Ermitteln von Azure-Ressourcen zur Verwaltung in PIMDiscover Azure resources to manage in Privileged Identity Management

Mit Azure Active Directory (Azure AD) Privileged Identity Management (PIM) können Sie den Schutz Ihrer Azure-Ressourcen verbessern.Using Azure Active Directory (Azure AD) Privileged Identity Management (PIM), you can improve the protection of your Azure resources. Dies ist hilfreich für:This is helpful to:

  • Organisationen, die bereits Privileged Identity Management zum Schutz der Azure AD-Rollen verwendenOrganizations that already use Privileged Identity Management to protect Azure AD roles
  • Verwaltungsgruppen und Abonnementbesitzer, die Produktionsressourcen sichern möchtenManagement group and subscription owners who are trying to secure production resources

Beim erstmaligen Einrichten von Privileged Identity Management für Azure-Ressourcen müssen Sie die Ressourcen ermitteln und auswählen, die mit Privileged Identity Management geschützt werden sollen.When you first set up Privileged Identity Management for Azure resources, you need to discover and select the resources to protect with Privileged Identity Management. Die Anzahl der Ressourcen, die Sie mit Privileged Identity Management verwalten können, ist nicht beschränkt.There's no limit to the number of resources that you can manage with Privileged Identity Management. Es empfiehlt sich aber, mit Ihren wichtigsten Produktionsressourcen zu beginnen.However, we recommend starting with your most critical production resources.

Ermitteln von RessourcenDiscover resources

  1. Melden Sie sich beim Azure-Portal an.Sign in to the Azure portal.

  2. Öffnen Sie Azure AD Privileged Identity Management.Open Azure AD Privileged Identity Management.

  3. Wählen Sie Azure-Ressourcen aus.Select Azure resources.

    Falls Sie Privileged Identity Management für Azure-Ressourcen zum ersten Mal verwenden, wird der Bereich Ressourcen ermitteln angezeigt.If this is your first time using Privileged Identity Management for Azure resources, you'll see a Discover resources page.

    Bereich „Ressourcen ermitteln“ ohne aufgeführte Ressourcen bei der ersten Verwendung

    Wenn ein anderer Administrator in Ihrer Organisation bereits Azure-Ressourcen in Privileged Identity Management verwaltet, sehen Sie eine Liste der Ressourcen, die derzeit verwaltet werden.If another administrator in your organization is already managing Azure resources in Privileged Identity Management, you'll see a list of the resources that are currently being managed.

    Bereich „Ressourcen ermitteln“ mit einer Auflistung der derzeit verwalteten Ressourcen

  4. Wählen Sie Ressourcen ermitteln aus, um den Ermittlungsvorgang zu starten.Select Discover resources to launch the discovery experience.

    Bereich „Ermittlung“ mit einer Auflistung von verwaltbaren Ressourcen wie Abonnements und Verwaltungsgruppen

  5. Verwenden Sie auf der Seite Ermittlung****Ressourcenzustandsfilter und Ressourcentyp auswählen, um die Verwaltungsgruppen oder Abonnements zu filtern, für die Sie Schreibberechtigungen besitzen.On the Discovery page, use Resource state filter and Select resource type to filter the management groups or subscriptions you have write permission to. An einfachsten ist es wohl, mit Alle zu starten.It's probably easiest to start with All initially.

    Sie können Verwaltungsgruppen oder Abonnementressourcen suchen und auswählen, um sie mithilfe von Privileged Identity Management zu verwalten.You can search for and select management group or subscription resources to manage in Privileged Identity Management. Wenn Sie eine Verwaltungsgruppe oder ein Abonnement in Privileged Identity Management verwalten, können Sie auch deren untergeordnete Ressourcen verwalten.When you manage a management group or a subscription in Privileged Identity Management, you can also manage its child resources.

    Hinweis

    Wenn Sie einer von PIM verwalteten Verwaltungsgruppe eine neue untergeordnete Azure-Ressource hinzufügen, können Sie die untergeordnete Ressource verwalten, indem Sie sie in PIM suchen.When you add a new child Azure resource to a PIM-managed management group, you can bring the child resource under management by searching for it in PIM.

  6. Wählen Sie alle nicht verwalteten Ressourcen aus, die Sie verwalten möchten.Select any unmanaged resources that you want to manage.

  7. Wählen Sie Ressource verwalten aus, um mit dem Verwalten der ausgewählten Ressourcen zu beginnen.Select Manage resource to start managing the selected resources.

    Hinweis

    Sobald eine Verwaltungsgruppe oder ein Abonnement verwaltet wird, kann dies nicht mehr rückgängig gemacht werden.Once a management group or subscription is managed, it can't be unmanaged. Dadurch wird verhindert, dass andere Ressourcenadministratoren Privileged Identity Management-Einstellungen entfernen.This prevents another resource administrator from removing Privileged Identity Management settings.

    Bereich „Ermittlung“, in dem eine Ressource ausgewählt und die Option „Ressource verwalten“ hervorgehoben ist

  8. Wenn eine Meldung angezeigt wird, in der Sie das Onboarding der ausgewählten Ressource zum Verwalten bestätigen sollen, wählen Sie Ja aus.If you see a message to confirm the onboarding of the selected resource for management, select Yes. PIM wird dann so konfiguriert, dass alle neuen und vorhandenen untergeordneten Objekte unter den Ressourcen verwaltet werden.PIM will then be configured to manage all the new and existing child objects under the resource(s).

    Meldung zur Bestätigung des Onboardings der ausgewählten Ressourcen zur Verwaltung

Nächste SchritteNext steps