Kurs PL-100T00-A: Microsoft Power Platform App Maker

In diesem Kurs lernen Sie, wie man Apps mit Low-Code-Techniken erstellt, um Geschäftsaufgaben und -prozesse mit Hilfe von Microsoft Power Platform zu vereinfachen, zu automatisieren und zu transformieren.

Zielgruppenprofil

Der App-Hersteller erstellt Lösungen, um Aufgaben und Prozesse für sich und sein Team zu vereinfachen, zu automatisieren und zu transformieren, die alle über fundiertes Fachwissen im Lösungsbereich verfügen. Sie verfügen über grundlegende Fähigkeiten in den Bereichen Datenmodellierung, Gestaltung der Benutzererfahrung, Anforderungsanalyse und Prozessanalyse. Der App-Maker erstellt und setzt Geschäftsprozesse um, strukturiert die digitale Sammlung von Informationen, verbessert die Effizienz wiederholbarer Aufgaben und automatisiert Geschäftsprozesse. Der App-Hersteller verwendet die Hersteller-Tools der Power Plattform, um geschäftliche Probleme zu lösen. Sie können erweiterte Funktionen von Microsoft-Apps und Produktivitätswerkzeugen von Drittanbietern nutzen. Der App-Hersteller ist sich der Funktionen und Einschränkungen der verfügbaren Tools bewusst und weiß, wie diese angewendet werden. Der App-Hersteller ist selbstgesteuert und lösungsorientiert. Sie verfügen möglicherweise nicht über eine formelle IT-Schulung, können jedoch mit Hilfe von Technologie Geschäftsprobleme mit einer persönlichen Wachstumsphilosophie lösen. Sie verstehen die betrieblichen Bedürfnisse und haben eine Vision des gewünschten Ergebnisses. Sie nähern sich Problemen mit schrittweisen und iterativen Strategien.

Aufgabengebiet: Entwickler

Erworbene Qualifikationen

  • Entwerfen Sie Apps und automatisieren Sie Workflows
  • Erstellen Sie Apps und automatisieren Sie Workflows
  • Analysieren und visualisieren Sie Daten im Kontext mit einer App oder einem automatisierten Workflow
  • Implementieren und verwalten Sie Apps und automatisierte Workflows

Voraussetzungen

  • Grundlegende Datenmodellierung, User Experience Design, Anforderungsanalyse und Prozessanalyse.
  • Eine persönliche Wachstumsphilosophie und ein komfortabler Einsatz von Technologie zur Lösung geschäftlicher Probleme.
  • Verständnis für den betrieblichen Bedarf und eine Vision des gewünschten Ergebnisses. Sie nähern sich Problemen mit schrittweisen und iterativen Strategien.

Kursüberblick

Modul 1: Sie eine modellgetriebene Anwendung in Power Apps

Dieses Modul führt Sie in die Erstellung einer modellgetriebenen App in Power Apps ein, die gemeinsame Daten-Services verwendet.

Modul 2: Erstellen Sie eine Canvas-App in Power Apps

Dieses Modul führt Sie in Power Apps ein, hilft Ihnen beim Erstellen und Anpassen einer App sowie beim Verwalten und Verteilen.

Modul 3: Verwenden Sie die Benutzeroberfläche und Steuerelemente in einer Canvas-App in Power Apps

Dieses Modul konzentriert sich darauf, wie man die beste App-Navigation bereitstellt und die beste Benutzeroberfläche mit Hilfe von Themen, Symbolen, Bildern, Personalisierung, verschiedenen Formfaktoren und Steuerelementen erstellt.

Modul 4: Automatisieren Sie einen Geschäftsprozess mit Power Automate

Dieses Modul führt Sie in Power Automate ein, zeigt Ihnen, wie Sie Workflows erstellen und Flows verwalten.

Modul 5: und Verwenden von Analyseberichten mit Power BI

Die Teilnehmer lernen, was Power BI ist, einschließlich seiner Bausteine und wie diese zusammenarbeiten.

Modul 6: Erste Schritte mit AI Builder

Dieses Modul hilft Ihnen bei der Erstellung eines KI-Modells von Anfang an und zeigt, wie Sie es in Ihrem Unternehmen verwenden können ohne eine einzige Codezeile zu schreiben.