WorksheetFunction.Weibull-Methode (Excel)WorksheetFunction.Weibull method (Excel)

Gibt die Weibull-Verteilung zurück.Returns the Weibull distribution. Verwenden Sie diese Verteilung in Zuverlässigkeitsanalyse, wie ein Gerät, Mean Time to Failure berechnen.Use this distribution in reliability analysis, such as calculating a device's mean time to failure.

Wichtige Diese Funktion wurde, kann die Verbesserte Genauigkeit bereitstellen und besser widerzuspiegeln, deren Namen ihrer Verwendung, durch eine oder mehrere neue Funktionen ersetzt.Important This function has been replaced with one or more new functions that may provide improved accuracy and whose names better reflect their usage. Diese Funktion ist für die Kompatibilität mit früheren Versionen von Excel weiterhin verfügbar.This function is still available for compatibility with earlier versions of Excel. Jedoch Wenn Abwärtskompatibilität nicht erforderlich ist, sollten Sie mit den neuen Funktionen von nun an, da sie ihre Funktionalität genauer beschrieben. Weitere Informationen zu der neuen Funktion finden Sie unter der Weibull.dist -Methode.However, if backward compatibility is not required, you should consider using the new functions from now on, because they more accurately describe their functionality.For more information about the new function, see the Weibull_Dist method.

SyntaxSyntax

Ausdruck.expression. Weibull( _Arg1_ , _Arg2_ , _Arg3_ , _Arg4_ )

Ausdruck Eine Variable, die ein 'WorksheetFunction'-Objekt darstellt.expression A variable that represents a 'WorksheetFunction' object.

ParameterParameters

NameName Erforderlich/OptionalRequired/Optional DatentypData type BeschreibungDescription
Arg1Arg1 ErforderlichRequired DoubleDouble X – der Wert, bei dem die Funktion ausgewertet werden soll.X - the value at which to evaluate the function.
Arg2Arg2 ErforderlichRequired DoubleDouble Alpha – ein Parameter für die Verteilung.Alpha - a parameter to the distribution.
Arg3Arg3 ErforderlichRequired DoubleDouble Beta – ein Parameter für die Verteilung.Beta - a parameter to the distribution.
Arg4Arg4 ErforderlichRequired BooleanBoolean Kumuliert – bestimmt die Form der Funktion.Cumulative - determines the form of the function.

RückgabewertReturn value

DoubleDouble

HinweiseRemarks

  • Wenn x, Alpha oder Beta nicht numerisch ist, gibt WEIBULL Gibt das #VALUE!If x, alpha, or beta is nonnumeric, WEIBULL returns the #VALUE! Fehlerwert.error value.

  • Ist x < 0, gibt WEIBULL den #NUM!If x < 0, WEIBULL returns the #NUM! Fehlerwert.error value.

  • Wenn alpha?If alpha ? 0 oder Beta?0 or if beta ? 0, gibt WEIBULL den #NUM!0, WEIBULL returns the #NUM! Fehlerwert.error value.

  • Die Formel für die kumulative Weibull-Verteilungsfunktion lautet: FormelThe equation for the Weibull cumulative distribution function is: Formula

  • Die Formel der Dichtefunktion einer Weibull lautet: FormelThe equation for the Weibull probability density function is: Formula

  • Wenn alpha = 1, gibt WEIBULL die exponentielle Verteilung mit zurück: FormelWhen alpha = 1, WEIBULL returns the exponential distribution with: Formula

Siehe auchSee also

WorksheetFunction-ObjektWorksheetFunction Object