Was sind Azure Arc-fähige Datendienste (Vorschauversion)?What are Azure Arc enabled data services (preview)?

Azure Arc ermöglicht das lokale Ausführen von Azure Data Services in Edgeumgebungen und in öffentlichen Clouds mithilfe von Kubernetes und der Infrastruktur Ihrer Wahl.Azure Arc makes it possible to run Azure data services on-premises, at the edge, and in public clouds using Kubernetes and the infrastructure of your choice.

Derzeit sind die folgenden Azure Arc-fähigen Datendienste in der Vorschauversion verfügbar:Currently, the following Azure Arc enabled data services are available in preview:

  • Verwaltete SQL-InstanzSQL Managed Instance
  • PostgreSQL HyperscalePostgreSQL Hyperscale

Hinweis

Als Previewfunktion unterliegt die in diesem Artikel vorgestellte Technologie den zusätzlichen Nutzungsbedingungen für Microsoft Azure-Vorschauen.As a preview feature, the technology presented in this article is subject to Supplemental Terms of Use for Microsoft Azure Previews.

Informationen zu den aktuellen Einschränkungen finden Sie in den Versionshinweisen im Abschnitt Bekannte Probleme.For current limitations, check the known issues in the release notes.

Immer aktuellAlways current

Azure Arc-fähige Datendienste wie Azure Arc-fähige SQL Managed Instance-Instanzen und PostgreSQL Hyperscale mit Azure Arc-Aktivierung umfassen regelmäßige Updates, einschließlich der Wartung von Patches und neuen Features, ähnlich wie in Azure.Azure Arc enabled data services such as Azure Arc enabled SQL managed instance and Azure Arc enabled PostgreSQL Hyperscale receive updates on a frequent basis including servicing patches and new features similar to the experience in Azure. Es werden Ihnen Updates von Microsoft Container Registry bereitgestellt. Die Bereitstellungsintervalle werden von Ihnen gemäß Ihren Richtlinien festgelegt.Updates from the Microsoft Container Registry are provided to you and deployment cadences are set by you in accordance with your policies. Auf diese Weise bleiben die lokalen Datenbanken auf dem neuesten Stand, während Sie gleichzeitig die Kontrolle behalten.This way, on-premises databases can stay up to date while ensuring you maintain control. Da es sich bei Azure Arc-fähigen Datendiensten um einen Abonnementdienst handelt, läuft der Support für Ihre Datenbanken nicht aus.Because Azure Arc enabled data services are a subscription service, you will no longer face end-of-support situations for your databases.

Elastische SkalierungElastic scale

Mit der cloudähnlichen Flexibilität können Sie Datenbanken auf die gleiche Weise wie in Azure basierend auf der verfügbaren Kapazität Ihrer Infrastruktur zentral hoch- oder herunterskalieren.Cloud-like elasticity on-premises enables you to scale you databases up or down dynamically in much the same way as they do in Azure, based on the available capacity of your infrastructure. Dies ermöglicht die Ausführung von Burstszenarios mit unbeständigen Anforderungen. Dazu zählen Szenarios, in denen Daten jeden Umfangs in Echtzeit erfasst und mit Antwortzeiten von unter einer Sekunde abgefragt werden müssen.This capability can satisfy burst scenarios that have volatile needs, including scenarios that require ingesting and querying data in real time, at any scale, with sub-second response time. Außerdem können Sie Datenbankinstanzen mithilfe der einmaligen Hyperscale-Bereitstellungsoption Azure Database for PostgreSQL Hyperscale horizontal hochskalieren.In addition, you can also scale out database instances using the unique hyper scale deployment option of Azure Database for PostgreSQL Hyperscale. Diese Option verbessert zusätzlich die Kapazitätsoptimierung der Datenworkloads durch die Verwendung einmaliger horizontaler Lese- und Schreibskalierung.This capability gives data workloads an additional boost on capacity optimization, using unique scale-out reads and writes.

