Verkaufschancen verwalten

Alle eingehenden Informationen zu potenziellen Kunden können als Verkaufschance behandelt werden. Sie können Verkaufschancen erstellen und diese einem Verkäufer zuordnen, um potenziellen Verkäufe nachverfolgen zu können.

Damit die Verkaufschancenverwaltung verwendet werden kann, müssen zunächst Verkaufsprozesse sowie Verkaufsprozess-Stufen eingerichtet werden. Beim Erstellen von Verkaufschancen empfiehlt es sich, neben Informationen zum Kontakt, zum Verkäufer und zum Verkaufsprozess auch Datumswerte sowie eine Schätzung des Verkaufswerts der Verkaufschance und eine Schätzung der Erfolgschancen anzugeben.

In der folgenden Tabelle wird eine Reihe von Aufgaben mit Verknüpfungen zu den beschriebenen Themen erläutert.

Aktion Informationen
Richten Sie die Verkaufsprozesse ein, nach denen Sie normalerweise vorgehen und die Stufen in den Verkaufsprozessen ein. Vorgehensweise: Einrichten von Verkaufschancen für Verkaufsprozesse und Prozess-StufenV
Erstellen der von den Kontakten stammenden Verkaufschancen Gewusst wie: Erstellen von Verkaufschancen
Verschieben einer Verkaufschance durch den Verkaufsprozess bis zum Abschluss. Verarbeiten von Verkaufschancen

Siehe auch

Verkauf
Erstellen und Verwalten von Kontakten
Arbeiten mit Dynamics 365