Report. Error-Ereignis (Access)Report.Error event (Access)

Das Error -Ereignis tritt auf, wenn in Microsoft Access ein Laufzeitfehler erzeugt wird, wenn ein Bericht den Fokus hat.The Error event occurs when a run-time error is produced in Microsoft Access when a report has the focus.

SyntaxSyntax

Ausdruck. Fehler (DataErr, Antwort)expression.Error (DataErr, Response)

Ausdruck Eine Variable, die ein Report -Objekt darstellt.expression A variable that represents a Report object.

ParameterParameters

NameName Erforderlich/OptionalRequired/Optional DatentypData type BeschreibungDescription
DataErrDataErr ErforderlichRequired IntegerInteger Der Fehlercode, der vom Err -Objekt zurückgegeben wird, wenn ein Fehler auftritt.The error code returned by the Err object when an error occurs. Sie können das DataErr -Argument mit der Error -Funktion verwenden, um die Nummer der entsprechenden Fehlermeldung zuzuordnen.You can use the DataErr argument with the Error function to map the number to the corresponding error message.
ResponseResponse ErforderlichRequired IntegerInteger Diese Einstellung bestimmt, ob eine Fehlermeldung angezeigt wird.The setting determines whether or not an error message is displayed. Das Argument Response kann eine der folgenden systeminternen Konstanten sein:The Response argument can be one of the following intrinsic constants:
  • acDataErrContinue Ignoriert den Fehler und setzt den Vorgang fort, ohne die Microsoft Access-Standardfehlermeldung anzuzeigen.acDataErrContinue Ignore the error and continue without displaying the default Microsoft Access error message. Sie können eine benutzerdefinierte Fehlermeldung anstelle der Standardfehlermeldung angeben.You can supply a custom error message in place of the default error message.
  • acDataErrDisplay Standard Zeigt die standardmäßige Access-Fehlermeldung an.acDataErrDisplay (Default) Display the default Access error message.

RückgabewertReturn value

NichtsNothing

BemerkungenRemarks

Hierzu gehören Fehler des Access-Datenbankmoduls, aber keine Laufzeitfehler in Visual Basic oder Fehler aus ADO.This includes Access database engine errors, but not run-time errors in Visual Basic or errors from ADO.

Wenn beim Auftreten dieses Ereignisses ein Makro oder eine Ereignisprozedur ausgeführt werden soll , legen Sie die OnError-Eigenschaft auf den Namen des Makros oder auf [Ereignisprozedur] fest.To run a macro or event procedure when this event occurs, set the OnError property to the name of the macro or to [Event Procedure].

Durch Ausführen einer Ereignisprozedur oder eines Makros beim Auftreten eines Fehler Ereignisses können Sie eine Access-Fehlermeldung abfangen und eine benutzerdefinierte Meldung anzeigen, die eine spezifischere Bedeutung für Ihre Anwendung vermittelt.By running an event procedure or a macro when an Error event occurs, you can intercept an Access error message and display a custom message that conveys a more specific meaning for your application.

BeispielExample

Das folgende Beispiel zeigt, wie Sie eine Standardfehlermeldung durch eine benutzerdefinierte Fehlermeldung ersetzen können.The following example shows how you can replace a default error message with a custom error message. Wenn Access eine Fehlermeldung zurückgibt, die angibt, dass ein doppelter Schlüssel gefunden wurde (Fehlercode 3022), wird in dieser Ereignisprozedur eine Meldung angezeigt, die Benutzern weitere anwendungsspezifische Informationen gibt.When Access returns an error message indicating that it has found a duplicate key (error code 3022), this event procedure displays a message that gives more application-specific information to users.

Zum Testen dieses Beispiels fügen Sie die nachstehende Ereignisprozedur zu einem Formular hinzu, das auf einer Tabelle mit einer eindeutigen Personalnummer als Schlüssel für die einzelnen Datensätze basiert.To try the example, add the following event procedure to a form that is based on a table with a unique employee ID number as the key for each record.

Private Sub Form_Error(DataErr As Integer, Response As Integer) 
    Const conDuplicateKey = 3022 
    Dim strMsg As String 
 
    If DataErr = conDuplicateKey Then 
        Response = acDataErrContinue 
        strMsg = "Each employee record must have a unique " _ 
            & "employee ID number. Please recheck your data." 
        MsgBox strMsg 
    End If 
End Sub

Support und FeedbackSupport and feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation?Have questions or feedback about Office VBA or this documentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.Please see Office VBA support and feedback for guidance about the ways you can receive support and provide feedback.