Verwalten Ihres Partner Center-Kontos – Unternehmensprofil, Bankdetails, Rollen, Berechtigungen und mehr

Geeignete Rollen

  • Globaler Administrator
  • Kontoadministrator

Das Konto, das Sie bei der Registrierung in Partner Center erstellen, besteht aus Ihrer geschäftlichen E-Mail-Adresse und Ihren Geschäftsinformationen. Nachdem Sie ein Konto erstellt haben, müssen Sie die Einrichtung des vollständigen Unternehmensprofils abschließen (einschließlich Supportinformationen, ggf. Steuerbefreiungen und Angaben zum Hauptansprechpartner). Das Konto Ihres Unternehmens enthält auch Benutzerkonten für alle Personen in Ihrem Team, die Partner Center verwenden. Zu deren Aufgaben zählen u. a. das Hinzufügen oder Verwalten von Kunden, das Verkaufen von Abonnements, das Arbeiten mit Abrechnung und Fakturierung, das Erstellen von Geschäftsprofilen, das Verwalten von Empfehlungen, das Arbeiten mit Incentiveprogrammen, das Bereitstellen von Support usw.

Weitere Informationen finden Sie auch in den Artikeln Einladen von Mitarbeitern in das Partner Center und Hinzufügen eines neuen Benutzer.

Hinweis

Das Menü „Kontoeinstellungen“ ändert sich je nach Programmen, für die Sie registriert sind. Wenn Sie z. B. ein Partner im Cloud Solution Provider-Programm (CSP) sind, können Sie Ihre Azure Shared Services über Kontoeinstellungen verwalten.

Kontenverwaltung

Alle kommerziellen und Entwicklungspartner greifen auf die Kontoverwaltung in Partner Center zu, indem sie sich beim Partner Center-Dashboard anmelden und dann die Option Einstellungen (das Zahnradsymbol) in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und anschließend Kontoeinstellungen auswählen. Sie müssen nicht mehr zwischen Partner- und Entwicklereinstellungen wählen. Alle Profile und Einstellungen sind nun kombiniert.

Symbol „Einstellungen“

Die Seite mit Kontoeinstellungen wird angezeigt.

Einstellungsmenü

Ermitteln Ihrer MPN-ID

Unabhängig davon, ob Sie ein Partner oder ein Entwickler sind, verwenden Sie Ihre MPN-ID für Aktionen wie die Erstellung von Supporttickets. Ihre MPN-ID befindet sich auf der Seite Rechtliche Hinweise. Sie finden sie auch im Identitätsprofil.

Kontoeinstellungen: Partner, Wiederverkäufer

Wenn Sie das Symbol Einstellungen auswählen und das Menü Kontoeinstellungen öffnen und Ihr Unternehmen am Cloud Solution Provider-Programm teilnimmt, wird die Standardansicht Rechtliche Hinweise mit den beiden Registerkarten Partner und Wiederverkäufer angezeigt. Jede Registerkarte enthält Aspekte Ihres Unternehmens.

Menü mit den Registerkarten für Partner und Wiederverkäufer

Auf der Registerkarte „Partner“ werden alle offiziellen Geschäftsinformationen, z. B. der registrierte rechtliche Name und die Adresse für Ihr Unternehmen, sowie der Hauptansprechpartner und die Geschäftsstandorte angezeigt. Die Registerkarte „Wiederverkäufer“ für Partner, die CSP-Geschäfte tätigen, umfasst das Kundensupportprofil.

Wenn Ihr Unternehmen nicht am CSP-Programm teilnimmt, wird in der Standardansicht nur die Registerkarte Partner angezeigt, die das Kundensupportprofil enthält.

Vorhandensein mehrerer Konten

Sie können mehr als einem Konto angehören. Wenn im linken Navigationsmenü die „Kontoauswahl“ angezeigt wird, können Sie überprüfen, ob Sie mehreren Konten angehören.

Erkennen der Kontoauswahl

Wenn die Kontoauswahl nicht angezeigt wird, gehören Sie nur einem Konto an.

Wenn Sie auf diese Auswahl klicken, werden alle Konten, denen Sie angehören, in Form einer Liste angezeigt. Sie können dann einen beliebigen Eintrag auswählen und zu diesem Konto wechseln. Alle daraufhin angezeigten Elemente stehen mit diesem Konto in Zusammenhang.