Self-Service-BereitstellungSelf-service provisioning

Azure Arc bietet weitere Cloudvorteile, wie z. B. schnelle Bereitstellung und bedarfsorientierte Automatisierung.Azure Arc also provides other cloud benefits such as fast deployment and automation at scale. Dank der Kubernetes-basierten Orchestrierung können Sie eine Datenbank über GUI- oder CLI-Tools in Sekundenschnelle bereitstellen.Thanks to Kubernetes-based orchestration, you can deploy a database in seconds using either GUI or CLI tools.

Einheitliche VerwaltungUnified management

Mit vertrauten Tools wie dem Azure-Portal, Azure Data Studio und der Azure Data CLI (azdata)Azure Data CLI (azdata) erhalten Sie nun eine einheitliche Übersicht über alle Datenressourcen, die mit Azure Arc bereitgestellt werden. Neben der Möglichkeit, eine Vielzahl relationaler Datenbanken in Ihrer Umgebung und Azure anzuzeigen und zu verwalten, können Sie auch Protokolle und Telemetriedaten von Kubernetes-APIs abrufen, um die Kapazität und Integrität der zugrunde liegende Infrastruktur zu analysieren.Using familiar tools such as the Azure portal, Azure Data Studio, and the Azure Data CLI (azdata)Azure Data CLI (azdata), you can now gain a unified view of all your data assets deployed with Azure Arc. You are able to not only view and manage a variety of relational databases across your environment and Azure, but also get logs and telemetry from Kubernetes APIs to analyze the underlying infrastructure capacity and health. Zusätzlich zur lokalisierten Protokollanalyse und Leistungsüberwachung können Sie nun Azure Monitor nutzen, um einen umfassenden Überblick über sämtliche IT-Ressourcen zu erhalten.Besides having localized log analytics and performance monitoring, you can now leverage Azure Monitor for comprehensive operational insights across your entire estate.

Unterstützung für nicht verbundenes SzenarioDisconnected scenario support

Viele Dienste wie die Self-Service-Bereitstellung, automatisierte Sicherungen/Wiederherstellungen und die Überwachung können lokal in Ihrer Infrastruktur mit oder ohne direkte Verbindung mit Azure ausgeführt werden.Many of the services such as self-service provisioning, automated backups/restore, and monitoring can run locally in your infrastructure with or without a direct connection to Azure. Wenn Sie eine direkte Verbindung mit Azure herstellen, können Sie zusätzliche Optionen für die Integration in andere Azure-Dienste wie Azure Monitor nutzen und das Azure-Portal und Azure Resource Manager-APIs an jedem beliebigen Ort auf der Welt zur Verwaltung Ihrer Azure Arc-fähigen Datendienste verwenden.Connecting directly to Azure opens up additional options for integration with other Azure services such as Azure Monitor and the ability to use the Azure portal and Azure Resource Manager APIs from anywhere in the world to manage your Azure Arc enabled data services.

Nächste SchritteNext steps

Möchten Sie es selbst ausprobieren?Just want to try things out?
Mit dem Azure Arc-Schnelleinstieg für Azure Kubernetes Service (AKS), AWS Elastic Kubernetes Service (EKS), Google Cloud Kubernetes Engine (GKE) oder auf einer Azure-VM können Sie schnell die ersten Schritte unternehmen.Get started quickly with Azure Arc Jumpstart on Azure Kubernetes Service (AKS), AWS Elastic Kubernetes Service (EKS), Google Cloud Kubernetes Engine (GKE) or in an Azure VM.

Installieren der ClienttoolsInstall the client tools

Erstellen des Azure Arc-Datencontrollers (erfordert zuvor die Installation der Clienttools)Create the Azure Arc data controller (requires installing the client tools first)

Erstellen einer Azure SQL Managed Instance-Instanz in Azure Arc (erfordert zuvor die Erstellung eines Azure Arc-Datencontrollers)Create an Azure SQL managed instance on Azure Arc (requires creation of an Azure Arc data controller first)

Erstellen einer Azure Database for PostgreSQL Hyperscale-Servergruppe in Azure Arc (erfordert zuvor die Erstellung eines Azure Arc-Datencontrollers)Create an Azure Database for PostgreSQL Hyperscale server group on Azure Arc (requires creation of an Azure Arc data controller first)