Erneuern Sie Ihre Microsoft Zertifizierung

Microsoft Certifications validieren, dass Sie über entsprechende Fähigkeiten und Kenntnisse verfügen, die für die erfolgreiche Ausübung von Aufgaben in einem modernen digitalen Unternehmen erforderlich sind. Zertifizierungen können Karrierechancen eröffnen und Ihre Fähigkeit demonstrieren, die digitale Transformation Ihres Unternehmens zu unterstützen. Angesichts der Geschwindigkeit, mit der sich Cloud -Technologien weiterentwickeln, ist es wichtig, dass Sie Ihre Kenntnisse auf dem neuesten Stand und Ihre Zertifizierung aktiv halten.

Am 15. Dezember 2020 hat Microsoft einen neuen Ansatz eingeführt, um Lernenden zu helfen, auf dem neuesten Stand zu bleiben. Diejenigen, die eine aktive Zertifizierung haben, die innerhalb von sechs Monaten abläuft, können ihre Zertifizierung jährlich kostenfrei erneuern - durch Bestehen einer Erneuerungsprüfung auf Microsoft Learn.

Zertifizierungserneuerungsplan

Ca. sechs Monate nach Einführung rollenbasierter und spezieller Zertifizierungen werden entsprechende Erneuerungen und Sammlungen von Lernmodulen auf Microsoft Learn zur Verfügung gestellt. Diese Erneuerungbewertungen werden genau wie die Zertifizierungsprüfungen aktualisiert.

Wenn Sie berechtigt sind, Ihre Zertifizierung zu erneuern, werden auf der E-Mail -Adresse verständigt, die mit Ihrer Microsoft-Zertifizierungs-ID (MCID) verlinkt ist. Sie bekommen dann bis zu vier Erinnerungs-E-Mails, bevor Ihre Zertifizierung abläuft. Nachdem Sie Ihre Zertifizierung erneuert haben, bekommen Sie keine Erinnerungsschreiben mehr, bis es wieder Zeit zum Erneuern ist.

Die ersten verfügbaren Verlängerungsbewertungen sind hier aufgelistet. Diese werden in der Reihenfolge geplant, in der die Berechtigung der einzelnen Teilnehmer für Verlängerungen geöffnet wird. Teilnehmer haben Anspruch auf Verlängerungen innerhalb von sechs Monaten vor Ablauf ihrer Zertifizierung. Bitte überprüfen Sie diese Seite auf Aktualisierungen/Änderungen zur Liste.

Verlängerungsbewertung verfügbar März 2021
Microsoft Certified: Azure Administrator Associate
Microsoft Certified: Azure Developer Associate
Microsoft Certified: Azure Security Engineer Associate
Microsoft Certified: DevOps Engineer Expert
Microsoft Certified: Azure Solutions Architect Expert
Microsoft Certified: Azure AI Engineer Associate
Microsoft Certified: Azure Data Engineer Associate
Microsoft Certified: Azure Data Scientist Associate
Microsoft 365 Certified: Modern Desktop Administrator Associate
Microsoft 365 Certified: Messaging Administrator Associate
Microsoft 365 Certified: Security Administrator Associate
Microsoft 365 Certified: Enterprise Administrator Expert
Microsoft Certified: Dynamics 365 Marketing Functional Consultant Associate
Microsoft Certified: Dynamics 365 Supply Chain Management, Manufacturing Functional Consultant Associate
Microsoft Certified: Dynamics 365 Sales Functional Consultant Associate
Microsoft Certified: Dynamics 365 Customer Service Functional Consultant Associate
Microsoft Certified: Dynamics 365 Field Service Functional Consultant Associate
Microsoft Certified: Dynamics 365 Finance Functional Consultant Associate
Microsoft Certified: Dynamics 365 Supply Chain Management Functional Consultant Associate

Vorteile der Erneuerung Ihrer Zertifizierung

  • Halten Sie Ihre Microsoft Zertifizierung mit einer Weiterbildungseinstellung aufrecht und halten Sie Ihre Fähigkeiten kostenlos auf Stand.
  • Validieren Sie Ihre Fähigkeiten mit den neuesten für die jeweilige Aufgabe einschlägigen Technologie-Updates.
  • Erneuern Sie Ihre Zertifizierung, ohne dafür zahlen und eine Prüfung ablegen zu müssen.

