Untersuchen von Metriken in Application InsightsExploring Metrics in Application Insights

Metriken in Application Insights sind gemessene Werte und Anzahlen von Ereignissen, die als Telemetriedaten aus Ihrer Anwendung gesendet werden.Metrics in Application Insights are measured values and counts of events that are sent in telemetry from your application. Sie dienen zum Erkennen von Leistungsproblemen und Überwachen von Trends bei der Nutzung Ihrer Anwendung.They help you detect performance issues and watch trends in how your application is being used. Es gibt eine Vielzahl von Standardmetriken, doch Sie können auch eigene benutzerdefinierte Metriken und Ereignisse erstellen.There's a wide range of standard metrics, and you can also create your own custom metrics and events.

Hinweis

Dieser Artikel beschreibt die klassische Metriken-Explorer-Benutzeroberfläche, die derzeit als veraltet markiert ist und schließlich entfernt wird.This article describes the classic metrics explorer experience which is currently deprecated and will eventually be retired. Sie sollten die in diesem Artikel beschriebene neue Oberfläche kennenlernen.We recommend checking out the new experience which is described in this article.

Metriken und Ereignisanzahlen werden in Diagrammen aggregierter Werte z. B. als Summen, Mittelwerte oder Zählwerte angezeigt.Metrics and event counts are displayed in charts of aggregated values such as sums, averages, or counts.

Hier sehen Sie einige Beispiele für Diagramme:Here's a sample set of charts:

Metrikdiagramme finden Sie überall im Application Insights-Portal.You find metrics charts everywhere in the Application Insights portal. In den meisten Fällen lassen sich diese anpassen, und Sie können dem Blatt weitere Diagramme hinzufügen.In most cases, they can be customized, and you can add more charts to the blade. Klicken Sie auf dem Blatt „Übersicht“, um ausführlichere Diagramme anzuzeigen (mit Titeln wie z.B. „Server“), oder klicken Sie auf Metrik-Explorer, um ein neues Blatt zu öffnen, auf dem Sie benutzerdefinierte Diagramme erstellen können.From the Overview blade, click through to more detailed charts (which have titles such as "Servers"), or click Metrics Explorer to open a new blade where you can create custom charts.

ZeitbereichTime range

Sie können den Zeitbereich der Diagramme oder Raster auf jedem Blatt ändern.You can change the Time range covered by the charts or grids on any blade.

Öffnen Sie das Blatt "Übersicht" Ihrer Anwendung im Azure-Portal

Klicken Sie auf "Aktualisieren", wenn Sie einige Daten erwarten, die noch nicht angezeigt wurden.If you're expecting some data that hasn't appeared yet, click Refresh. Diagramme aktualisieren sich regelmäßig selbst, wobei die Intervalle für größere Zeiträume länger sind.Charts refresh themselves at intervals, but the intervals are longer for larger time ranges. Es kann eine Weile dauern, bis Daten durch die Analysepipeline in ein Diagramm gelangen.It can take a while for data to come through the analysis pipeline onto a chart.

Zum Vergrößern eines Teils eines Diagramms ziehen Sie die Maus darüber:To zoom into part of a chart, drag over it:

Ziehen Sie die Maus über einen Teil eines Diagramms.

Klicken Sie auf die Schaltfläche zum Aufheben der Vergrößerung, um es wiederherzustellen.Click the Undo Zoom button to restore it.

Granularität und PunktwerteGranularity and point values

Bewegen Sie die Maus über dem Diagramm, um die Werte der Metriken zu diesem Zeitpunkt anzuzeigen.Hover your mouse over the chart to display the values of the metrics at that point.

Bewegen Sie den Mauszeiger über einem Diagramm

Der Wert der Eigenschaft zu einem bestimmten Zeitpunkt wird über das vorherige Abtastintervall aggregiert.The value of the metric at a particular point is aggregated over the preceding sampling interval.

Das Abtastintervall, auch als „Granularität“ bezeichnet, wird oben auf dem Blatt angezeigt.The sampling interval or "granularity" is shown at the top of the blade.

Die Kopfzeile eines Blatts.

