Office-Versionen und Konnektivität zu Office 365-DienstenOffice versions and connectivity to Office 365 services

Ab dem 13. Oktober 2020 werden nur diese Office-Versionen für die Verbindung mit Office 365 (und Microsoft 365)-Diensten unterstützt:As of October 13, 2020, only these versions of Office are supported for connecting to Office 365 (and Microsoft 365) services:

  • Microsoft 365-Apps für Unternehmen (zuvor Office 365 ProPlus genannt)Microsoft 365 Apps for enterprise (previously named Office 365 ProPlus)
  • Microsoft 365-Apps für Unternehmen (zuvor als Office 365 Business bezeichnet)Microsoft 365 Apps for business (previously named Office 365 Business)
  • Office 2019, beispielsweise Office Professional Plus 2019Office 2019, such as Office Professional Plus 2019
  • Office 2016, beispielsweise Office Standard 2016Office 2016, such as Office Standard 2016

Beispiele für Office 365-Dienste sind Exchange Online, SharePoint Online und OneDrive for Business.Examples of Office 365 services include Exchange Online, SharePoint Online, and OneDrive for Business.

Für Microsoft 365-apps müssen Sie eine unterstützte Version verwenden.For Microsoft 365 Apps, you must be using a supported version. Eine Liste der Versionen, die derzeit unterstützt werden, finden Sie unter Update Verlauf für Microsoft 365-apps.For a list of which versions are currently supported, see Update history for Microsoft 365 Apps.

Wichtig

Wir werden keine aktiven Maßnahmen ergreifen, um andere Versionen des Office-Clients, wie etwa Office 2013, von der Verbindung mit Office 365-Diensten zu blockieren, doch können diese älteren Clients im Laufe der Zeit auf Leistungs-oder Zuverlässigkeitsprobleme stoßen.We won’t take any active measures to block other versions of the Office client, such as Office 2013, from connecting to Office 365 services, but these older clients may encounter performance or reliability issues over time.

Auswirkungen der Verwendung älterer Office-Clients zum Herstellen einer Verbindung mit Office 365-DienstenImpact of using older Office clients to connect to Office 365 services

Nach dem 13. Oktober, 2020, werden bei laufenden Investitionen in unsere Cloud-Services ältere Office-Clients nicht berücksichtigt.After October 13, 2020, ongoing investments to our cloud services will not take into account older Office clients. Im Laufe der Zeit können diese Office-Clients Leistungs-oder Zuverlässigkeitsprobleme auftreten.Over time, these Office clients may encounter performance or reliability issues. Organisationen, die diese älteren Clients verwenden, sind mit Sicherheit mit einem erhöhten Sicherheitsrisiko konfrontiert und können sich aufgrund spezifischer regionaler oder branchenspezifischer Anforderungen nicht an die Compliance halten.Organizations that use these older clients will almost certainly face an increased security risk and may find themselves out of compliance depending upon specific regional or industry requirements.

Daher sollten Administratoren ältere Office-Clients auf Versionen von Office aktualisieren, die für die Verbindung mit Office 365-Diensten unterstützt werden.Therefore, administrators should update older Office clients to versions of Office supported for connecting to Office 365 services.

Upgrade-Ressourcen für Administratoren verfügbarUpgrade resources available to administrators

Wir empfehlen, ältere Office-Clients auf eine Abonnementversion des Office-Clients zu aktualisieren, beispielsweise Microsoft 365-Apps für Unternehmen.We recommend that you upgrade older Office clients to a subscription version of the Office client, such as Microsoft 365 Apps for enterprise. Die neuesten Abonnementversionen des Office-Clients werden immer unterstützt, um eine Verbindung mit Office 365-Diensten herzustellen.The most up-to-date subscription versions of the Office client are always supported connecting to Office 365 services.

Wir bieten verschiedene Dienste, die Ihnen beim Upgrade auf Abonnementversionen des Office-Clients helfen.We provide various services to help you upgrade to subscription versions of the Office client. Die folgende Liste enthält einige Beispiele für verfügbare Ressourcen:The following list provides some examples of resources that are available:

Ruhestand von TLS 1,0 und 1,1Retirement of TLS 1.0 and 1.1

Nach dem 15. Oktober 2020 müssen Sie mindestens TLS 1,2 verwenden, um eine Verbindung mit Office 365-Diensten herzustellen.After October 15, 2020, you must be using at least TLS 1.2 to connect to Office 365 services. Weitere Informationen finden Sie unter TLS 1,0 und 1,1-Missbilligung für Office 365 und vorbereiten für TLS 1,2 in Office 365 und Office 365 gcc.For more information, see TLS 1.0 and 1.1 deprecation for Office 365 and Preparing for TLS 1.2 in Office 365 and Office 365 GCC.

Standardauthentifizierung mit Exchange OnlineBasic authentication with Exchange Online

Im Zusammenhang mit der Verwendung der Standardauthentifizierung mit Exchange Online sind einige Änderungen geplant.There are some changes planned related to the use of Basic Authentication with Exchange Online. Weitere Informationen finden Sie unter Standardauthentifizierung und Exchange Online – April 2020-Update.For more information, see Basic Authentication and Exchange Online – April 2020 Update.

Ruhestand von Skype for Business OnlineRetirement of Skype for Business Online

Skype for Business Online wird am 31. Juli 2021 eingestellt.Skype for Business Online will be retired on July 31, 2021. Weitere Informationen finden Sie unter Skype for Business Online-Ruhestand.For more information, see Skype for Business Online retirement.

Weitere Informationen zur Konnektivität mit Office 365-DienstenAdditional information about connectivity to Office 365 services

  • Versionen von Office 2019 und Office 2016 werden bis Oktober 2023 für die Verbindung zu Office 365-und Microsoft 365-Diensten unterstützt.Versions of Office 2019 and Office 2016 will be supported for connecting to Office 365 (and Microsoft 365) services until October 2023.
  • Das Herstellen einer Verbindung mit Office 365-Diensten mit Office 2016 für Mac wird nicht unterstützt.Connecting to Office 365 services using Office 2016 for Mac isn’t supported. Der Grund dafür ist, dass Office 2016 für Mac am 13. Oktober 2020 das Ende der Unterstützung erreicht hat.That’s because Office 2016 for Mac reached its end of support on October 13, 2020.
  • Diese Informationen zum Herstellen einer Verbindung mit Office 365-Diensten gelten auch für Project und Visio.This information about connecting to Office 365 services also applies to Project and Visio.
  • Diese Informationen zum Herstellen einer Verbindung mit Office 365-Diensten gelten nicht für InfoPath 2013 oder SharePoint Designer 2013.This information about connecting to Office 365 services does not apply to InfoPath 2013 or SharePoint Designer 2013.
  • Enddaten des Supports für verschiedene Versionen von Office unter verschiedenen Versionen von Windows finden Sie unter Office Konfigurationsunterstützungsmatrix.For end of support dates for different versions of Office on various versions of Windows, see the Office configuration support matrix.
  • Wenn Sie mehr über das Ende des Supports für Office-Versionen erfahren möchten, besuchen Sie das Microsoft Office-Ende des Supports in der Microsoft Tech Community.To discuss or learn more about end of support for Office versions, visit Microsoft Office End of Support on the Microsoft Tech Community.