Zertifizierungserneuerungs-Anforderungen

  • Wenn Sie eine gültige rollenbasierte oder spezielle Microsoft Zertifizierung haben, die in ca. sechs Monaten abläuft, können Sie diese erneuern.
  • Zum Erneuern Ihrer Zertifizierung legen Sie die entsprechende Prüfung bei Microsoft Learn ab, bevor Ihre Zertifizierung abläuft.
  • Das Bestehen der Erneuerungsprüfung auf Microsoft Learn ist die einzige Möglichkeit, eine Zertifizierung zu erneuern. Sie können Ihre Zertifizierung nicht erneuern, indem Sie eine Prüfung ablegen, auch wenn es sich um eine neue oder aktualisierte Version der Prüfung handelt, die Sie ursprünglich abgelegt haben, um die Zertifizierung zu erhalten. Wenn Sie zum Beispiel AZ-103 abgelegt haben, um Ihre Microsoft Azure Administrator-Zertifizierung zu erhalten, können Sie die neue Prüfung AZ-104 nicht ablegen und bestehen, um Ihre Zertifizierung zu erneuern. Sie müssen die Erneuerungsprüfung auf Microsoft Learn bestehen, um Ihre Zertifizierung zu erneuern. Es gibt keine Ausnahmen von dieser Richtlinie.

Wie Sie Ihre Zertifizierung erneuern

  • Um herauszufinden, welche Zertifizierungen ihnen diesbezüglich zur Verfügung stehen, gehen Sie auf Ihr Zertifizierungs- Dashboard.
  • Gehen Sie sicher, dass Ihr Zertifizierungsprofil mit Ihrem Docs Profil auf Microsoft Learn verknüpft ist.
  • Sobald Sie zur Erneuerung zugelassen sind, erhalten Sie eine E-Mail-Benachrichtigung, die sie zur Prüfung führt, die auf Microsoft Learn zur Verfügung gestellt wird.
  • Wenn Sie die Online-Prüfung bestehen, wird Ihre Zertifizierung ab dem aktuellen Ablaufdatum um ein weiteres Jahr verlängert.
  • Um sich auf die Prüfung vorzubereiten, können Sie Ihre Fähigkeiten mit einer Sammlung kostenloser, selbstbestimmter Lernmodule voranbringen. Erkunden Sie dazu verfügbare Module auf der Zertifizierungserneuerungs-Seite.

Häufig gestellte Fragen

Für weitere Informationen, gehen Sie die FAQ über die Erneuerung von Microsoft Zertifizierungen durch.

  1. Kann ich meine Zertifizierung erneuern, bevor ich eine Benachrichtigung bekommen habe, dass ich dazu berechtigt bin?

    Nein, diese Erneuerungsmöglichkeit steht auf Microsoft Learn erst dann zur Verfügung, wenn Sie dazu berechtigt sind – ca. sechs Monate vor Ablauf Ihrer Zertifizierung. Sie werden von Microsoft per E-Mail benachrichtigt und darauf hingewiesen, wann die Erneuerungsprüfung zur Verfügung steht.

  2. Muss ich unbedingt mein Zertifizierungsprofil mit meinem Docs Profil auf Microsoft Learn verknüpfen?

    Ja, die Verknüpfung Ihres Zertifizierungsprofils ermöglicht Ihnen die Ablegung der Erneuerungsprüfung auf Microsoft Learn, wenn Sie in dem Berechtigungsfenster sind. Außerdem haben Sie dadurch eine mehr personalisierte Erfahrung.

    Für eine optimale Erfahrung empfehlen wir die Verwendung derselben Anmeldedaten für Ihr Zertifizierungsprofil und Ihr Docs Profil auf Microsoft Learn. Bitte beachten, dass nur ein Zertifizierungsprofil mit einem Docs Profil verknüpft werden kann und eine spätere Änderung nicht mehr möglich ist. Wenn Sie also mehrere Zertifizierungsprofile haben, kontaktieren Sie unser Zertifizierungs-Support-Team, um Ihre Microsoft Zertifizierungsprofile zusammenzuführen, bevor Sie sie mit Docs Profil verknüpfen.

