Massenrechnungen für Microsoft-Anmeldungen in Dynamics 365

Wenn Ihr Unternehmen die Anmeldungs-App in Office 365 verwendet, können Sie Massenrechnungsstellung für Termine vornehmen. Die Seite Nicht in Rechnung gestellte Anmeldungen in Dynamics 365 stellt eine Liste der abgeschlossenen Anmeldungen des Mandanten bereit. Auf dieser Seite können Sie schnell die Termine auswählen, die Sie verrechnen wollen und Entwurfsrechnungen für die erbrachten Services erstellen.

Mit Anmeldungen verbinden

Um Ihr Dynamics 365 mit Anmeldungen zu verbinden, müssen Sie Ihren Anmeldungsmandanten angeben, was mit Anmeldungen zu synchronisieren ist, und wie oft Sie synchronisieren möchten und welche Vorlage zu verwenden ist. Sie richten diese Daten auf der Seite Anmeldungs-Synchronisierung einrichten ein, die Sie auf der Seite Exchange-Synchronisierungs-Einrichtung starten können, die Sie unter Suchen finden.

Wenn Sie beispielsweise Debitoren zwischen Anmeldungen und Dynamics 365 synchronisieren möchten, müssen Sie die Standardvorlage angeben, die sie verwenden möchten, um neue Debitoren basierend auf den Dynamics 365 Debitoren in Ihrem Anmeldungsmandanten hinzuzufügen.

Termin fakturieren

Wenn es Zeit ist, die Rechnungen über die abgeschlossenen Anmeldungen zu senden, wechseln Sie zur Seite Nicht fakturierte Anmeldungen. Abhängig davon, wie oft die Daten synchronisiert werden, ist die Liste lang oder kurz. Sie können Rechnungen für alle Windows-Anmeldungen in der Liste oder für eine Anmeldung nach der anderen erstellen. Sie können eine oder mehrere Posten in der Liste auswählen und nur jene fakturieren.

Die Unterstützung für die Fakturierung von Terminen von Anmeldungen ist schneller und einfacher als der vollere Workflow für die Arbeit mit Verkaufsangeboten, Verkaufsaufträgen und Verkaufsrechnungen. Weitere Informationen finden Sie unter Gewusst wie: Rechnungsverkäufe. Sie können wählen, Ihre Services mithilfe von Dynamics 365 zu verkaufen oder wählen, Anmeldungen zu nutzen, abhängig von Ihren Geschäftsanforderungen.

Siehe auch

Finanzen
Vorgehensweise: Fakturieren
Einrichten von Verkäufen
Microsoft-Anmeldungen