Ausschalten des Hardwarelebenszyklushosts

Sie können den Hardwarelebenszyklushost (Hardware Lifecycle Host, HLH) ausschalten, nachdem Sie dessen Integrität überprüft haben. Verwenden Sie die folgenden Schritte, um den HLH auszuschalten, damit Sie Hardwarekomponenten ersetzen können.

Schritte

  1. Melden Sie sich beim HLH an.

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und dann auf Herunterfahren, um den HLH herunterzufahren.

    Screenshot that shows the Windows button and 'Shut down' selected.

    Warten Sie einige Minuten, bis der Vorgang zum Herunterfahren abgeschlossen ist.