Vorgehensweise: Transaktionen direkt in den Fibuposten buchen

Die meisten Finanztransaktionen werden in den Fibuposten von Geschäftsbelegen wie Einkaufsrechnungen und Verkaufsaufträge gebucht. Für Geschäftsaktivitäten, die nicht in einem Beleg inFinanzen festgehlaten sind, wie kleinere Aufwendungen oder Zahlungseingänge, können Sie die entsprechenden Transaktionen erstellen, indem Sie die Buch.-Blattzeilen im Fibu Buch.-Blatt buchen.

Fibu Erf.-Journale dienen zum Erfen auf Fibukonten sowie auf andere Konten wie Bank-, Debitoren-, Kreditoren- oder Anlagekonten. Bei der Buchung mit einem Fibu Erf.-Journal werden immer Posten für Fibukonten erstellt. Dies gilt auch, wenn beispielsweise eine Erfassungsjournalzeile auf ein Debitorenkonto gebucht wird, da ein Posten im Rahmen einer Buchungsgruppe auf ein Fibu-Debitorenkonto gebucht wird. Sie können Ihre Version eines Fibu Erf.-Journals anpassen, indem Sie einen Erf.-Journalnamen oder eine Vorlage einrichten. Weitere Informationen finden Sie unter Arbeiten mit Fibu Buch.-Blättern

Anders als für Posten, die mit Belegen gebucht werden, die einen Gutschriftsvorgang benötigen, können Sie Posten ordnungsgemäß annullieren, die mit dem Erf.-Journal gebucht werden. Weitere Informationen finden Sie unter Stornieren von Buch.-Blattbuchungen.

Transaktionen direkt in den Fibuposten buchen

  1. Wählen Sie das Symbol Nach Seite oder Bericht suchen und geben Fibu Buch.-Blatt ein. Wählen Sie dann den zugehörigen Link aus.
  2. Öffnet das entsprechende Fibu Erf.-Journal Weitere Informationen finden Sie unter Arbeiten mit Fibu Buch.-Blättern
  3. Füllen Sie die Felder in einer neuen Zeile wie erforderlich aus. Wählen Sie ein Feld aus, um eine kurze Beschreibung des Feldes zu lesen oder einen Link für weitere Informationen zu öffnen.
  4. Wiederholen Sie Schritt 3 für jede separate Transaktion, die Sie buchen möchten.

    Tipp

    Wenn Sie Zeilen mit mehreren Transaktion über eine Gegenkontozeile, beispielsweise für das Bankkonto eingeben möchten, wählen Sie das Kontrollkästchen Ausgleichsbetrag vorschlagen in der Zeile für Ihren Stapel im Fibu Buch.-Blattnamen aus. Dann werden das Feld Betrag auf der Gegenkontozeile automatisch mit dem Wert ausgefüllt, der erforderlich ist, um Transaktionen auszugleichen.

  5. Wählen Sie die Buchen Aktion aus, um die Transaktionen in den angegebenen Sachkonten zu erfassen.

Siehe auch

Arbeiten mit Fibu Buch.-BlätternA
So geht's: Buch.-Blatt-Buchungen stornieren
Finanzen
Arbeiten mit Finanzen