Verborgene Erkenntnisse aus Planungen gewinnen

Wichtig

Dieser Inhalt ist archiviert und wird nicht aktualisiert. Die neueste Dokumentation finden Sie unter Microsoft Dynamics 365-Produktdokumentation. Die neuesten Veröffentlichungspläne finden Sie unter Dynamics 365- und Microsoft Power Platform-Veröffentlichungspläne.

Aktiviert für Öffentliche Vorschau Allgemeine Verfügbarkeit
Endbenutzer durch Administratoren, Hersteller oder Analysten - Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 3. Feb. 2020

Geschäftswert

Um sicherzustellen, dass Vertriebsmanager des Geschäftsführungsteams aussagekräftige und vertrauenswürdige Prognosezahlen liefern können, bieten die Prognosefunktionen von Dynamics 365 Sales viel Flexibilität. Vertriebsmanager können Momentaufnahmen erfassen, eine Prognose sofort einfrieren und Prognosen analysieren, um durch Änderungen zwischen Momentaufnahmen ein besseres Verständnis zu erlangen.

Mit Flowanalysen der Geschäftsabschlüsse, bei denen zwei Momentaufnahmen visuell verglichen werden, können Vertriebsmanager Änderungen der prognostizierten Werte sowie die zugrunde liegenden Datensätze, die zur Änderung beitragen, auf einfache Weise anzeigen. Wenn zum Beispiel das Team eines Vertriebsmanagers 100.000 Geschäftsabschlüsse prognostiziert hat, aber es nur 80.000 erzielte, kann der Vertriebsmanager untersuchen, welche Geschäfte gescheitert sind und warum. So erlangt er ein besseres Verständnis und kann auf dieser Grundlage für die Zukunft planen.

Informationen zur Funktion

  • Momentaufnahmen nutzen: Lösen Sie Momentaufnahmenerstellungen vor oder nach Ablauf der Regulierungsperioden aus. Dies ermöglicht Vertriebsunterstützungsmanagern das Anbieten automatisierter Momentaufnahmen.
  • Momentaufnahmenverlauf anzeigen: Durchsuchen Sie ein Protokoll aller pro Prognose aufgenommenen Momentaufnahmen, und verwalten Sie diese nach Bedarf. Dies befähigt Vertriebsunterstützungsmanager, wertvolle Erkenntnisse für das Unternehmen zu entwickeln.
  • Von Geschäftsabschlussflow- und Momentaufnahmenvisualisierung profitieren: Vergleichen Sie zwei Prognosemomentaufnahmen visuell, um besser zu verstehen, wie und warum sich die Prognose im Laufe der Zeit geändert hat.
  • Kumulatives Trenddiagramm nutzen: Überprüfen Sie Prognoseprojektionen visuell über ein Zeitachsendiagramm.

Siehe auch

Geschäftsabläufe zwischen Snapshots analysieren (Dokumente)