öffnen.For example, you can output an Access report with its formatting to a rich-text format document and then open the document in Microsoft Word.

Hinweis

Erst nach der Installation eines Add-Ins können Sie aus einem 2007 Microsoft Office-Systemprogramm heraus Dateien im PDF- oder XPS-Format speichern.You can save as a PDF or XPS file from a 2007 Microsoft Office system program only after you install an add-in. Weitere Informationen finden Sie unter Add-In für 2007 Microsoft Office: "Speichern unter – PDF oder XPS" von Microsoft.For more information, see 2007 Microsoft Office Add-in: Microsoft Save as PDF or XPS.

BeispielExample

Dieses Codebeispiel gibt die Tabelle Employees im Rich Text-Format (RTF) aus und öffnet die Datei in Microsoft Word für Windows.The following code example outputs the Employees table in rich-text format (.rtf) to the Employee.rtf file and immediately opens the file in Microsoft Word for Windows.

DoCmd.OutputTo acOutputTable, "Employees", _ 
 acFormatRTF, "Employee.rtf", True

Support und FeedbackSupport and feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation?Have questions or feedback about Office VBA or this documentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.Please see Office VBA support and feedback for guidance about the ways you can receive support and provide feedback.