Sie können die Granularität auf dem Blatt „Zeitbereich“ anpassen:You can adjust the granularity in the Time range blade:

Die Kopfzeile eines Blatts.

Die verfügbaren Granularitäten hängen vom ausgewählten Zeitbereich ab.The granularities available depend on the time range you select. Die expliziten Granularitäten sind Alternativen für die „automatische“ Granularität für den Zeitbereich.The explicit granularities are alternatives to the "automatic" granularity for the time range.

Bearbeiten von Diagrammen und RasternEditing charts and grids

So fügen Sie dem Blatt ein neues Diagramm hinzu:To add a new chart to the blade:

Wählen Sie im Metrik-Explorer "Diagramm hinzufügen"

Wählen Sie in einem vorhandenen oder neuen Diagramm die Option Bearbeiten , um dessen Anzeige zu bearbeiten:Select Edit on an existing or new chart to edit what it shows:

Wählen Sie eine oder mehrere Metriken aus

Sie können in einem Diagramm mehr als eine Metrik anzeigen, wenngleich es Einschränkungen bezüglich der Kombinationen gibt, die zusammen angezeigt werden können.You can display more than one metric on a chart, though there are restrictions about the combinations that can be displayed together. Sobald Sie eine Metrik auswählen, werden einige der anderen deaktiviert.As soon as you choose one metric, some of the others are disabled.

Wenn Sie benutzerdefinierte Metriken in Ihrer App (Aufrufe von „TrackMetric“ und „TrackEvent“) programmiert haben, sind diese hier aufgelistet.If you coded custom metrics into your app (calls to TrackMetric and TrackEvent) they will be listed here.

Segmentieren der DatenSegment your data

Sie können eine Metrik nach Eigenschaften aufteilen, um beispielsweise Seitenansichten auf Clients mit unterschiedlichen Betriebssystemen zu vergleichen.You can split a metric by property - for example, to compare page views on clients with different operating systems.

Wählen Sie ein Diagramm oder Raster aus, aktivieren Sie das Gruppieren, und wählen Sie eine Eigenschaft, nach der gruppiert werden soll:Select a chart or grid, switch on grouping and pick a property to group by:

Wählen Sie "Gruppierung EIN" und dann in "Gruppieren nach" eine Eigenschaft aus

Hinweis

Wenn Sie die Gruppierung verwenden, zeigen die Diagrammtypen „Fläche“ und „Balken“ eine gestapelte Ansicht.When you use grouping, the Area and Bar chart types provide a stacked display. Dies ist nützlich, wenn die Aggregationsmethode „Sum“ lautet.This is suitable where the Aggregation method is Sum. Wird als Aggregationstyp aber „Durchschnitt“ verwendet, wählen Sie die Anzeigetypen „Zeile“ oder „Raster“.But where the aggregation type is Average, choose the Line or Grid display types.

Wenn Sie benutzerdefinierte Metriken in Ihrer App programmiert haben und diese Eigenschaftswerte enthalten, können Sie die Eigenschaft in der Liste auswählen.If you coded custom metrics into your app and they include property values, you'll be able to select the property in the list.

Ist das Diagramm für segmentierte Daten zu klein?Is the chart too small for segmented data? Passen Sie die Höhe an:Adjust its height:

Passen Sie den Schieberegler an

AggregationstypenAggregation types

In der Legende auf der Seite wird standardmäßig der über den Zeitraum des Diagramms aggregierte Wert angezeigt.The legend at the side by default usually shows the aggregated value over the period of the chart. Wenn Sie auf das Diagramm zeigen, wird der an diesem Punkt befindliche Wert angezeigt.If you hover over the chart, it shows the value at that point.

Jeder Datenpunkt im Diagramm ist ein Aggregat der Datenwerte, die im vorherigen Samplingintervall (Granularität) empfangen wurden.Each data point on the chart is an aggregate of the data values received in the preceding sampling interval or "granularity". Die Granularität wird oben auf dem Blatt angezeigt und variiert abhängig von der gesamten Zeitskala des Diagramms.The granularity is shown at the top of the blade, and varies with the overall timescale of the chart.

