Gewusst wie: Definieren von Scheck-Layouts

Sie können Ihre Schecks entwerfen, um sie den Vorgaben anzupassen, die von den lokalen Behörden festgelegt werden. Scheckbilder können in Englisch, Französisch oder Spanisch gedruckt werden.

Schecks können sowohl im USA- als auch im Kanada-Schecklayout, entweder im Scheck/Formular/Scheck-Format oder im Formular/Formular/Scheck-Format gedruckt werden.

So definieren Sie Schecklayouts

  1. Wählen Sie das Symbol Nach Seite oder Bericht suchen Nach Seite oder Bericht suchen und geben Berichtsauswahl Bankkonto ein. Wählen Sie dann den zugehörigen Link aus.
  2. Im Fenster Berichts-Auswahl - Bankkonto unter Verwendung wählen Sie Scheck.
  3. Wählen Sie eine der folgenden Berichts-IDs:
Berichts-ID Berichtsname Beschreibung
1401 Aktivieren Dieser Bericht wird standardmäßig verwendet.
10401 Scheck (Formular/Formular/Scheck) Dieser Bericht dient dazu, Schecks im Formular/Formular/Scheck-Format zu drucken.
10411 Scheck (Formular/Scheck/Formular) Dieser Bericht dient dazu, Schecks im Scheck/Formular/Scheck-Format zu drucken.

Wenn Sie Schecklayouts eingerichtet haben, können Sie Schecks aus dem Fenster Zahlungsausgangs-Erfassungsjournal drucken. Weitere Informationen finden Sie unter Vorgehensweise: Arbeiten mit Schecks.

Siehe auch

Verwalten von Verbindlichkeiten|
Verwalten von Bankkonten
Abschließen von Periodenabschlüssen
Arbeiten mit Finanzen
Allgemeine Geschäftsfunktionen