Planen der Ausführung eines Berichts

Sie können einen Bericht planen, sodass er an einem bestimmten Datum und zu einer festgelegten Uhrzeit ausgeführt wird. Geplante Berichte werden in der Projektwarteschlange eingegeben und zu der geplanten Zeit verarbeitet, wie vergleichbare andere Aufträge auch. Sie können auswählen, ob Sie den verarbeiteten Bericht speichern möchten, beispielsweise als Excel-, Word- oder PDF-Datei, ihn auf einem ausgewählten Drucker auszugeben, oder ihn nur zu verarbeiten. Wenn Sie wählen, den Bericht in eine Datei zu speichern, wird der verarbeitete Bericht an den Berichts-Eingang auf Ihrer Startseite gesendet, wo Sie ihn anzeigen können.

Sie können einen Bericht planen, wenn Sie einen Bericht öffnen. Sie wählen Plan aus und Sie geben die Informationen wie Drucker und Zeit und Datum ein. Der Bericht wird der Aufgabenwarteschlange hinzugefügt und zum angegebenen Zeitpunkt ausgeführt. Wenn der Bericht verarbeitet ist, wird das Element aus der Aufgabenwarteschlange entfernt. Wenn Sie den verarbeiteten Bericht in einer Datei gespeichert haben, ist er im Berichts-Eingang verfügbar.

Siehe auch

Angeben der Druckerauswahl für Berichte
Arbeiten mit Finanzen