Metriken können auf unterschiedliche Weisen zusammengefasst werden:Metrics can be aggregated in different ways:

  • Anzahl ist die Anzahl der im Abtastintervall empfangenen Ereignisse.Count is a count of the events received in the sampling interval. Sie wird für Ereignisse wie beispielsweise Anforderungen verwendet.It is used for events such as requests. Abweichungen bei der die Höhe des Diagramms geben Abweichungen bei der Rate an, mit der die Ereignisse auftreten.Variations in the height of the chart indicates variations in the rate at which the events occur. Beachten Sie jedoch, dass sich der numerische Wert ändert, wenn Sie das Abtastintervall ändern.But note that the numeric value changes when you change the sampling interval.

  • Summe addiert die Werte aller Datenpunkte, die über das Samplingintervall oder den Zeitraum des Diagramms empfangen werden.Sum adds up the values of all the data points received over the sampling interval, or the period of the chart.

  • Durchschnitt teilt die Summe durch die Anzahl der Datenpunkte, die während des Intervalls empfangen werden.Average divides the Sum by the number of data points received over the interval.

  • Eindeutige Werte werden verwendet, um Benutzer und Konten zu zählen.Unique counts are used for counts of users and accounts. Die Abbildung zeigt die Anzahl der verschiedenen Benutzer, die während des Samplingintervalls oder über den Zeitraum des Diagramms gezählt werden.Over the sampling interval, or over the period of the chart, the figure shows the count of different users seen in that time.

  • % – Prozentsatzversionen der Aggregationen werden nur bei segmentierten Diagrammen verwendet.% - percentage versions of each aggregation are used only with segmented charts. Die Summe ergibt immer 100%, und das Diagramm zeigt den relativen Anteil verschiedener Komponenten an einer Summe.The total always adds up to 100%, and the chart shows the relative contribution of different components of a total.

    Prozentwertaggregation

Ändern des AggregationstypsChange the aggregation type

Bearbeiten Sie das Diagramm, und wählen Sie dann „Aggregation“ aus.

Die Standardmethode für die einzelnen Metriken wird bei der Erstellung eines neuen Diagramms bzw. bei Deaktivierung der gesamten Metrikauswahl angezeigt:The default method for each metric is shown when you create a new chart or when all metrics are deselected:

Heben Sie die Auswahl aller Metriken auf, um die Standardwerte anzuzeigen

Anheften der Y-AchsePin Y-axis

Standardmäßig zeigt ein Diagramm Y-Werte von Null bis zu den Maximalwerten des Datenbereichs an, um das Quantum der Werte optisch aufzubereiten.By default a chart shows Y axis values starting from zero till maximum values in the data range, to give a visual representation of quantum of the values. In manchen Fällen kann es jedoch hilfreich sein, anstelle des Quantums geringfügige Wertänderungen in einer optischen Darstellung zu untersuchen.But in some cases more than the quantum it might be interesting to visually inspect minor changes in values. Für solche Anpassungen können Sie das Bereichsbearbeitungsfeature für die Y-Achse verwenden, um den minimalen oder maximalen Wert der Y-Achse am gewünschten Ort anzuheften.For customizations like this use the Y-axis range editing feature to pin the Y-axis minimum or maximum value at desired place. Klicken Sie auf das Kontrollkästchen „Erweiterte Einstellungen“ , um die Bereichseinstellungen für die Y-Achse anzuzeigen.Click on "Advanced Settings" check box to bring up the Y-axis range Settings

Klicken Sie auf „Erweiterte Einstellungen“, wählen Sie „Benutzerdefinierter Bereich“ aus, und geben Sie den minimalen/maximalen Wert an.

Filtern der DatenFilter your data

So zeigen Sie nur die Metriken für eine ausgewählte Gruppe von Eigenschaftswerten an:To see just the metrics for a selected set of property values:

Klicken Sie auf "Filter", erweitern Sie eine Eigenschaft, und überprüfen Sie einige Werte

Wenn Sie für eine bestimmte Eigenschaft keine Werte auswählen, entspricht dies der Auswahl aller Werte ohne Angabe von Filtern.If you don't select any values for a particular property, it's the same as selecting them all: there is no filter on that property.

