ListBox. Click-Ereignis (Access)ListBox.Click event (Access)

Das Click-Ereignis tritt ein, wenn der Benutzer eine Maustaste drückt und wieder loslässt, während sich der Mauszeiger auf einem Objekt befindet.The Click event occurs when the user presses and then releases a mouse button over an object.

SyntaxSyntax

Ausdruck. Klicken Sie aufexpression.Click

Ausdruck Eine Variable, die ein ListBox -Objekt darstellt.expression A variable that represents a ListBox object.

HinweiseRemarks

Dieses Ereignis betrifft ein Steuerelement, das einen Hyperlink enthält.This event applies to a control containing a hyperlink.

Wenn beim Eintreten dieses Ereignisses ein Makro oder eine Ereignisprozedur ausgeführt werden soll, legen Sie die OnClick-Eigenschaft auf den Namen des Makros oder auf [Ereignisprozedur] fest.To run a macro or event procedure when this event occurs, set the OnClick property to the name of the macro or to [Event Procedure].

Bei einem Steuerelement tritt dieses Ereignis bei folgenden Benutzeraktionen ein:For a control, this event occurs when the user:

  • Klicken mit der linken Maustaste auf ein Steuerelement.Clicks a control with the left mouse button. Dieses Ereignis wird nicht ausgelöst, wenn mit der rechten oder mittleren Maustaste auf das Steuerelement geklickt wird.Clicking a control with the right or middle mouse button does not trigger this event.

  • Klicken mit der linken Maustaste auf ein Steuerelement, das Hyperlinkdaten enthält.Clicks a control containing hyperlink data with the left mouse button. Dieses Ereignis wird nicht ausgelöst, wenn mit der rechten oder mittleren Maustaste auf das Steuerelement geklickt wird.Clicking a control with the right or middle mouse button does not trigger this event. Bewegt der Benutzer den Mauszeiger über ein Steuerelement mit Hyperlinkdaten, wird der Mauszeiger als "Handsymbol" dargestellt.When the user moves the mouse pointer over a control containing hyperlink data, the mouse pointer changes to a "hand" icon. Ein anschließendes Klicken mit der Maustaste aktiviert den Hyperlink und löst das Click-Ereignis aus.When the user clicks the mouse button, the hyperlink is activated, and then the Click event occurs.

  • Wählt ein Element in einem Kombinationsfeld oder Listenfeld aus, indem es die Pfeiltasten drückt und dann die EINGABETASTE drückt oder indem er auf die Maustaste klickt.Selects an item in a combo box or list box, either by pressing the arrow keys and then pressing the Enter key or by clicking the mouse button.

  • Drückt die Leertaste, wenn eine Befehlsschaltfläche, ein Kontrollkästchen, eine Optionsschaltfläche oder eine Umschaltfläche den Fokus besitzt.Presses Spacebar when a command button, check box, option button, or toggle button has the focus.

  • Drückt die EINGABETASTE in einem Formular mit einer Befehlsschaltfläche, deren default -Eigenschaft auf Ja festgelegt ist.Presses the Enter key on a form that has a command button whose Default property is set to Yes.

  • Drückt die ESC-Taste in einem Formular mit einer Befehlsschaltfläche, deren Cancel -Eigenschaft auf Ja festgelegt ist.Presses the Esc key on a form that has a command button whose Cancel property is set to Yes.

  • Drücken der Zugriffstaste eines Steuerelements.Presses a control's access key. Wenn beispielsweise die Caption -Eigenschaft einer Befehlsschaltfläche auf &go festgelegt ist, löst das Drücken von Alt + G das Ereignis aus.For example, if a command button's Caption property is set to &Go, pressing Alt+G triggers the event.

Normalerweise fügen Sie einer Befehlsschaltfläche eine Click -Ereignisprozedur oder ein Makro hinzu, um Befehle und Befehls ähnliche Aktionen auszuführen.Typically, you attach a Click event procedure or macro to a command button to carry out commands and command-like actions. Bei den anderen möglichen Steuerelementen können Sie mit diesem Ereignis auf die weiter oben beschriebenen Situationen reagieren.For the other applicable controls, use this event to trigger actions in response to one of the occurrences discussed earlier in this topic.

Sie können eine AbbrechenEreignis-Aktion in einem DblClick-Makro verwenden, um das zweite Click -Ereignis abzubrechen.You can use a CancelEvent action in a DblClick macro to cancel the second Click event. Weitere Informationen finden Sie im Thema zum DblClick -Ereignis.For more information, see the DblClick event topic.

Verwenden Sie die Ereignisse MouseDown und MouseUp , um zwischen den linken, rechten und mittleren Maustasten zu unterscheiden.To distinguish between the left, right, and middle mouse buttons, use the MouseDown and MouseUp events.

Support und FeedbackSupport and feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation?Have questions or feedback about Office VBA or this documentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.Please see Office VBA support and feedback for guidance about the ways you can receive support and provide feedback.