ConnectorsConnectors

Zusammenfassung: Hier erfahren Sie, wie Connectors in Exchange 2016 für eingehende und ausgehende e-Mail-Fluss in Ihrer Organisation verwendet werden.Summary: Learn how connectors are used in Exchange 2016 for incoming and outgoing mail flow in your organization.

Exchange nutzt Connectors, um eingehenden und ausgehenden Nachrichtenfluss auf Exchange-Servern sowie zwischen Diensten in der Transportpipeline auf dem lokalen Exchange-Server zu ermöglichen.Exchange uses connectors to enable incoming and outgoing mail flow on Exchange servers, and also between services in the transport pipeline on the local Exchange server.

Nachfolgend finden Sie eine Aufstellung der Connectortypen, die in Exchange verfügbar sind.These are the types of connectors that are available in Exchange.


ConnectorConnector BeschreibungDescription
EmpfangsconnectorsReceive connectors
Empfangsconnectors steuern den eingehenden SMTP-Nachrichtenfluss. Sie lauschen auf eingehende Verbindungen, die der jeweiligen Connectorkonfiguration entsprechen. Bei der Installation von Exchange werden mehrere verschiedene Standardempfangsconnectors erstellt. Receive connectors control incoming SMTP mail flow. They listen for incoming connections that match the configuration of the connector. Multiple default Receive connectors are created when you install Exchange.
Weitere Informationen finden Sie unter Empfangsconnectors.For more information, see Receive connectors.
SendeconnectorsSend connectors
Sendeconnectors steuern den ausgehenden SMTP-Nachrichtenfluss. Die Connectorauswahl basiert auf den Nachrichtenempfängern und der Connectorkonfiguration. Bei der Installation von Exchange werden keine Standardsendeconnectors für den externen Nachrichtenfluss erstellt. Es existieren jedoch implizite, nicht sichtbare Sendeconnectors, die zur Weiterleitung von E-Mails zwischen internen Exchange-Servern verwendet werden. Send connectors control outgoing SMTP mail flow. A Send connector is chosen based on the message recipients and the configuration of the connector. No default Send connectors for external mail flow are created when you install Exchange, but implicit and invisible Send connectors exist, and are used to route mail between internal Exchange servers.
Weitere Informationen finden Sie unter Empfangsconnectors.For more information, see Receive connectors.
Zustellungs-Agents und Zustellungs-Agent-ConnectorsDelivery agents and Delivery Agent Connectors
Zustellungs-Agents und Zustellungs-Agent-Connectors steuern den ausgehenden Nachrichtenfluss an Nicht-SMTP-Systeme. Ausgehende Nachrichten werden in Nachrichtenwarteschlangen platziert, wo sie auf ihre Zustellung an das Nicht-SMTP-System warten. Zustellungs-Agents und Zustellungs-Agent-Connectors sind fremden Connectors vorzuziehen, da sie höhere Leistung bieten und einfacher zu verwalten sind. Delivery agents and Delivery Agent connectors control outgoing mail flow to non-SMTP systems. Outgoing messages are put into message queues for delivery to the non-SMTP system. Delivery agents and Delivery agent connectors are preferred over Foreign connectors due to their improved performance and management.
Weitere Informationen finden Sie unter Delivery Agents and Delivery Agent Connectors.For more information, see Delivery Agents and Delivery Agent Connectors.
Fremde ConnectorsForeign connectors
Fremde Connectors steuern den ausgehenden Nachrichtenfluss an Nicht-SMTP-Systeme. Ausgehende Nachrichten werden in Dateien geschrieben, die an einem Ablageverzeichnis genannten Speicherort abgelegt werden und dort vom Nicht-SMTP-System abgeholt werden. Foreign connectors control outgoing mail flow to non-SMTP systems. Outgoing messages are written to files in a location called the Drop directory to be picked up by the non-SMTP system.
Informationen hierzu finden Sie unter Foreign Connectors.For information, see Foreign Connectors.