Beachten Sie die Anzahlen von Ereignissen neben jedem Eigenschaftswert.Notice the counts of events alongside each property value. Wenn Sie Werte einer Eigenschaft auswählen, werden neben anderen Eigenschaftswerten die Anzahlen angepasst.When you select values of one property, the counts alongside other property values are adjusted.

Filter gelten für alle Diagramme eines Blatts.Filters apply to all the charts on a blade. Falls unterschiedliche Filter auf unterschiedliche Diagramme angewendet werden sollen, müssen Sie unterschiedliche Blätter mit Metriken erstellen und speichern.If you want different filters applied to different charts, create and save different metrics blades. Sie können bei Bedarf auch Diagramme von unterschiedlichen Blättern auf dem Dashboard anheften, damit sie nebeneinander angezeigt werden.If you want, you can pin charts from different blades to the dashboard, so that you can see them alongside each other.

Entfernen von Robot- und Webtest-DatenverkehrRemove bot and web test traffic

Verwenden Sie den Filter Realer oder synthetischer Datenverkehr, und aktivieren Sie Real.Use the filter Real or synthetic traffic and check Real.

Sie können auch nach Quelle von synthetischem Datenverkehrfiltern.You can also filter by Source of synthetic traffic.

So fügen Sie der Filterliste Eigenschaften hinzuTo add properties to the filter list

Möchten Sie Telemetrie nach einer Kategorie Ihrer Wahl filtern?Would you like to filter telemetry on a category of your own choosing? Möglicherweise unterteilen Sie Ihre Benutzer in verschiedene Kategorien und möchten Ihre Daten nach diesen Kategorien segmentieren.For example, maybe you divide up your users into different categories, and you would like segment your data by these categories.

Erstellen Sie eine eigene Eigenschaft.Create your own property. Legen Sie sie in einem Telemetrieinitialisierer fest, damit sie in allen Telemetrieformen angezeigt wird, einschließlich der von unterschiedlichen SDK-Modulen gesendeten Standardtelemetrie.Set it in a Telemetry Initializer to have it appear in all telemetry - including the standard telemetry sent by different SDK modules.

Bearbeiten des DiagrammtypsEdit the chart type

Beachten Sie, dass Sie zwischen Rastern und Diagrammen wechseln können:Notice that you can switch between grids and graphs:

Wählen Sie ein Raster oder Diagramm und anschließend einen Diagrammtyp

Speichern des Blatts "Metriken"Save your metrics blade

Wenn Sie einige Diagramme erstellt haben, speichern Sie sie als Favoriten.When you've created some charts, save them as a favorite. Wenn Sie mit einem Organisationskonto arbeiten, können Sie wählen, ob Sie sie für andere Teammitglieder freigeben.You can choose whether to share it with other team members, if you use an organizational account.

Wählen Sie "Favoriten"

Um das Blatt erneut zu verwenden, wechseln Sie zum Blatt "Übersicht" und öffnen "Favoriten":To see the blade again, go to the overview blade and open Favorites:

Wählen Sie "Favoriten" auf dem Blatt "Übersicht" aus

Wenn Sie beim Speichern den Zeitbereich "Relativ" ausgewählt haben, wird das Fenster mit den neuesten Metriken aktualisiert.If you chose Relative time range when you saved, the blade will be updated with the latest metrics. Wenn Sie den Zeitraum "Absolut" gewählt haben, werden jedes Mal dieselben Daten gezeigt.If you chose Absolute time range, it will show the same data every time.

Zurücksetzen des BlattsReset the blade

Wenn Sie ein Blatt bearbeiten, aber dann lieber wieder mit den ursprünglich gespeicherten Daten weiterarbeiten möchten, klicken Sie auf "Zurücksetzen".If you edit a blade but then you'd like to get back to the original saved set, just click Reset.

