Juni 2016

Band 31, Nummer 6

Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt.

Fangen Sie bitte nicht mit diesem Thema an – Die Freude am Benutzererlebnis

Durch David Platt | Juni 2016

David PlattVor zehn Jahren veröffentlicht ich meinem Buch "Why Software Sucks", markieren die UX Mängel der aktuellen Programme. Ich dachte, würde die Welt speichern, aber nicht der Fall. Wenn Entwickler der frage, warum sie die Probleme korrigiert haben beschriebene sie sagten damals: "Wir wissen nicht, wie wir zu stark ausgelastet ist."

Ich implored Microsoft, das erste Problem zu beheben, aber nicht nötig wäre. Als Unternehmen produktbezogenen Microsoft erläutert ausführlich eine Funktion zu implementieren, aber fast nie Verwendung und wann nicht. Und in die wenige Stellen, wo Microsoft Richtlinien bietet, das Unternehmen untergräbt es genau das Gegenteil in eigenen Anwendungen führen (finden Sie in meinem Artikel von Mai 2013 auf msdn.com/magazine/dn198249).

Genug! Ich kann nicht es nicht mehr verwendet werden. Ich habe ein anderes Adressbuch, um beide Probleme zusammen zu beheben, und speichern die Welt geschrieben. Addison-Wesley veröffentlicht letzten Monat. Ich nenne es "Die Freude der UX." Jede Ähnlichkeit mit "Die Freude Geschlecht" ist eine wirklich ein Zufall, oder?

Zudem wollte ich emulieren, die ursprüngliche "Freude Kochen". Für eine Zielgruppe, die nichts über Kochen wusste geschrieben wurden, geöffnet Buchs völlig mit den Anweisungen "Stehen mit Ofen installieren." Ein Prüfer schreibt, als diejenigen, die Waren, Ziel "... gebucht, nicht wirklich interessiert Kochen jedoch mittels Eager Load, um einen dashing Effekt mit minimalem Aufwand zu bringen."

Beschreibt Sie verehrte Leser, nicht wahr? Sie wissen, dass Sie mehr Geld mit ein besseres Benutzererlebnis machen Aber Sie keine Ressourcen für eine vollständige UX-Abteilung, und wenn Ihr Unternehmen bereits eine ist, kann nicht viel Aufmerksamkeit daraus abgerufen. Durch das Auslösen des UX-Spiels liegt bei Ihnen, die vorderster Front Meister. Sie konnte Alan Cooper des "zu Gesicht" vorne bis hinten einzuscannen, lesen, aber Sie haben keine Zeit und die Detailebene macht es schwierig, gelten soll.

Keine Angst! Plattski des helfen Ihnen erhalten haben. Meine "Spaß" ist kurz nur 212 Seiten. Ich habe die 20 Prozent der Prinzipien extrahiert, die Verwendung von 80 Prozent der Zeit. Ich habe diese in sieben einfache Schritte, die Gesamtheit kompiliert, von denen ich (mit charakteristischem Bescheidenheit) Plattski-UX-Protokoll mit dem Namen haben. Herausfinden Sie, wer der Benutzer ist. Herausfinden Sie, welches Problem zu lösen versucht der Benutzer. Nehmen Sie niedrige genaue Modelle im eine Skizze Editor vor und anschließend testen Sie sie auf den tatsächlichen Benutzern oder ihren Vertretern einsetzen. Ändern Sie Modelle auf Basis der Ergebnisse. (Und ein paar einfachen Schritten) Zieldatenstrom. Wiederholen Sie diesen Vorgang. Der Gewinn.

Die beiden letzten Kapiteln enthalten, Fallstudien, die diese Prinzipien auf zwei realen Programmen anwenden – MBTA Pendler Rail mobile app und Beth Israel Krankenhaus PatientSite.org Website. Frühe Leser erfahren Sie, dass dies ihre bevorzugten Teil des Buches ist. Finden Sie ein Beispielkapitel und Weitere Fallstudien unter joyofux.com.

Meine anderen Büchern bestimmte Technologien vorgesehen, und als Technologien veraltete waned. Dieser unterscheidet. Die gleichen Prinzipien und daher die gleichen Entwicklungsschritte gelten für alle Anwendungen, unabhängig von Plattform. Es spielt keine Rolle, ob Sie mit Xamarin oder HTML5 oder Windows Forms oder Web Forms oder sogar VB6 verbunden sind. Sie müssen auf einer ausgefallenen grafischen Umgebung an Ihre Benutzer viel zufriedener machen zu aktualisieren. Starten Sie überwacht, wie ich Ihnen zeigen.

Starten Sie vor allem folgendermaßen frühzeitig im Entwicklungsprozess. Teams sagen viel zu häufig "Wir an der UX arbeiten nach haben wir die Architektur komplexeren." Die UX ist die Architektur, schrieb ich in meinem September 2011 (msdn.com/magazine/hh394140). Bis Sie Ihre Benutzer beteiligt sind, bekannt nicht, was sie benötigen oder wünschen. Eine app Featuregruppe grundlegende immer ändert, häufig drastisch nachdem Benutzer auf die erste Modelle reagieren.

Wenn Sie gleitenden abrufen möchten, ordne ich dieses Leitfadens für Sie persönlich über meine Jumpstart-Workshops in dem ich für Ihr Unternehmen stammen, und führen Sie diese Schritte auf Ihre eigenen Projekte. Da mein langsam Sommer ist, habe ich einen halben Preis viel über 1 kündigte anbieten. Probieren Sie es auf das Buch-Website, und mir einen Aufruf.

Die "Freude von Kochen" hat in gedruckter kontinuierlich seit 1936 blieb und mehr als 18 Millionen Kopien über acht Editionen verkauft. Wenn ich "Die Freude UX" auf dem neuesten Stand, kann es mir überdauern. Vielleicht dauert meiner Töchter, es als Marion Rombauer Becker über den ursprünglichen "Freude of Cooking" von ihrer Mutter Irma Rombauer dauerte. Heben Sie mit den Benutzern, meine Freunde.


David S. Plattunterrichtet Programmieren mit .NET an der Harvard University Extension School und in Unternehmen auf der ganzen Welt. Er ist Autor von 11 Büchern zum Programmieren, darunter „Why Software Sucks“ (Addison-Wesley Professional 2006) und „Introducing Microsoft .NET“ (Microsoft Press 2002). Microsoft namens ihm eine Legende Software im Jahr 2002. Er fragt sich, ob er damit er wie zählen im lernt Sie zwei Finger seiner Tochter Band sollten. Sie erreichen ihn unter rollthunder.com.