In Power BI aus SharePoint-Listen analysieren

Wichtig

Einige der in diesem Versionsplan beschriebenen Funktionen wurden noch nicht veröffentlicht. Die Zeitpläne für die Veröffentlichung können sich ändern und geplante Funktionen werden möglicherweise nicht veröffentlicht (weitere Informationen finden Sie in der Microsoft-Richtlinie). Weitere Informationen: Neuerungen und geplante Funktionen

Aktiviert für Öffentliche Vorschau Allgemeine Verfügbarkeit
Benutzer, automatisch Dezember 2020 -

Informationen zur Funktion

Viele Teams und Organisationen verwenden SharePoint-Listen zur Strukturierung von Informationen und um mit anderen Teams diese Daten dann gemeinsam zu nutzen. Um ihre Daten schnell zu verstehen, wandeln Benutzer ihre Listen in Diagramme und Grafiken um, indem sie Berichte in Tools wie Power BI Desktop erstellen. Dieser Prozess ist jedoch für neue Listenbenutzer oft eine Herausforderung und erfordert eine steile Lernkurve.

Damit alle Benutzer ihre SharePoint Listendaten einfach visualisieren können, integrieren wir Power BI in SharePoint Online und bieten Benutzern folgende Möglichkeiten:

  • Visuelle Power BI-Objekte für Listendaten mit einem einzigen Klick automatisch generieren,
  • zusätzliche benutzerdefinierte Berichte im Power BI-Dienst erstellen (dies beinhaltet Funktionen zur Modellgenerierung im Web), und
  • benutzerdefinierte Berichte von Power BI veröffentlichen und diese Berichte auch in SharePoint Online anzeigen.

In Power BI über eine SharePoint-Liste analysieren