Application-Objekt (Access)Application object (Access)

Das Application-Objekt bezieht sich auf die aktive Microsoft Access-Anwendung.The Application object refers to the active Microsoft Access application.

HinweiseRemarks

Das Application-Objekt enthält alle Access-Objekte und Auflistungen.The Application object contains all Access objects and collections.

Verwenden Sie das Application-Objekt, um Methoden oder Eigenschafteneinstellungen auf die gesamte Access-Anwendung anzuwenden.You can use the Application object to apply methods or property settings to the entire Access application. Beispielsweise können Sie die SetOption **** -Methode des Application -Objekts verwenden, um Datenbankoptionen aus Visual Basic festzulegen.For example, you can use the SetOption method of the Application object to set database options from Visual Basic. Im folgenden Beispiel wird veranschaulicht, wie das Kontrollkästchen Statusleiste anzeigen auf der Registerkarte Aktuelle Datenbank des Dialogfelds Access-Optionen aktiviert werden kann.The following example shows how you can set the Display Status Bar check box on the Current Database tab of the Access Options dialog box.

Application.SetOption "Show Status Bar", True

Access ist eine COM-Komponente, die Automatisierung, bisher OLE-Automatisierung genannt, unterstützt.Access is a COM component that supports Automation, formerly called OLE Automation. Sie können Access-Objekte von einer anderen Anwendung aus bearbeiten, die ebenfalls Automatisierung unterstützt.You can manipulate Access objects from another application that also supports Automation. Verwenden Sie hierzu das Application-Objekt.To do this, you use the Application object.

Beispielsweise ist Microsoft Visual Basic eine COM-Komponente.For example, Microsoft Visual Basic is a COM component. Sie können eine Access-Datenbank aus Visual Basic öffnen und mit ihren Objekten arbeiten.You can open an Access database from Visual Basic and work with its objects. Erstellen Sie in Visual Basic zunächst einen Verweis auf die Access-Objektbibliothek, und erstellen Sie dann eine neue Instanz der Application -Klasse, und verweisen Sie eine Objektvariable darauf, wie im folgenden Beispiel dargestellt:From Visual Basic, first create a reference to the Access object library, and then create a new instance of the Application class and point an object variable to it, as in the following example:

Dim appAccess As New Access.Application

Aus Anwendungen, die das Schlüsselwort New nicht unterstützen, können Sie eine neue Instanz der Klasse Application mithilfe der CreateObject-Funktion folgendermaßen erstellen:From applications that do not support the New keyword, you can create a new instance of the Application class by using the CreateObject function:

Dim appAccess As Object 
Set appAccess = CreateObject("Access.Application")

Nachdem Sie eine neue Instanz der Application -Klasse erstellt haben, können Sie eine Datenbank öffnen oder eine neue Datenbank erstellen, indem Sie entweder die OpenCurrentDatabase -Methode oder die NewCurrentDatabase -Methode verwenden.After you create a new instance of the Application class, you can open a database or create a new database by using either the OpenCurrentDatabase method or the NewCurrentDatabase method. Dann können Sie die Eigenschaften des Application -Objekts festlegen und dessen Methoden aufrufen.You can then set the properties of the Application object and call its methods.

Wenn Sie mit der CommandBars -Eigenschaft des Application -Objekts einen Verweis auf das CommandBars -Objekt zurückgeben, können Sie mithilfe dieses Verweises auf alle Objekte und Auflistungen der Microsoft Office-Befehlsleiste zugreifen.When you return a reference to the CommandBars object by using the CommandBars property of the Application object, you can access all Microsoft Office command bar objects and collections by using this reference.

Sie können auch andere Access-Objekte durch das Application-Objekt bearbeiten.You can also manipulate other Access objects through the Application object. Beispielsweise können Sie mithilfe der OpenForm -Methode des Access-Objekts DoCmd ein Access-Formular aus Microsoft Office Excel heraus öffnen:For example, by using the OpenForm method of the Access DoCmd object, you can open an Access form from Microsoft Office Excel:

appAccess.DoCmd.OpenForm "Orders"

Weitere Informationen zum Erstellen eines Verweises und zum Steuern von Objekten durch Automatisierung finden Sie in der Dokumentation der Anwendung, die als COM-Komponente fungiert.For more information about creating a reference and controlling objects by using Automation, see the documentation for the application that is acting as the COM component.

MethodenMethods

EigenschaftenProperties

Siehe auchSee also

Support und FeedbackSupport and feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation?Have questions or feedback about Office VBA or this documentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.Please see Office VBA support and feedback for guidance about the ways you can receive support and provide feedback.