  3. Was ist der Unterschied zwischen meinem Zertifizierungsprofil und dem Docs Profil auf Microsoft Learn?

    Ihr Microsoft Zertifizierungsprofil umfasst die Aufzeichnung Ihrer Zertifizierungshistorie bei Microsoft und Sie greifen darauf mit einem persönlichen Microsoft Account zu. Wenn Sie sich für eine Microsoft Zertifizierungsprüfung angemeldet oder auf das Zertifizierungs-Dashboard zugegriffen haben, besitzen Sie ein Microsoft Zertifizierungsprofil.

    Ihr Docs Profil auf Microsoft Learn beinhaltet die Aktivitätshistorie über Microsoft Learn, Docs, Q&A und Codebeispiele hinweg. Zum Zugriff verwenden Sie entweder einen persönlichen Microsoft Account oder einen Arbeits- oder Schul-Account.

  4. Ich habe ein Microsoft-Zertifizierungsprofil und ein Docs-Profil auf Learn, die jeweils mit verschiedenen persönlichen Accounts verknüpft sind. Wie verbinde ich diese beiden Profile?

    Bevor Sie ein Microsoft-Zertifizierungsprofil und ein Docs Profil auf Learn miteinander verbinden können, die jeweils unterschiedliche persönliche Accounts verwenden, müssen Sie für beide ein und dasselbe persönliches Account auswählen. Um Ihre Optionen zum Verbinden dieser Accounts zu überprüfen, lesen Sie bitte das Dokument „Aligning accounts between Certification Profile and Learn Profile“.

  5. Meine Zertifizierung ist abgelaufen. Was passiert jetzt?

    Wenn Ihre Zertifizierung abläuft, müssen Sie die Zertifizierung erneut erwerben, indem Sie die erforderliche(n) Prüfung(en) ablegen. Weitere Informationen finden Sie unter: Richtlinie zum Ablauf der Zertifizierung.

  6. Kann ich meine Zertifizierung durch Ablegen einer Beta-Prüfung oder durch Wiederholung einer Prüfung, bevor meine Zertifizierung abläuft, erneuern?

    Nein. Um Ihre Zertifizierung zu erneuern, müssen Sie die Erneuerungsprüfung bestehen, bevor Ihre Zertifizierung abläuft. Es gibt keine Ausnahmen von dieser Richtlinie.

  7. Besitzen alle Microsoft Zertifizierungen die Erneuerungsoption?

    Microsofts rollenbasierte und spezielle Zertifizierungen, die über sechs Monate verfügbar sind, haben diese Erneuerungsoption.

  8. Muss ich meine Microsoft Grundlagen-Zertifizierung erneuern?

    Nein. Der Zertifizierungserneuerungsprozess gilt nicht für Grundlagen-Zertifizierungen, denn diese laufen nicht ab.

  9. Sind die Erneuerungsprüfungen mit dem regulären Aktualisierungs-Takt abgestimmt?

    Ja, Aktualisierungen zu den Prüfungen sind mit den Zertifizierungsprüfungs-Aktualisierungen abgestimmt.

  10. In welchen Sprachen stehen die Prüfungen zur Verfügung?

    Erneuerungsprüfungen auf Microsoft Learn stehen in denselben Sprachen zur Verfügung wie die entsprechenden Zertifizierungsprüfungen.

  11. Wie oft kann ich die Prüfung wiederholen?

    Sie können die Prüfung so oft wiederholen, bis Sie sie bestehen, und Sie müssen sie bestehen, bevor Ihre Zertifizierung abläuft. Bestehen Sie sie beim ersten Mal nicht, können Sie gleich wieder antreten. Nach dem zweiten Versuch müssen Sie jedoch 24 Stunden warten, bevor Sie es erneut versuchen.

  12. Wenn ich meine rollenbasierte Expert-Level-Zertifizierung erneuere und eine Associate-Level-Zertifizierung Voraussetzung ist, wird damit automatisch auch meine Associate-Level-Zertifizierung erneuert?

    Nein. Jede Zertifizierung ist separat durch Bestehen der entsprechenden Prüfung zu erneuern.

  13. Meine Experten-Level-Zertifizierung setzt die Erlangung einer Zertifizierung auf Associate-Level voraus. Wenn die Associate-Level-Zertifizierung abläuft, läuft dann auch mein Experten-Level automatisch ab ?

    Nein, Ihre Expert-Level-Zertifizierung läuft nicht automatisch ab, wenn Ihre Associate-Level-Zertifizierung abläuft. Jede Zertifizierung ist separat durch Bestehen der entsprechenden Prüfung zu erneuern.