Im folgenden Beispiel gehört der angemeldete Benutzer den drei hervorgehobenen Konten an. Der Benutzer kann durch Klicken zwischen den einzelnen Konten wechseln.

Konten, denen Sie angehören

Organisationsprofil

Auf diesen Seiten können Sie detaillierte Bereiche Ihres Unternehmens verwalten, einschließlich Rechtsgeschäftsprofil, Partnerprofil und Mandanten. Verwalten Sie die einzelnen Bereich getrennt. Sie werden unten beschrieben.

Menü mit der Option „Rechtliche Hinweise“

Wenn Sie Partner Center zum ersten Mal beitreten, durchläuft Ihr Unternehmen einen Überprüfungsprozess bei Microsoft. Sie können den Status Ihrer Überprüfung auf der Seite Rechtliche Hinweise verfolgen. Hier werden der Hauptansprechpartner (mit dem Microsoft bei Fragen zum Partner Kontakt aufnimmt) und der Hauptansprechpartner in rechtlichen Fragen (die Person, die Ihre rechtlichen Informationen und den Status verwaltet) angezeigt. Hier sind alle Geschäftsstandorte Ihres Unternehmens aufgeführt, und es können weitere hinzugefügt werden.

Sie können entweder Ihr Unternehmensprofil suchen oder Unternehmensinformationen manuell eingeben. Wenn Ihr Unternehmen bei Dun & Bradstreet registriert ist, verwenden Sie die DUNS-ID, um nach Ihren Unternehmensinformationen zu suchen. Wenn Sie die Unternehmensdetails selbst bereitstellen möchten, wählen Sie Manuell aus.

Wenn sich Ihr Unternehmen in Armenien, Ungarn, Kirgisistan, Republik Moldau, Usbekistan oder Russland befindet und Sie Ihre Adresse manuell eingeben, prüfen wir die Adresse für Sie. Wenn die von Ihnen eingegebene Adresse von der überprüften abweicht, wird empfohlen, die überprüfte Adresse zu verwenden. Durch die Überprüfung wird sichergestellt, dass die Adresse sowohl richtig als auch für den Versand geeignet ist.

E-Mail-Adresse des Hauptansprechpartners

Die E-Mail-Adresse des Hauptansprechpartners wird verwendet, um Sie über die Überprüfung Ihres Kontos zu benachrichtigen. Es ist wichtig, dass die für den Hauptansprechpartner bereitgestellte E-Mail-Adresse regelmäßig verwaltet und überwacht wird.

Erfahren Sie mehr über die Überprüfung und Ihre Kontoinformationen.

Mandantenprofil

Diese Seite enthält alle Informationen über Ihre Azure AD-Mandanten (sowohl kommerziell als auch Entwickler). In diesem Profil kann der globale Administrator dem globalen Partnerkonto neue Mandanten zuordnen.

Bezeichner

Diese Seite enthält die Partner Center-Identitäten für Ihr Unternehmen: MPN-IDs, Herausgeber-IDs, Windows-Herausgeber-IDs und vieles mehr. Jeder Bereich kann erweitert und bearbeitet werden, sodass beispielsweise der Hauptansprechpartner für Ihr Veröffentlichungsgeschäft problemlos gefunden werden kann.

Unternehmensprofil

Auf dieser Seite ist die Art Ihrer Partnerschaft mit Microsoft angegeben, z. B. unabhängiger Softwareanbieter oder CSP-Programmpartner. Es werden die Anzahl von Kunden, mit denen Sie arbeiten, der Jahresumsatz und die aktuelle Größe Ihres Unternehmens angezeigt. Erweitern Sie die Unternehmensinformationen auf der Seite Unternehmensdetails, um Microsoft mitzuteilen, welche Art von Arbeit Sie mit Microsoft durchführen möchten, z. B. Anwendungen erstellen, Software von Microsoft und Drittanbietern verkaufen oder als Systemintegrator fungieren. Optional können Sie auch definieren, wo Sie derzeit geschäftlich tätig sind, und die Gebietsschemas angeben, auf die Sie Ihr Geschäft in Zukunft erweitern möchten.

