Report. Cycle-Eigenschaft (Access)Report.Cycle property (Access)

Sie können die Cycle -Eigenschaft verwenden, um anzugeben, was geschieht, wenn Sie die Tab-Taste drücken, und der Fokus befindet sich im letzten Steuerelement eines Berichts.You can use the Cycle property to specify what happens when you press the Tab key and the focus is in the last control on a report. Byte-Wert mit Lese-/Schreibzugriff.Read/write Byte.

SyntaxSyntax

Ausdruck. Zyklusexpression.Cycle

Ausdruck Eine Variable, die ein Report -Objekt darstellt.expression A variable that represents a Report object.

HinweiseRemarks

Die Cycle-Eigenschaft verwendet die folgenden Einstellungen.The Cycle property uses the following settings.

EinstellungSetting Visual BasicVisual Basic BeschreibungDescription
Alle DatensätzeAll Records 00 Standard Durch Drücken der Tab-Taste des letzten Steuerelements in einem Bericht wird der Fokus auf das erste Steuerelement in der Aktivierreihenfolge im nächsten Datensatz verschoben.(Default) Pressing the Tab key from the last control on a report moves the focus to the first control in the tab order in the next record.
Aktueller DatensatzCurrent Record 11 Wenn Sie die Tab-Taste vom letzten Steuerelement eines Datensatzes drücken, wird der Fokus auf das erste Steuerelement in der Aktivierreihenfolge in demselben Datensatz verschoben.Pressing the Tab key from the last control on a record moves the focus to the first control in the tab order in the same record.
Aktuelle SeiteCurrent Page 22 Durch Drücken der Tab-Taste des letzten Steuerelements auf einer Seite wird der Fokus wieder auf das erste Steuerelement in der Aktivierreihenfolge auf der Seite verschoben.Pressing the Tab key from the last control on a page moves the focus back to the first control in the tab order on the page.

Sie können die Cycle-Eigenschaft mit dem Eigenschaftenfenster des Berichts, einem Makro oder Visual Basic festlegen.You can set the Cycle property by using the report's property sheet, a macro, or Visual Basic.

Sie können die Cycle-Eigenschaft in jeder Ansicht einstellen.You can set the Cycle property in any view.

Wenn Sie die Tab-Taste eines Berichts drücken, wird der Fokus durch die Steuerelemente des Berichts entsprechend der Position jedes Steuerelements in der Aktivierreihenfolge verschoben.When you press the Tab key on a report, the focus moves through the controls on the report according to each control's place in the tab order.

Die Cycle -Eigenschaft steuert nur das Verhalten der Tab-Taste für den Bericht, in dem die Eigenschaft festgelegt ist.The Cycle property only controls the Tab key behavior on the report where the property is set. Wenn sich ein Unterbericht-Steuerelement in der Aktivierreihenfolge befindet, nachdem das Unterbericht-Steuerelement den Fokus erhält, bestimmt die Einstellung der Cycle -Eigenschaft für den Unterbericht, was geschieht, wenn Sie die Tab-Taste drücken.If a subreport control is in the tab order, after the subreport control receives the focus, the Cycle property setting for the subreport determines what happens when you press the Tab key.

Drücken Sie STRG + TAB, um den Fokus außerhalb eines Unterbericht-Steuerelements zu positionieren.To move the focus outside a subreport control, press Ctrl+Tab.

Support und FeedbackSupport and feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation?Have questions or feedback about Office VBA or this documentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.Please see Office VBA support and feedback for guidance about the ways you can receive support and provide feedback.