In den Schaltflächen am oberen Rand des Metrik-Explorers

Live Metrics StreamLive metrics stream

Öffnen Sie für eine unmittelbarere Ansicht Ihrer Telemetriedaten Live Stream.For a much more immediate view of your telemetry, open Live Stream. Die meisten Metriken werden aufgrund der Aggregation erst nach einigen Minuten angezeigt.Most metrics take a few minutes to appear, because of the process of aggregation. Im Gegensatz dazu sind Livemetriken für geringe Latenz optimiert.By contrast, live metrics are optimized for low latency.

Festlegen von BenachrichtigungenSet alerts

Fügen Sie eine Benachrichtigung hinzu, wenn Sie per E-Mail über ungewöhnliche Werte einer beliebigen Metrik informiert werden möchten.To be notified by email of unusual values of any metric, add an alert. Sie können auswählen, ob die E-Mail an die Kontoadministratoren oder an bestimmte E-Mail-Adressen gesendet wird.You can choose either to send the email to the account administrators, or to specific email addresses.

Wählen Sie im Metrik-Explorer "Warnungsregeln", "Warnung hinzufügen"

Weitere Informationen zu WarnungenLearn more about alerts.

Fortlaufender ExportContinuous Export

Wenn Sie Daten zur externen Verarbeitung fortlaufend exportieren möchten, sollten Sie die Funktion Fortlaufender Exportverwenden.If you want data continuously exported so that you can process it externally, consider using Continuous export.

Power BIPower BI

Wenn Sie umfangreichere Ansichten der Daten wünschen, können Sie sie nach Power BI exportieren.If you want even richer views of your data, you can export to Power BI.

AnalyticsAnalytics

Analytics bietet eine vielseitigere Möglichkeit zum Analysieren Ihrer Telemetriedaten mit einer leistungsfähigen Abfragesprache.Analytics is a more versatile way to analyze your telemetry using a powerful query language. Verwenden Sie sie, wenn Sie Ergebnisse von Metriken kombinieren oder berechnen oder eine eingehende Untersuchung der kürzlich erreichten Leistung Ihrer App durchführen möchten.Use it if you want to combine or compute results from metrics, or perform an in-depth exploration of your app's recent performance.

In einem Metrikdiagramm können Sie auf das Symbol „Analyse“ klicken, um direkt die entsprechende Analytics-Abfrage aufzurufen.From a metric chart, you can click the Analytics icon to get directly to the equivalent Analytics query.

ProblembehandlungTroubleshooting

In meinem Diagramm werden keine Daten angezeigt.I don't see any data on my chart.

  • Filter gelten für alle Diagramme im Blatt.Filters apply to all the charts on the blade. Stellen Sie sicher, dass Sie bei der Arbeit mit einem Diagramm keinen Filter festgelegt haben, mit dem alle Daten eines anderen Diagramms ausgeschlossen werden.Make sure that, while you're focusing on one chart, you didn't set a filter that excludes all the data on another.

    Wenn Sie verschiedene Filter für verschiedene Diagramme festlegen möchten, sollten Sie diese in unterschiedlichen Blättern erstellen und als separate Favoriten speichern.If you want to set different filters on different charts, create them in different blades, save them as separate favorites. Sie können sie auch im Dashboard anheften, damit sie nebeneinander angezeigt werden.If you want, you can pin them to the dashboard so that you can see them alongside each other.

  • Wenn Sie ein Diagramm nach einer Eigenschaft gruppieren, die nicht in der Metrik definiert ist, sind im Diagramm keine Daten enthalten.If you group a chart by a property that is not defined on the metric, then there will be nothing on the chart. Versuchen Sie, die Einstellungen für „Gruppieren nach“ zu löschen, oder wählen Sie eine andere Gruppierungseigenschaft aus.Try clearing 'group by', or choose a different grouping property.

  • Leistungsdaten (CPU, E/A-Rate usw.) sind für Java-Webdienste, Windows-Desktop-Apps, IIS-Web-Apps und -Dienste bei Installation des Statusmonitors und Azure Cloud Services verfügbar.Performance data (CPU, IO rate, and so on) is available for Java web services, Windows desktop apps, IIS web apps and services if you install status monitor, and Azure Cloud Services. Für Azure-Websites sind sie dagegen nicht verfügbar.It isn't available for Azure websites.

VideoVideo

Nächste SchritteNext steps