So wird's gemacht: neue Budgets erzeugen

Sie können für dieselbe Periode mehrere Budgets verwalten, indem Sie Budgets mit verschiedenen Namen einrichten. Zuerst richten Sie den Budgetnamen ein und geben die Budgetzahlen ein. Der Budgetname wird dann allen Budgetposten zugewiesen, die Sie erstellen.

Wenn Sie ein Budget erstellen, können Sie für jedes Budget vier Dimensionen festlegen. Diese bugetspezifischen Dimensionen werden Budgetdimensionen genannt. Sie wählen die Budgetdimensionen für jedes Budget aus den Dimensionen, die Sie bereits eingerichtet haben. Budgetdimensionen können Budgetposten hinzugefügt werden und als Filter für ein Budget verwendet werden. Weitere Informationen finden Sie unter Arbeiten mit Dimensionen

Budgets spielen eine wichtige Rolle in der Business Intelligence wie Finanzauswertung auf Basis eines Kontenschemas, die erneut den Budgetposten enthalten, oder beim geplant Analysieren von tatsächlichen Beträgen im Kontenplan. Weitere Informationen finden Sie unter Business Intelligence.

Budgets spielen eine wichtige Rolle in der Business Intelligence wie Finanzauswertung auf Basis eines Kontenschemas, die erneut den Budgetposten enthalten, oder beim geplant Analysieren von tatsächlichen Beträgen im Kontenplan. Weitere Informationen finden Sie unter Business Intelligence.

In der Kostenrechnung arbeiten Sie mit Kostenbudgets auf ähnliche Weise. Weitere Informationen finden Sie unter Gewusst wie: Budgets erstellen.

Hinweis

Diese Funktionen erfordert, dass die Benutzeroberfläche in Suite festgelegt wird. Weitere Informationen finden Sie unter Anpassen Ihrer FinanzenExperience.

Einrichten eines neuen Budgets

  1. Wählen Sie in der rechten oberen Ecke das Symbol ![Nach Seite oder Bericht suchen] Symbol (media/ui-search/search_small.png "Nach Seite oder Bericht suchen") aus und geben Sie G/L-Blatt Budgets ein. Wählen Sie dann den zugehörigen Link aus.
  2. Wählen Sie die Aktion Liste bearbeiten aus, und füllen Sie die Felder nach Bedarf aus. Wählen Sie ein Feld aus, um eine kurze Beschreibung des Feldes zu lesen oder einen Link für weitere Informationen zu öffnen.
  3. Wählen Sie die Aktion Buch.-Blatt bearbeiten aus.
  4. Im Fenster oben von Budget füllen Sie die Felder aus, um anzuzeigen, was gezeigt werden soll.

    Nur Posten, die diesen Budgetnamen enthalten, der im Feld Artikelbudgetname angezeigt wird, werden nun angezeigt. Da der Budgetname gerade erstellt wurde, gibt es keine Posten, die dem Filter entsprechen. Daher ist das Fenster leer.

  5. Wählen Sie zum Eingeben eines Betrags die entsprechende Zelle in der Matrix. Das Fenster Finanzbudgetposten wird geöffnet.
  6. Erstellen Sie eine neue Zeile, und füllen Sie das Feld Betrag aus. Schliessen Sie das Fenster Finanzbudgetposten.
  7. Wiederholen Sie die Schritte 5 bis 6, bis alle Budgetbeträge eingegeben sind.

Hinweis

Im Inforegister Filter stehen zwischen vier und acht Filter zur Verfügung, abhängig davon, wie viele Budgetdimensionen für den Budgetnamen eingerichtet wurden.

Siehe auch

Finanzen
Business Intelligence
Finance einrichten
Die Finanzbuchhaltung und der Kontenplan
Arbeiten mit Finanzen