Restart-AksHci

Zusammenfassung

Neustarten von Azure Kubernetes Service in Azure Stack HCI und Windows Server und entfernen aller bereitgestellten Kubernetes-Cluster.

Syntax

Neustarten von AKS-HCI

Restart-AksHci

BESCHREIBUNG

Beim Neustarten von Azure Kubernetes Service in Azure Stack HCI und Windows Server werden Ihre gesamten ggf. vorhandenen Kubernetes-Cluster und der Azure Kubernetes Service-Host entfernt. Darüber hinaus werden auf den Knoten auch die Agents und Dienste von Azure Kubernetes Service in Azure Stack HCI und Windows Server deinstalliert. Anschließend werden die ursprünglichen Schritte des Installationsvorgangs erneut ausgeführt, bis der Host neu erstellt wurde. Die Konfiguration für Azure Kubernetes Service in Azure Stack HCI und Windows Server, die Sie mit Set-AksHciConfig vorgenommen haben, und die heruntergeladenen VHDX-Images werden beibehalten.

Beispiele

Beispiel

Restart-AksHci

Nächste Schritte

PowerShell-Referenz für AksHci