Kontozusammenführungsprofil

Wenn Sie ein Unternehmen einladen, das über ein aktives Konto in Partner Center verfügt, um dessen Konto mit Ihrem zusammenzuführen, werden diese Informationen auf der Seite Kontozusammenführung verwaltet. Hier können Sie nach der MPN-ID für das Unternehmen suchen, das Sie zu einer Zusammenführung einladen möchten, aktuelle Zusammenführungen anzeigen und Einladungen an Unternehmen senden. Hier können Sie auch eine Einladung zur Zusammenführung Ihres Unternehmenskontos mit dem Konto eines anderen Unternehmens annehmen oder ablehnen. Ausführliche Informationen finden Sie unter Zusammenführen Ihres Partnerkontos mit einem anderen Partnerkonto.

Auszahlung und Steuer

Diese Seite enthält Details zu Ihren Auszahlungen und Steuern, einschließlich Informationen zum Rechnungsempfänger, Auftragsnummer, Informationen zur Steuernummer für Ihr Unternehmen, die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (sofern vorhanden) und die von Ihnen verwendete Währung.

Benutzerverwaltung

Ihr Arbeitsbereich in Partner Center sowie die Bereiche, die Sie aktualisieren oder anzeigen können, hängen von Ihrer Rolle und den jeweiligen Berechtigungen ab, die dieser Rolle zugeordnet sind. Wenn Sie beispielsweise kein Incentives-Administrator sind, können Sie auf der Seite „Incentives“ keinerlei Änderungen vornehmen, obwohl Sie die Daten möglicherweise anzeigen können. Weitere Informationen zu Rollen und Berechtigungen finden Sie hier.

Aktualisieren der bevorzugten E-Mail-Adresse

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihre bevorzugte E-Mail-Adresse für den Empfang von Partner Center-Benachrichtigungen zu aktualisieren:

  1. Melden Sie sich beim Partner Center-Dashboard an.
  2. Wechseln Sie zu Meine Einstellungen, wählen Sie den Link Ändern aus, aktualisieren Sie die E-Mail-Adresse, und wählen Sie dann Speichern aus.

Suchen Ihrer Benutzerrolle

  1. Wechseln Sie zu Einstellungen, und wählen Sie Mein Profil aus.

  2. Auf der Seite Details sehen Sie Ihre persönlichen Informationen in Bezug auf Ihre Arbeit sowie Ihre Lern-, Prüfungs- und Zertifizierungsdaten.

  3. Wählen Sie die Registerkarte Rollen und Berechtigungen aus, um alle Ihnen zugewiesenen Rollen und die Berechtigungen anzuzeigen, die mit diesen Rollen bereitgestellt werden.

Programme, für die du registriert bist

Die Verwaltung des Partner Center-Kontos bezieht sich auf die spezifischen Programme, für die Sie registriert sind, sowie auf die Benutzerrollen und Berechtigungen, die Ihnen in Partner Center zugewiesen wurden.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um zu erfahren, auf welche Programme Sie zugreifen können:

  1. Melde dich beim Partner Center-Dashboard an.

  2. Im linken Navigationsmenü werden die Programme, für die Sie registriert sind, sowie die für jedes Programm verfügbaren Optionen angezeigt.

Stellen wir uns einfach vor, dass ein Benutzer Zugriff auf drei Programme im Partner Center-Dashboard hat: die Programme MPN, Empfehlungen und Kommerzieller Marketplace. Wenn sich Benutzer beim Partner Center-Dashboard anmelden, sehen sie drei Programme auf der linken Seite des Bildschirms.

Menü mit registrierten Programmen

Registrieren für Programme

Es stehen zahlreiche Partner Center-Programme zur Verfügung. Jedes Programm hat unterschiedliche Anforderungen, die dein Unternehmen erfüllen muss, bevor es sich für dieses Programm registrieren kann.

Weitere Informationen zum Registrieren für bestimmte Partner Center-Programme finden Sie in der folgenden Liste, die nicht alle Programme umfasst:

Weitere Informationen zum Registrieren bei Partner Center-Programmen findest du auch unter Partner Network-Ressourcen.

Nächste Schritte