Analysis Services-Tutorials

Gilt für: SQL Server Analysis Services Azure Analysis Services Power BI Premium

Tabellarische Modellierung (Kompatibilitätsgrad 1500)
Gilt für Azure Analysis Services, Power BI Premium, SQL Server 2019 Analysis Services und höher. Dieses Tutorial enthält Lektionen zum Erstellen eines einfachen Analysis Services tabellarischen Modells für das fiktive Unternehmen Adventure Works mithilfe von Visual Studio. Dieses Tutorial kann auch für tabellarische Modelle mit kompatibilitätsgrad 1400 verwendet werden, die in SQL Server 2017 Analysis Services bereitgestellt werden sollen.

Tabellarische Modellierung (Kompatibilitätsgrad 1200)
Gilt für Azure Analysis Services und SQL Server 2016 Analysis Services und höher. Dieses Tutorial enthält Lektionen zum Erstellen eines einfachen Analysis Services tabellarischen Modells für das fiktive Unternehmen Adventure Works mithilfe von Visual Studio.

Mehrdimensionale Modellierung
Gilt für SQL Server 2012 Analysis Services und höher. Mehrdimensionale Modelle werden auf Azure Analysis Services nicht unterstützt. Dieses Tutorial enthält Lektionen zum Erlernen grundlegender Fähigkeiten und Konzepte der mehrdimensionalen Modellierung in Visual Studio. Wenn Sie fertig sind, verfügen Sie über eine Cubedatenbank, die auf Adventure Works-Daten basiert und auf die Sie über Excel, Reporting Services oder eine andere Clientanwendung zugreifen können, die eine Verbindung mit Analysis Services herstellt.

Beispiele

AdventureWorksDW auf Azure Synapse

AdventureWorksDW ist als Beispieldataset auf Azure Synapse verfügbar, wie im Tutorial Tabular modeling (1500 compatibility level) (Tabellarische Modellierung (Kompatibilitätsgrad 1500)) beschrieben.

Beispiele für Project und abgeschlossene Modelldatenbanken

Beispieldatenmodellierungsprojekte und abgeschlossene Beispielmodelldatenbanken finden Sie unter Adventure Works für Analysis Services auf GitHub.

Codebeispiele

Open-Source-Codebeispiele und Communityprojekte finden Sie unter Analysis Services Repository auf GitHub.

Beispiele für SQL Server-Datenbank und SQL Server Data Warehouse

AdventureWorksDW- und Wide World Importers-Beispieldatenbanken sind unter SQL Server Beispiel-Repository auf GitHub verfügbar.