Benutzerdefinierte Entität erstellenCreate a custom entity

In PowerApps definiert eine Entität Informationen, die Sie in Form von Datensätzen nachverfolgen möchten, die normalerweise Eigenschaften wie Firmenname, Standort, Produkte, E-Mail und Telefon umfassen.In PowerApps, an entity defines information that you want to track in the form of records, which typically include properties such as company name, location, products, email, and phone. Sie können dann diese Daten dann aufrufen, indem Sie eine App entwickeln, die auf diese Entität verweist.You can then surface that data by developing an app that refers to the entity. PowerApps bietet integrierte Standardentitäten für typische Szenarien in einer Organisation (z. B. das Nachverfolgen von Terminen), doch es gibt möglicherweise Zeiten, in denen Sie benutzerdefinierte Entitäten zum Speichern von Daten erstellen müssen, die spezifisch für Ihre Organisation sind.PowerApps offers standard "out-of-the-box" entities to cover typical scenarios within an organization (such as tracking appointments), but there may be times when you need to create custom entities to store data that's specific to your organization.

In diesem Thema erfahren Sie, wie Sie eine benutzerdefinierte Entität namens "Produktbewertung" erstellen, mit der eine App erstellen können, die Bewertungen und Kommentare für Produkte anzeigt, die Ihr Unternehmen vertreibt.In this topic, you'll learn how to create a custom entity called Product Review that you can use to create an app that displays ratings and comments for products that your company sells.

VoraussetzungenPrerequisites

Für dieses Verfahren müssen Sie über eine Systemadministrator- oder Systemanpasser-Sicherheitsrolle in Common Data Service verfügen.To follow this procedure, you must have either a System Administrator or System Customizer security role within Common Data Service.

Bei PowerApps anmeldenSign in to PowerApps

Melden Sie sich bei PowerApps unter https://make.powerapps.com an.Sign in to PowerApps at https://make.powerapps.com.

Entität erstellenCreate an entity

  1. Klicken oder tippen Sie im Navigationsbereich auf Daten, um sie zu erweitern, und klicken oder tippen Sie dann auf Entitäten.In the navigation pane, click or tap Data to expand it, and then click or tap Entities.

    Liste der Entitäten und ihrer DetailsList of entities and their details

  2. klicken oder tippen Sie in der Befehlsleiste auf Neue Entität.in the command bar, click or tap New entity.

    Bevor Sie eine Entität erstellen, sehen Sie sich die Entitätsreferenz an, um eine Beschreibung der verfügbaren Standardentitäten zu erhalten.Before you create an entity, check out the entity reference for a description of available standard entities. Diese Entitäten decken typische Szenarien ab.These entities cover typical scenarios. Wenn eine dieser Entitäten Ihre Bedingungen so wie sie ist oder nach geringfügigen Änderungen erfüllt, können Sie Zeit sparen, indem Sie mit dieser Entität beginnen.If one of these entities meets your requirements as is or after minor changes, you can save time by starting with that entity.

  3. Führen Sie im Bereich Neue Entität die folgenden Schritte aus:In the New entity panel, do the following:

    a.a. Geben Sie im Feld Anzeigename Produktbewertung ein.In the Display name box, enter Product review.

    Beachten Sie, dass die folgenden Felder automatisch aufgefüllt werden, wenn Sie einen Anzeigenamen eingeben:Observe that the following boxes are autopopulated as you enter a display name:

    • Pluralanzeigename - Dieses Feld wird automatisch befüllt, wenn Sie einen Anzeigenamen eingeben, aber Sie können ihn nach Bedarf ändern.Plural display name - This box is autopopulated when you enter a display name, but you can change it if needed. Der Pluralanzeigename ist der Entitätsname in der Common Data Service-WebAPI und wird beim Interagieren mit dieser Entität aus PowerApps oder Flow verwendet.The plural display name is the name of the entity in the Common Data Service WebAPI and is used when interacting with this entity from PowerApps or Flow.

    • Name - Dieses Feld wird auch automatisch befüllt, wenn Sie einen Anzeigenamen eingeben.Name - This box is also autopopulated when you enter a display name. Das Präfix wurde eingerichtet, als die Umgebung erstellt wurde. es stellt sicher, dass die Entitäten, die Sie erstellen, ohne Konflikte mit anderen Entitätsnamen aus und in andere Umgebungen exportiert und importiert werden können.The prefix was set up when the environment was created and ensures that the entities you create can be exported and imported into other environments without conflicting with other entity names. Sie können dieses Präfix ändern, indem Sie das Präfix in Ihrem Herausgeber für die Standardlösung von Common Data Service aktualisieren.You can change this prefix by updating the prefix on your Publisher for the Common Data Service Default Solution. Damit vorhandene Apps nicht beschädigt werden, können Sie den Namen nach der Speicherung der Entität nicht mehr ändern.To keep existing apps from breaking, you cannot change the name after saving the entity.

