Vorbereiten der Bereitstellung von Softwareupdates für SharePoint 2013Prepare to deploy software updates for SharePoint 2013

Gilt für: Ja2013 keine2016 keine2019 keineSharePoint OnlineAPPLIES TO: yes2013 no2016 no2019 noSharePoint Online

In diesem Artikel werden die erforderlichen und empfohlenen Aufgaben beschrieben, die Sie durchführen müssen, bevor Sie Softwareupdates auf Servern in einer SharePoint 2013-Farm installieren.This article describes the required and recommended tasks to complete before you install software updates on servers in a SharePoint 2013 farm.

Lesen und befolgen Sie diese Abschnitte nacheinander, um Updates vorzubereiten:Read and follow these sections sequentially to prepare for updates:

Überprüfen von Kontoberechtigungen und SicherheitseinstellungenVerify account permissions and security settings

Überprüfen Sie, ob Sie die erforderlichen Kontoberechtigungen haben und die in der Farm konfigurierten Sicherheitseinstellungen kennen. Weitere Informationen finden Sie unter Kontoberechtigungen und Sicherheitseinstellungen in SharePoint 2013.Verify that you have the required account permissions and know the security settings that are in place on the farm. For more information, see Account permissions and security settings in SharePoint 2013.

Bestimmen einer UpdatemethodeDetermine an update approach

Es gibt zwei einfache Möglichkeiten zum Bereitstellen eines Softwareupdates in einer Farm: direkt und durch Anfügen einer Datenbank (Datase Attach).There are two basic options for deploying a software update on a farm: in-place and database-attach.

Hinweis

Da der Vorgang der Installation eines Softwareupdates mit einem Softwareupgrade verbunden ist, gilt Dokumentation zu Softwareupgrades für das Bereitstellen von Softwareupdates.Because the action of installing a software update is related to a software upgrade, documentation about software upgrades applies to deploying software updates.

Dies sind die Unterschiede zwischen den beiden Updatemethoden:Here are the differences between the two update approaches:

  • Direktes Update: Diese Methode ist einfacher. Bei dieser Methode besteht ein direkter Zusammenhang zwischen der erforderlichen Ausfallzeit und der Größe und der Komplexität der Farm. Sie haben bei einem direkten Update zwei Auswahlmöglichkeiten:In-place update: This approach is easier. With this method, the amount of required downtime is directly related to the size and complexity of the farm. You have two choices for an in-place update:

    • Direktes Update ohne Abwärtskompatibilität: Sie installieren ein Update auf allen Farmservern gleichzeitig und führen ein Inhaltsupgrade durch. Durch die Abwärtskompatibilität zwischen Updateversionen auf verschiedenen Servern können Sie binäre Updatedateien installieren und das Update zu einem späteren Zeitpunkt abschließen. Sie können die Ausfallzeit mithilfe dieser Methode nicht reduzieren. Sie hängt gänzlich von der Größe und der Komplexität der Farm ab.In-place without backward compatibility - You install an update on all the farm servers at the same time and upgrade content. Backward compatibility between update versions on different servers enables you to install the update binary files and postpone update completion to a later time. You cannot reduce downtime using this method. It depends entirely upon the size and complexity of the farm.

    • Direktes Update mit Abwärtskompatibilität: Sie installieren ein Update in Phasen, verschieben das Upgrade (d. h. Sie führen den Upgradeprozess für die Datenbanken oder Websitesammlungen nicht aus) und verwenden Abwärtskompatibilität, um die Ausfallzeit zu reduzieren.In-place with backward compatibility - You install an update in stages and use postponed upgrade (that is, do not run the upgrade process on the databases or site collections) with backward compatibility to reduce downtime.

  • Database Attach: Diese Methode ist komplexer als ein direktes Update und erfordert mehr personelle und Hardwareressourcen. Bei dieser Updatemethode wird eine neue Farm verwendet, um Updates zu installieren, während Benutzer weiterhin mit bestehenden Inhalten in der Originalfarm arbeiten.Database attach: This approach is more complex than an in-place update, and it requires more personnel and hardware resources. This update method uses a new farm to install updates while users continue to work with existing content on the original farm.

