Neuerungen und geplante Funktionen für Dynamics 365 Project Operations

Im Folgenden werden die Funktionen aufgeführt, die zwischen Oktober 2020 und März 2021 veröffentlicht werden sollen. Da in diesem Thema Funktionen aufgelistet sind, die möglicherweise noch nicht veröffentlicht wurden, können sich die Zeitpläne für die Veröffentlichung ändern und die geplante Funktion wird möglicherweise nicht veröffentlicht. Weitere Informationen finden Sie in der Microsoft-Richtlinie.

Eine Liste der Versionspläne des vorherigen Zyklus finden Sie im Plan für den 1. Veröffentlichungszyklus 2020.

In der Spalte Allgemeine Verfügbarkeit wird die Funktion innerhalb des angegebenen Monats geliefert. Das Lieferdatum kann ein beliebiger Tag innerhalb dieses Monats sein. Veröffentlichte Funktionen zeigen das vollständige Datum an, einschließlich des Tages der Veröffentlichung.

Dieses Häkchen ( ) zeigt an, welche Funktionen für die öffentliche Vorschau oder den Vorabzugriff sowie die öffentliche Vorschau, den Vorabzugriff und die allgemeine Verfügbarkeit freigegeben sind.

Funktion Aktiviert für Öffentliche Vorschau Allgemeine Verfügbarkeit
Zuweisungsinformationen auf den Listenseiten für Projektrechnungen und Projektrechnungsvorschläge anzeigen Benutzer durch Administratoren, Ersteller oder Analysten 25. August 2020 2. Oktober 2020
Projektrechnungsvorschläge nach Finanzierungsquelle aus dem Bereich „Periodisch“ erstellen Benutzer durch Administratoren, Ersteller oder Analysten - 6. November 2020
Neue Zusammenfassungsseite für Rechnungen verfügbar auf den Listenseiten „Projektrechnungsvorschläge“ und „Projektrechnungen“ Benutzer durch Administratoren, Ersteller oder Analysten - 6. November 2020
Öffentlicher Sektor – Parameter für die Auswahl des Projektrechnungsvorschlags nach Finanzierungsquelle Benutzer durch Administratoren, Ersteller oder Analysten - 6. November 2020

Beschreibung von Spaltenwerten Aktiviert für:

  • Benutzer, automatisch: Diese Funktionen umfassen Änderungen an der Benutzererfahrung und werden automatisch aktiviert.

  • Administratoren, Ersteller, Marketingspezialisten, Analysten, automatisch: Diese Funktionen richten sich an Administratoren, Ersteller, Marketingspezialisten oder Geschäftsanalysten und werden automatisch aktiviert.

  • Benutzer durch Administratoren, Ersteller oder Analysten: Diese Funktionen müssen von Administratoren, Erstellern oder Geschäftsanalysten aktiviert oder konfiguriert werden, damit Benutzer sie verwenden können.

Eine Liste der Länder oder Regionen, in denen Dynamics 365-Geschäftsanwendungen erhältlich sind, finden Sie im Handbuch zur internationalen Verfügbarkeit. Weitere Informationen zu geografischen Gebieten und Rechenzentren (Regionen) finden Sie auf der Seite zur Verfügbarkeit von Dynamics 365 und Microsoft Power Platform.