Erweiterte Einblicke

Viva-Ankündigung.

Die Microsoft Viva Insights in der Workplace Analytics-App bietet Analysten (häufig auf Geheiß von Führungskräften) nie dagewesene Einblicke darüber, wie Personen ihre Zeit verbringen und mit wem sie sie verbringen. Diese Erkenntnisse ermöglichen Führungskräften, Strategien für Vertrieb, Mitarbeiterengagement und Produktivitätsaktivitäten voranzutreiben.

Analysten können organisationsbezogene Daten mit erweiterten Einblicken untersuchen und sich mit dem Abfrage-Designer eingehender mit den Verhaltensmetriken ihres Unternehmens befassen.

Anforderungen für Analysten

Bevor Analysten mit der Arbeit beginnen können, müssen sie über die richtige Rolle verfügen. Jedem Analysten muss die Workplace Analytics-Rolle "Analyst" zugewiesen werden. Ein Azure Active Directory Administrator für privilegierte Rollen weist Rollen zu und kann mehr über diese Aufgabe unter Zuweisen von Rollenerfahren. Allgemeine Informationen zu Benutzerrollen in Workplace Analytics finden Sie unter "Benutzerrollen".

Lizenzierungshinweise

  • Um Analystenfeatures zu verwenden, muss einem Mitarbeiter nur die Analystenrolle zugewiesen sein. Ihnen muss keine Workplace Analytics-Lizenz zugewiesen worden sein.
  • Die vordefinierten Vorlagen, die im Abfrage-Designer verfügbar sind, erfordern die Verwendung des Power BI Desktops. Sie benötigen keine Lizenz für Power BI Desktop. Sie können es kostenlos herunterladen, indem Sie mit Power BI beginnen.

Hinweis

Ein Mitarbeiter benötigt keine Viva Insights oder Workplace Analytics-Lizenz, um Analystenaufgaben auszuführen; er benötigt lediglich die Analystenrolle.

Analyseoptionen

Viva Insights in Workplace Analytics bietet erweiterte Analysetools für das umfassende Einblenden in die Daten, die in der Microsoft Viva Insights-Appangezeigt werden. Analysten können Daten auf folgende Weise analysieren und untersuchen.

  • Erweiterte Einblicke bieten Analyseumfangsinformationen und forschungsbasierte Verhaltenseinblicke in die Art und Weise, wie eine Organisation ihre Arbeit erledigt, z. B. die organisatorische Flexibilität zu verbessern, das Engagement der Mitarbeiter zu fördern, die Flexibilität zu verbessern und Innovationen zu fördern. Wenn Sie noch nicht mit Workplace Analytics arbeiten, wird die neue Administratoreinrichtungsoberfläche nur angezeigt, bis Sie sie eingerichtet haben.

  • Die Analyse umfasst die folgenden Datenanalysetools innerhalb der App:

    • Der Abfrage-Designer hilft Ihnen bei der Untersuchung von Organisationsdaten, um bestimmte Fragen zu beantworten. Eine Reihe verschiedener Vorlagen und Optionen, z. B. Personen-, Besprechungs-, Gruppen-zu-Gruppen- und Personen-zu-Gruppen-Abfragen, bieten Ihnen die Flexibilität, Daten aus mehreren Perspektiven zu betrachten und leistungsstarke Einblicke zu generieren.
    • Die Analyse von Geschäftsprozessen hilft Ihnen, Ihre genau definierten und nicht definierten Geschäftsprozesse zu analysieren und zu verbessern. Beispielsweise durch Messen der Kosten in Zeit und Geld.
    • Die Peeranalyse hilft Ihnen, die einzigartigen Muster für die Zusammenarbeit am Arbeitsplatz zu ermitteln, die die effektivsten Personen in Ihrer Organisation verwenden, um erfolgreich zu sein. Sie können diese Erkenntnisse dann verwenden, um diese Arbeitsmuster im gesamten Unternehmen zu vermitteln und zu fördern.
  • Anhand der Statistiken können Sie Organisationsdatentrends analysieren, die nach Woche zusammengefasst werden, für Besprechungen, nach Netzwerkverbindungen, für Verwaltung und Coaching sowie für die externe Zusammenarbeit.

  • Wpa R-Paket ist ein Open-Source-Repository mit mehr als 100 Funktionen, die vordefinierte Analysen mit wenig Code bereitstellen, die Führungskräften helfen können, die von Workplace Analytics bereitgestellten Daten zur Lösung spezifischerer Probleme zu verwenden.

  • Workspace Collaboration Optimizer ist ein Open Source-Satz von Python-basierten Web-Apps (Jupyter-Notizbücher), mit denen Sie Pläne erstellen können, die für Innovationen und teamübergreifende Zusammenarbeit optimiert sind. Der zugrunde liegende Algorithmus minimiert den Abstand zwischen Teams, die am meisten miteinander zusammenarbeiten.

  • Pläne bieten Pläne wie den Verbesserungsplan für die Teamarbeit, der es Teams ermöglicht, bessere Gewohnheiten für die Zusammenarbeit zu erstellen und ihre Zeit mithilfe der kombinierten Leistungsfähigkeit von Viva Insights in Workplace Analytics zu bewältigen. Sie können erweiterte Einblicke verwenden, um zu ermitteln, mit welchen Herausforderungen Teams konfrontiert sind, z. B. überlastung bei der Zusammenarbeit, und sie dann in Aktionsplanen registrieren, um diese Herausforderungen zu bewältigen.

  • Die Steuerelemente in Workplace Analytics umfassen Folgendes:

    • Datenquellen – Zeigen Sie Informationen zu den Microsoft 365- und Organisationsdaten an, die in Workplace Analytics hochgeladen wurden.
    • Einstellungen für Führungs- und Vorgesetzte – Konfigurieren des Datenschutzes von Führungs- und Vorgesetzten sowie anderer Managereinstellungen.
    • Analysteneinstellungen – Konfigurieren Sie Systemstandardeinstellungen, Datenschutzeinstellungen und Ausschlussregeln, um die Datengenauigkeit sicherzustellen.

Video: Navigieren in Workplace Analytics

Die Benutzeroberfläche und Navigation in den letzten Versionen von Workplace Analytics unterscheiden sich von den In diesem Video.