Wenn Sie die direkte Methode mit Abwärtskompatibilität oder die Database-Attach-Methode verwenden, können Sie ein verschobenes Upgrade verwenden. Sie können die Inhaltsdatenbanken zuerst upgraden und dann die Farm und die Server anschließend upgraden.When you use either the in-place with backward compatibility method or the database-attach method, you can use a postponed upgrade. You can choose to upgrade the content databases first and then the farm and servers afterward.

Wir empfehlen, zur Ermittlung der Updatemethode das folgende Flussdiagramm zu verwenden, das die zentralen Entscheidungspunkte und die entsprechenden Aktionen darstellt.We recommend that you use the following flowchart, which presents the key decision points and subsequent actions, to determine an update approach to use.

Entscheidungsflussdiagramm zum Bestimmen der Updatestrategie

Sie können das Konfigurations-Assistent für SharePoint-Produkte- oder das Microsoft PowerShell-Cmdlet verwenden, um Ihre Inhalte mit einer Methode upzugraden, mit der Sie Ihre Server updaten möchten.You can use either the SharePoint Products Configuration Wizard or Microsoft PowerShell cmdlets to upgrade your content with any method that you choose to use to update your servers

Sichern der UmgebungBack up the environment

Um sicherzustellen, dass Sie die bestehende Umgebung wiederherstellen können, falls ein Update fehlschlägt, empfehlen wir, die SharePoint 2013-Umgebung zu sichern, bevor Sie mit der Installation des Updates beginnen. Ursachen für das Fehlschlagen eines Softwareupdates können andere Faktoren als der Updateprozess sein, z. B.:To ensure that you can recover the existing environment if an update fails, we recommend that you back up the SharePoint 2013 environment before you start to install the update. A failed software update can be caused by factors other than the update process, such as the following:

  • DatenträgerfehlerMedia failure

  • Benutzerfehler (beispielsweise versehentliches Löschen einer Datei)User errors (such as deleting a file by mistake)

  • Hardwarefehler (beispielsweise eine beschädigte Festplatte oder dauerhafter Verlust eines Servers)Hardware failures (such as a damaged hard disk or permanent loss of a server)

  • StromausfällePower failures

  • NaturkatastrophenNatural disaster

Sie können eine Farm teilweise oder vollständig sichern. In der folgenden Liste sind die Farmkomponenten zusammengefasst, die Sie einzeln sichern:You can back up all or part of a farm. The following list summarizes the farm components that you can back up individually:

  • KonfigurationseinstellungenConfiguration settings

  • WebanwendungenWeb applications

  • DienstanwendungenService applications

  • SucheSearch

  • Secure Store ServiceSecure store service

  • WebsitesammlungenSite collections

  • ProtokolleLogs

  • AppsApps

Weitere Informationen zum Bestimmen der zu sichernden Komponenten und der Sicherungsmethode finden Sie unter Vorbereiten der Sicherung und Wiederherstellung von Farmen in SharePoint Server. Nachdem Sie festgelegt haben, welche Farmelemente gesichert werden sollen, lesen Sie die in Sicherungslösungen in SharePoint Server aufgeführten Artikel. Sie enthalten ausführliche Anleitungen und Hilfestellungen zum Sichern einer Farm bzw. eines Teils einer Farm.For more information about how to determine what you need to back up and the method to use, see Prepare to back up and restore farms in SharePoint Server. After you determine the farm elements that you will back up, refer to the articles listed in Backup solutions in SharePoint Server. These articles provide detailed instructions and guidance to back up all or part of a farm.

Wichtig

Testen Sie die Farmsicherungen, bevor Sie mit der Bereitstellung des Softwareupdates beginnen. Sie müssen sicher sein, dass diese Sicherungen gültig sind, damit Sie die Umgebung wiederherstellen können, falls während des Updateprozesses ein Hardwarefehler oder Datenbeschädigung auftritt.Test the farm backups before you start to deploy the software update. You have to be sure that these backups are valid so that you can recover if there is a hardware failure or data corruption during the update process.