      Hinweis

      Damit der Entitätsname zusammen mit der in Dynamics 365 for Customer Service eingebundenen Wissenssuche funktioniert, darf der Entitätsname einschließlich Herausgeberpräfix nicht länger als 24 Zeichen sein.In order for the entity name to work with Dynamics 365 for Customer Service embedded knowledge search, the maximum entity name length including the publisher prefix can’t exceed 24 characters.

    b.b. Ersetzen Sie im Abschnitt Hauptfeld im Feld Anzeigename Name durch Produktbewertung.In the Primary Field section, in the Display name box, replace Name with Product Review.

    Standardmäßig enthält jede Entität ein Hauptfeld, das von Suchfeldern verwendet wird, wenn Beziehungen mit anderen Entitäten eingerichtet werden.By default, every entity contains a Primary Field, which is used by lookup fields when establishing relationships with other entities. Normalerweise werden im Hauptfeld die Namen oder die primäre Beschreibung der in der Entität gespeicherten Daten gespeichert.Typically the primary field stores the name or primary description of the data stored in the entity. Sie können den Namen und den Anzeigenamen des Hauptfelds aktualisieren, bevor Sie die Entität zum ersten Mal speichern.You may update the name and display name of the primary field before saving the entity for the first time.

    Beachten Sie auch, dass das Hauptfeld auch ein eigenes Feld für Name enthält, das auf ähnliche Weise wie der Entitätsname funktioniert, der oben beschrieben wird.Also, observe that the primary field also has its own Name box, which functions similarly to the entity name described above. Der Name des Hauptfelds wird automatisch voraufgefüllt, wenn ein Anzeigename eingegeben wurde, verwendet dasselbe Präfix wie die Entität und kann nicht mehr geändert werden, nachdem die Entität erstellt wurde.The primary field name is autopopulated when a display name is entered, uses the same prefix as the entity, and cannot be changed after the entity is created.

    c.c. Öffnen Sie den Abschnitt Weitere Einstellungen, und erweitern Sie das Beschreibung-Akkordeon.Open the More settings section and expand the Description accordion. Sie können eine Beschreibung für die Entität eingeben, wenn Sie möchten (Beschreibungen sind nützlich, wenn andere Personen diese Entität verwenden).You may enter a description for your entity if you wish (descriptions are helpful if other people will use this entity).

    d.d. Klicken Sie auf Erstellen, wenn Sie fertig sind.When you're done, click Create.

    Neue EntitätNew Entity

  4. Beachten Sie, dass auf der Entitätsdetailseite die Entität noch im Hintergrund bereitgestellt wird.On the entity details page, observe that the entity is now being provisioned in the background. Nachdem die Bereitstellung abgeschlossen wurde, wird die Entität gespeichert und kann in Apps verwendet werden.Once provisioning is completed, your entity will be saved and available for use in apps. Felder, Beziehungen und Schlüssel können der Entität jederzeit hinzugefügt werden (auch wenn die Bereitstellung noch ausgeführt wird), aber Ansichten, Formulare, Diagramme, Dashboards und Geschäftsregeln können nur zur Entität hinzugefügt werden, nachdem die Bereitstellung abgeschlossen ist.Fields, relationships, and keys can be added to your entity at any time (even while provisioning is still in progress), but views, forms, charts, dashboards, and business rules can only be added to the entity after provisioning is completed.

    EntitätsdetailsEntity Details

  5. Beachten Sie unter der Felder-Registerkarte das Hauptfeld, das Sie im vorherigen Schritt benannt haben.Under the Fields tab, observe the Primary Field that you named in the previous step. Klicken oder tippen Sie auf das Feld Hauptfeld, um den Bereich Hauptfeld zu öffnen, falls Sie in dem Feld weitere Anpassungen vornehmen möchten.Click or tap the Primary Field field to open the Primary Field panel if you would like to make any additional customizations to the field. Beachten Sie, dass der Name nicht mehr geändert werden kann, da die Entität bereits gespeichert wurde.Notice that the Name can no longer be changed, since the entity has already been saved.

  6. Zum Hinzufügen eines Felds zur Entität führen Sie folgende Schritte aus:To add a field to the entity, do the following:

    a.a. In der Befehlsleiste klicken oder tippen Sie auf Feld hinzufügen, um den Bereich Feldeigenschaften zu öffnen.In the command bar, click or tap Add field to open the Field properties panel.

    b.b. Geben Sie im Feld Anzeigename Überprüfungsdatum ein.In the Display name box, enter Review Date.

    c.c. Wählen Sie aus der Datumstyp-Dropdownliste Nur Datum aus.From the Data type drop-down list, select Date Only.

    d.d. Klicken oder tippen Sie auf das Kontrollkästchen Erforderlich.Click or tap the Required check box.

    e.e. Klicken oder tippen Sie auf Fertig.Click or tap Done.

    Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten von Feldern in einer Entität.For more information, see Manage fields in an entity.

