Neue Unternehmen anlegen inBusiness Central

In Business Central bezeichnet die Container für Geschäftsdaten, die einem Konzernmandanten oder einer juristischen Person angehören als Unternehmen. Wenn Sie sich anmelden Business Central, werden Ihnen Demomandanten und ein leeres Unternehmen, Mein Unternehmen zugeordnet. Der Wechsel zwischen den Unternehmen ist einfach: Gehen Sie einfach zu Meine Einstellungen und wechseln Sie zu dem anderen Unternehmen. Sie können aber auch neue Unternehmen in Business Central gründen, je nach Ihren Geschäftsanforderungen. Wenn Sie einen neuen Mandanten erstellen, hilft Ihnen ein unterstütztes Einrichtungshandbuch, die Grundlagen einzurichten. Dann können Sie relevante Daten aus dem Legacysystem oder einem anderen Mandanten in Business Central importieren.

Erstellen einer neuen Firma

Wenn Sie sich entscheiden, einen Mandanten Ihrem Business Central hinzuzufügen, können Sie den Leitfaden für das unterstützte Setup für Neues Unternehmen erstellen verwenden. Der Einrichtungsassistent ist auf der Seite Firmen und über die Suche im Feld Firma auf der Seite Meine Einstellungen verfügbar.

Der Setup-Assistent bietet drei Vorlagen an:

  • Bewertung - Beispieldatei
    Dies erstellt einen Mandanten, der gleich ist wie das Demounternehmen mit Beispieldaten und Einrichtungsdaten.
  • Produktion - nur Einrichtungsdaten
    Dies erstellt einen Mandanten, der gleich ist wie Mein Unternehmen mit Einrichtungsdaten aber ohne Beispieldaten.
  • Erweiterte Auswertung - vollständiger Beispieldaten Erstellt einen Mandanten mit Einrichtungsdaten und vollständigen Beispieldaten für alle Funktionen, einschließlich Produktion und Dienstleistungs-Verwaltung.
  • Neue Chargennr. erstellen
    Dies erstellt einen leeren Mandanten ohne Einrichtungsdaten.

Wenn Sie mit einem neuen Mandanten einfach anfangen möchten, wählen Sie Produktion - nur Daten einrichten und importieren dann Ihre eigenen Geschäftsdaten, beispielsweise Debitoren, Kreditoren und Artikel. Wählen Sie die Vorlage aus Neu, wenn Sie etwas von Grund auf neu einrichten möchten. In diesem Fall können Sie den unterstützten Einrichtungs-Assistent Unternehmenseinrichtung verwenden, um Ihnen zu helfen, mit wesentlichen Einrichtungsdaten anzufangen.

Hinweis

Wenn Sie einen neuen Mandanten erstellen, dauert es mehrere Minuten, bevor Sie in Business Centralzugreifen können. Der Einrichtungsstatus auf der Seite Unternehmen zeigt an, ob das neue Unternehmen für Sie bereit ist. Dann können Sie zum neuen Mandanten wechseln, indem Sie Meine Einstellungen verwenden.

Während Ihrer 30-Tage-Testphase können Sie eine beliebige Anzahl neuer Unternehmen erstellen, allerdings sind diese nur innerhalb der Testphase verfügbar. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Business Central-Partner.

Kopieren einer Firma

Auf der Seite Firmen können Sie mit der Aktion Kopieren eine zweite Firma basierend auf den Inhalten einer bestehenden Firma anlegen. Dies ist z.B. nützlich, wenn Sie ein Unternehmen testen möchten, ohne die Produktionsdaten zu stören.

Wichtig

Diese Funktion kann nicht verwendet werden, um ein Backup eines Unternehmens zu erstellen. Die Erstellung eines Firmen-Backups beginnt mit dem Export der Datenbank als .bacpac-Datei. Weitere Informationen finden Sie unter Datenbanken exportieren in der Hilfe für Entwickler und ITPro.

Unternehmenseinrichtung

Wenn Sie sich in einem neuen Mandanten annmelden, wird der Assistent Unternehmenseinrichtung automatisch ausgeführt und hilft Ihnen mit den ersten Schritten. Sie werden um Informationen zu Ihrem Unternehmen, wie zur Adresse, zu den Bankdetails und zur Lagerbestandmethode gebeten. Wir bitten um diese Information, da sie als Grundlage für eine Vielzahl von Bereichen in Business Central verwendet werden, die Sie dann später nicht manuell einrichten müssen.

Beispielsweise wird Ihre Mandantenadresse in Rechnungen und in anderen Belegen enthalten, werden Ihre Bankinformationen in den Zahlungen verwendet, die Lagerabgangsmethode und wird verwendet, um Preise zu berechnen und auf Lager Bewertung.

Sobald Sie die Grundlagen bereit haben, können Sie die übrigen Kernbereiche einrichten. Anschließend sind Sie bereit, Geschäftsdaten, beispielsweise Debitoren und Kreditoren einzugeben. Weitere Informationen finden Sie unter EinrichtenBusiness Central

Siehe auch

Business Central anpassen
Einrichten Business Central
Geschäftsdaten aus anderen Finanzsystemen importieren
Ändern von grundlegenden Einstellungen
Erste Schritte