Dokumentieren der UmgebungDocument the environment

Dokumentieren Sie die Farm, einschließlich aller benutzerdefinierten Komponenten in der Farm, falls Sie sie erneut erstellen müssen. Weitere Informationen zum Erstellen einer Bestandsaufnahme von Anpassungen finden Sie unter Create a plan for current customizations during upgrade to SharePoint 2013. Darüber hinaus sollten Sie Besonderheiten Ihrer Farm dokumentieren, z. B.:Be sure to document the farm, including all custom components in the farm, in case you need to rebuild. For more information about how to create an inventory of customizations, see Create a plan for current customizations during upgrade to SharePoint 2013. In addition, document unique things about your farm, such as the following:

  • Umfangreiche ListenLarge lists

  • Websites mit großen Zugriffskontrolllisten (ACLs)Sites that have large access control lists (ACLs)

  • Websites, die für Ihre Organisation unternehmenskritisch sindSites that are critical to your organization

  • Einstellung für alternative ZugriffszuordnungenSetting for alternate access mappings

  • Internetinformationsdienste (IIS)-Einstellungen, die für die Webanwendung gelten (d. h. URL, Portnummern usw.)Internet Information Services (IIS) settings that apply to the web application (that is, URL, port numbers, and so on.)

  • Webanwendungssicherheit (Webanwendungsrichtlinien und Autorisierungsanbieter)Web application security (web application policies and authorization providers)

  • Web.configWeb.config

  • Änderungen an Docicons.xml und AllowedFileTypesChanges to Docicons.xml and AllowedFileTypes

  • Andere Einstellungen von Diensten oder Webanwendungen, die Sie angepasst habenOther service or web application related settings that you have customized

Eine Liste dieser Elemente hilft Ihnen, Ihre Umgebung schneller zu validieren, nachdem Sie ein Update angewendet haben.A list of these items will help you more quickly validate your environment after you apply an update.

Überlegen Sie, ob die folgenden verwandten Elemente aktualisiert werden müssen, wenn Sie Ihre Farm aktualisieren:Consider whether the following related items need to be updated when you update your farm:

  • FilterpaketeFilter packs

  • SprachpaketeLanguage packs

Alle diese Elemente werden getrennt von einem Update von SharePoint 2013 aktualisiert. Prüfen Sie, ob für diese Elemente Updates verfügbar sind, und entscheiden Sie, ob Sie die Updates auf Ihre Farm anwenden möchten, wenn Sie die Updates für SharePoint 2013 anwenden. Sprachpakete werden normalerweise nur aktualisiert, wenn Service Packs veröffentlicht werden.All these items are updated separately from an update of SharePoint 2013. Check to see if any updates to these items are available, and evaluate whether you want to apply the updates to your farm when you apply the updates for SharePoint 2013. Language packs are usually only updated when service packs are released.

Erhalten des Softwareupdates und Vorbereiten der Installationsquelle (optional)Obtain the software update and prepare the installation source (optional)

Wenn die Server, auf denen Sie SharePoint 2013 installieren möchten, vom Internet isoliert sind, müssen Softwareupdates normalerweise von einem Offline-Speicherort aus installiert werden. Auch wenn die Server nicht isoliert sind, können Sie beim Installieren von Softwareupdates von einem zentralen Offline-Speicherort aus Farmserverkonsistenz sicherstellen, indem Sie einen bekannten und kontrollierten Satz von Bildern installieren. Verwenden Sie das folgende Verfahren, um ein Softwareupdate für die Installation auf einer Farmserver vorzubereiten.If the servers on which you want to install SharePoint 2013 are isolated from the Internet, it is usually necessary to install software updates from an offline location. Even if the servers are not isolated, if you install software updates from an offline central location, you can ensure farm server consistency by installing a well-known and controlled set of images. Use the following procedure to prepare a software update for installation on a farm server.

Sie müssen dieses Verfahren nicht durchführen, wenn Sie das Update herunterladen und direkt auf Ihren Servern installieren.You do not need to complete this procedure if you are downloading and installing the update directly to your servers.

So bereiten Sie eine Installationsquelle vorTo prepare an installation source

  1. Laden Sie das Softwareupdate herunter, das Sie installieren möchten.Download the software update that you want to install.