    Neues FeldNew Field

  7. Wiederholen Sie den vorherigen Schritt, um drei weitere Felder mit folgenden Konfigurationen hinzuzufügen:Repeat the previous step to add three more fields with the following configurations:

    • Anzeigename = Produkt-Bewertung; Datentyp = " Ganze Zahl "; klicken oder tippen Sie auf das Erforderlich- KontrollkästchenDisplay name = Product Rating; Data type = Whole Number; click or tap Required check box
    • Anzeigename = Prüfername; Datentyp = TextDisplay name = Reviewer Name; Data type = Text
    • Anzeigename = Prüferkommentar; Datentyp = TextDisplay name = Reviewer Comment; Data type = Text

    Wenn Sie fertig sind, sollten Sie über fünf Felder verfügen, die auf der Entitätsdetailseite aufgeführt sind.When you're done, you should have five fields listed on your entity details page.

    FelderlisteField list

    Beachten Sie, dass alle Entitäten schreibgeschützte Systemfelder haben.Note that all entities have read-only system fields. Systemfelder werden standardmäßig nicht in der Liste der Felder angezeigt, obwohl sie in die Entität vorhanden sind.By default, system fields are not shown in the list of fields even though they exist in the entity. Um alle Felder anzuzeigen, ändern Sie den Filter in der Befehlsleiste von Standard auf Alle.To see all fields, change the filter on the command bar from Default to All. Weitere Informationen zu den Metadaten, die sich auf eine Entität beziehen, finden Sie unter Entitätsmetadaten.For more information on the metadata related to an entity, see Entity metadata.

  8. Klicken Sie auf Entität speichern, um die letzten Änderungen Ihrer Entität zu speichern.Click Save Entity to save the latest changes to your entity.

    Die Produktbewertungsentität sollte in der Liste der Entitäten in der Datenbank angezeigt werden.The Product Review entity should appear in the list of entities in your database. Wenn sie nicht angezeigt wird, ändern Sie den Filter in der Befehlsleiste von Standard auf Benutzerdefiniert.If you don't see it, change the filter in the command bar from Default to Custom.

    FilterFilter

Nächste SchritteNext steps

In diesem Thema haben Sie erfahren, wie Sie eine benutzerdefinierte Entität namens "Produktbewertung" erstellen, mit der Sie eine App erstellen können, die Bewertungen und Kommentare für jedes Produkte anzeigt, das Ihr Unternehmen vertreibt.In this topic, you learned how to create a custom entity called Product Review that can be used to create an app that displays ratings and comments for each product sold by a particular company. Anschließend erfahren Sie, wie Sie Beziehungen zwischen Entitäten (in diesem Fall die Standardproduktentität und Ihre benutzerdefinierte Produktbewertungsentität) definiert werden, sodass Sie jedes Produkt den Bewertungen und Kommentaren zuordnen können, die es erhält.Next, learn how to define relationships between entities (in this case between the standard Product entity and your custom Product Review entity) so you can associate each product with the reviews and comments it receives.

DatenschutzbestimmungenPrivacy notice

Mit dem allgemeinen Datenmodell von Microsoft PowerApps sammelt und speichert Microsoft benutzerdefinierte Entitäts- und Feldnamen in unseren Diagnosesystemen.With the Microsoft PowerApps common data model, Microsoft collects and stores custom entity and field names in our diagnostic systems. Wir verwenden diese Informationen, um das allgemeine Datenmodell für unsere Kunden zu verbessern.We use this knowledge to improve the common data model for our customers. Die Entitäts- und Feldnamen, die von App-Erstellern erstellt werden, helfen uns dabei, Szenarien zu verstehen, die in der Microsoft PowerApps-Community üblich sind, und Lücken bei den Standardentitäten des Service festzustellen, z. B. Schemas bezüglich der Organisationen.The entity and field names that app Creators create help us understand scenarios that are common across the Microsoft PowerApps community and ascertain gaps in the service’s standard entity coverage, such as schemas related to organizations. Die Daten in den Datenbanktabellen, die mit diesen Entitäten verknüpft werden, werden von Microsoft nicht verwendet, es wird nicht darauf zugegriffen und sie werden nicht außerhalb der Region, in der die Datenbank bereitgestellt wird, repliziert.The data in the database tables associated with these entities is not accessed or used by Microsoft or replicated outside of the region in which the database is provisioned. Beachten Sie jedoch, dass die benutzerdefinierte Entität und die Feldnamen möglicherweise in Regionen repliziert werden und in Übereinstimmung mit unseren Richtlinien zur Datenaufbewahrung gelöscht werden.Note, however, that the custom entity and field names may be replicated across regions and are deleted in accordance with our data retention policies. Microsoft legt großen Wert auf Ihren Datenschutz, wie weiter unten in unserem Trust Center beschrieben.Microsoft is committed to your privacy as described further in our Trust Center.