ListBox.-Eigenschaft (Access)ListBox.RowSourceType property (Access)

Sie können die Daten **** Satz herkunfttype-Eigenschaft (zusammen mit der Satz Herkunft -Eigenschaft) verwenden, um Microsoft Access mitzuteilen, wie Sie das angegebene Objekt angeben.You can use the RowSourceType property (along with the RowSource property) to tell Microsoft Access how to provide data to the specified object. String-Wert mit Lese-/Schreibzugriff.Read/write String.

SyntaxSyntax

Ausdruck. Herkunftsortexpression.RowSourceType

Ausdruck Eine Variable, die ein ListBox -Objekt darstellt.expression A variable that represents a ListBox object.

BemerkungenRemarks

Die RowSourceType-Eigenschaft hat die folgenden Einstellungen.The RowSourceType property uses the following settings.

EinstellungSetting BeschreibungDescription
Tabelle/AbfrageTable/Query (Standard) Die Daten stammen aus einer Tabelle, Abfrage oder SQL-Anweisung, die durch die Einstellung der RowSource-Eigenschaft festgelegt wurde.(Default) The data is from a table, query, or SQL statement specified by the RowSource setting.
WertlisteValue List Die Daten entsprechen einer Liste von Einträgen, die durch die Einstellung der RowSource-Eigenschaft festgelegt wurden.The data is a list of items specified by the RowSource setting.
FeldlisteField List Die Daten entsprechen einer Liste von Feldnamen einer Tabelle, Abfrage oder SQL-Anweisung, die durch die Einstellung der RowSource-Eigenschaft festgelegt wurde.The data is a list of field names from a table, query, or SQL statement specified by the RowSource setting.

Hinweis

Sie können die RowSourceType-Eigenschaft auch mit einer benutzerdefinierten Funktion festlegen.You can also set the RowSourceType property with a user-defined function. Der Funktionsname wird ohne vorstehendes Gleichheitszeichen (=) und ohne nachfolgendes Klammernpaar eingegeben.The function name is entered without a preceding equal sign (=) and without the trailing pair of parentheses. Sie müssen bestimmte Funktionscode Argumente angeben, um Access mitzuteilen, wie das Steuerelement gefüllt werden soll.You must provide specific function code arguments to tell Access how to fill the control.

Legen Sie in Visual Basic die **** Eigenschaft Daten Satz herkunfttype fest, indem Sie einen Zeichenfolgenausdruck mit einem der folgenden Werte verwenden: "Table/Query", "Value List" oder "field list".In Visual Basic, set the RowSourceType property by using a string expression with one of these values: "Table/Query", "Value List", or "Field List". Sie können mit einem Zeichenfolgenausdruck auch den Wert der RowSource-Eigenschaft festlegen.You also use a string expression to set the value of the RowSource property. Um für die RowSourceType-Eigenschaft eine benutzerdefinierte Funktion festzulegen, geben Sie den Namen der Funktion ein.To set the RowSourceType property to a user-defined function, enter the name of the function.

Verfügen Sie über eine begrenzte Anzahl an Werten, die sich nicht ändern, so können Sie die RowSourceType-Eigenschaft auf "Wertliste" festlegen und dann die Werte eingeben, die in der Liste in der RowSource-Eigenschaft enthalten sind.When you have a limited number of values that don't change, you can set the RowSourceType property to Value List and then enter the values that make up the list in the RowSource property.

Wenn Sie eine benutzerdefinierte Funktion zum Einfügen von Elementen in ein Listen-oder Kombinationsfeld erstellen, ruft Access die Funktion wiederholt auf, um die benötigten Informationen abzurufen.When you create a user-defined function to insert items into a list box or combo box, Access calls the function repeatedly to get the information it needs. Benutzerdefinierte Satz herkunfttype -Funktionen müssen in einem sehr spezifischen Funktionsformatgeschrieben werden.User-defined RowSourceType functions must be written in a very specific function format.

BeispielExample

Das folgende Beispiel legt die RowSourceType-Eigenschaft für ein Kombinationsfeld auf "Table/Query" und die RowSource-Eigenschaft auf eine Abfrage namens "EmployeeList" fest.The following example sets the RowSourceType property for a combo box to Table/Query, and it sets the RowSource property to a query named EmployeeList.

Forms!Employees!cmboNames.RowSourceType = "Table/Query" 
Forms!Employees!cmboNames.RowSource = "EmployeeList"

Support und FeedbackSupport and feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation?Have questions or feedback about Office VBA or this documentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.Please see Office VBA support and feedback for guidance about the ways you can receive support and provide feedback.