  2. Extrahieren Sie das Softwareupdate mithilfe des folgenden Befehls an einen freigegebenen Speicherort:Extract the software update to a shared location by using the following command:

    /extract: /extract:

    Der Schalter /extract fordert Sie auf, einen Ordnernamen für die Dateien anzugeben. Hier ein Beispiel für einen Ordnernamen für x64-Systeme:The /extract switch prompts you to provide a folder name for the files. Here's an example of a folder name for x64 systems:

    sps-kb999999-x64-fullfile-en-us.exe /extract:<\computername\updateshare\Updates>sps-kb999999-x64-fullfile-en-us.exe /extract:<\computername\updateshare\Updates>

  3. Kopieren Sie die extrahierten Dateien vom freigegebenen Speicherort in einen Updates-Ordner, den Sie auf dem Computer erstellen, auf dem Sie mit der Installation des Updates beginnen möchten.Copy the extracted files from the shared location to an Updates folder that you create on the computer where you want to start to install the update.

    Hinweis

    Sie müssen für diesen Updates-Ordner den Namen Updates verwenden. Wenn Sie die Eigenschaft SupdateLocation="path-list" verwenden, um einen anderen Speicherort anzugeben, reagiert das Setup nicht mehr.You must use the name Updates for this updates folder. If you use the SupdateLocation="path-list" property to specify a different location, Setup stops responding.

Sie können diesen Speicherort nun als einen Installationspunkt verwenden, oder Sie können ein Abbild dieser Quelle erstellen, das Sie auf einem Medium oder als ISO-Datei speichern können.You can now use this location as an installation point, or you can create an image of this source that you can save to media or save as an ISO file.

Slipstream-PaketSlipstream package

SharePoint-farmbereitstellungen erfordern, dass auf allen Servern der Farm beitreten zu die gleichen Patchebene sein. Es kann auch eine bestimmte Patchstufe werden beim Erstellen einer neuen Farm wünschenswert sein. Zu diesem Zweck können die Update-Pakete in der SharePoint-Installationsmedium Slipstream sein. Die Schritte zum ein Update slipstream sind unten aufgeführt.SharePoint farm deployments require that all servers have the same patch level when joining the farm. It may also be desired to have a specific patch level when building a new farm. To do this, the update packages can be slipstreamed into the SharePoint installation media. The steps to slipstream an update are outlined below.

  • Kopieren Sie die SharePoint-Installationsmedien an einem Speicherort mit Lese-/ Schreibzugriff, wie etwa dem lokalen Datenträger des SharePoint-Servers, beispielsweise C:\SharePointInstall.Copy the SharePoint installation media to a read-write location, such as the local disk of the SharePoint server, for example, C:\SharePointInstall.

  • Innerhalb der extrahierten SharePoint-Installationsordner wird ein Ordner "Updates" C:\SharePointInstall\Updates. Dies ist der Ordner, in dem die Slipstream-Pakete gespeichert werden soll.Within the extracted SharePoint installation folder, there is an Updates folder, C:\SharePointInstall\Updates. This is the folder where the slipstreamed packages will reside.

  • Laden Sie die erforderlichen Pakete, um den neuen Server der gewünschten Patchstufe Unterlagen.Download the necessary package(s) to bring the new server to the desired patch level.

  • Extrahieren Sie jedes Paket an den Zielspeicherort. Dies kann über die Befehlszeile/PowerShell erfolgen entsprechend dem folgenden Beispiel.Extract each package to the target location. This can be done via the Command Prompt/PowerShell using the following example.

PS C:\>ubersrv2013-kb4092476-fullfile-x64-glb.exe /extract:C\SharePointInstall\Updates

Und die Extrahierung abgeschlossen ist, führen Sie Setup im Installationspfad C:\SharePointInstall\setup.exe. Setup wird das Update automatisch während der Installation von SharePoint verwenden.With the extraction complete, run the Setup from the installation location, C:\SharePointInstall\setup.exe. Setup will automatically apply the update during the installation process of SharePoint.

Siehe auchSee also

Weitere RessourcenOther Resources

Bereitstellen von Softwareupdates für SharePoint 2013Deploy software updates for SharePoint 2013

Installieren eines SoftwareupdatesInstall a software update