Azure Monitor-ArbeitsmappenAzure Monitor Workbooks

Arbeitsmappen bieten einen flexiblen Bereich für die Datenanalyse und die Erstellung umfassender visueller Berichte innerhalb des Azure-Portals.Workbooks provide a flexible canvas for data analysis and the creation of rich visual reports within the Azure portal. Mit ihnen können Sie mehrere Datenquellen in Azure nutzen und sie zu vereinheitlichten interaktiven Oberflächen kombinieren.They allow you to tap into multiple data sources from across Azure, and combine them into unified interactive experiences.

Im Folgenden finden Sie eine Videoanleitung zum Erstellen von Arbeitsmappen.Here is a video walkthrough on creating workbooks.

DatenquellenData sources

Arbeitsmappen können Daten aus mehreren Quellen in Azure abfragen.Workbooks can query data from multiple sources within Azure. Die Ersteller von Arbeitsmappen können diese Daten transformieren, um Einblicke in die Verfügbarkeit, Leistung, Nutzung und Gesamtintegrität der zugrunde liegenden Komponenten zu erhalten.Authors of workbooks can transform this data to provide insights into the availability, performance, usage, and overall health of the underlying components. Beispielsweise können Leistungsprotokolle von virtuellen Computern analysiert werden, um Fälle von hoher CPU-Auslastung oder geringem Arbeitsspeicher zu ermitteln, und die Ergebnisse können dann als Raster in einem interaktiven Bericht angezeigt werden.For instance, analyzing performance logs from virtual machines to identify high CPU or low memory instances and displaying the results as a grid in an interactive report.

Die eigentliche Stärke von Arbeitsmappen ist jedoch die Möglichkeit, Daten aus unterschiedlichen Quellen in einem einzigen Bericht zu kombinieren.But the real power of workbooks is the ability to combine data from disparate sources within a single report. Dies ermöglicht die Erstellung von zusammengesetzten Ressourcenansichten oder ressourcenübergreifenden Verknüpfungen für umfassendere Daten und Erkenntnisse, die andernfalls nicht möglich wären.This allows for the creation of composite resource views or joins across resources enabling richer data and insights that would otherwise be impossible.

Arbeitsmappen sind derzeit mit den folgenden Datenquellen kompatibel:Workbooks are currently compatible with the following data sources:

VisualisierungenVisualizations

Arbeitsmappen bieten eine Vielzahl von Funktionen zur Visualisierung Ihrer Daten.Workbooks provide a rich set of capabilities for visualizing your data. Ausführliche Beispiele der einzelnen Visualisierungstypen stehen über die folgenden Beispiellinks bereit:For detailed examples of each visualization type you can consult the example links below:

Visualisierungsbeispiele für Arbeitsmappen

Erste SchritteGetting started

Zum Erkunden der Oberfläche für Arbeitsmappen navigieren Sie zunächst zum Azure Monitor-Dienst.To explore the workbooks experience, first navigate to the Azure Monitor service. Dazu können Sie Monitor in das Suchfeld im Azure-Portal eingeben.This can be done by typing Monitor into the search box in the Azure portal.

Wählen Sie dann Arbeitsmappen aus.Then select Workbooks.

Screenshot der Schaltfläche „Arbeitsmappen“ in einem roten Kasten

Dadurch gelangen Sie zum Arbeitsmappenkatalog:This takes you to the workbooks gallery:

Screenshot des Azure Monitor-Arbeitsmappenkatalogs

Arbeitsmappen im Vergleich zu ArbeitsmappenvorlagenWorkbooks versus workbook templates

Es werden eine Arbeitsmappe in Grün und eine Reihe von Arbeitsmappenvorlagen in Violett angezeigt.You can see a workbook in green and a number of workbook templates in purple. Vorlagen dienen als zusammengestellte Berichte, die von mehreren Benutzern und Teams flexibel wiederverwendet werden können.Templates serve as curated reports that are designed for flexible reuse by multiple users and teams. Beim Öffnen einer Vorlage wird eine temporäre Arbeitsmappe mit dem Inhalt der Vorlage erstellt.Opening a template creates a transient workbook populated with the content of the template.

Sie können die Parameter der vorlagenbasierten Arbeitsmappe anpassen und Analysen durchführen, ohne befürchten zu müssen, dass die zukünftige Berichtsoberfläche für Kollegen verändert wird.You can adjust the template-based workbook's parameters and perform analysis without fear of breaking the future reporting experience for colleagues. Wenn Sie eine Vorlage öffnen, einige Anpassungen vornehmen und dann das Speichersymbol auswählen, speichern Sie die Vorlage als Arbeitsmappe, die dann in Grün angezeigt wird, während die ursprüngliche Vorlage unverändert bleibt.If you open a template, make some adjustments, and then select the save icon you will be saving the template as a workbook which would then show in green leaving the original template untouched.

Vorlagen unterscheiden sich auch von gespeicherten Arbeitsmappen.Under the hood, templates also differ from saved workbooks. Beim Speichern einer Arbeitsmappe wird eine zugeordnete Azure Resource Manager-Ressource erstellt, während der beim Öffnen einer Vorlage erstellten temporären Arbeitsmappe keine eindeutige Ressource zugeordnet ist.Saving a workbook creates an associated Azure Resource Manager resource, whereas the transient workbook created when just opening a template has no unique resource associated with it. Weitere Informationen zur Verwaltung der Zugriffssteuerung in Arbeitsmappen finden Sie im Artikel zur Zugriffssteuerung für Arbeitsmappen.To learn more about how access control is managed in workbooks consult the workbooks access control article.

Erkunden einer ArbeitsmappenvorlageExploring a workbook template

Wählen Sie Analyse der Anwendungsfehler aus, um eine der Standardvorlagen für Anwendungsarbeitsmappen anzuzeigen.Select Application Failure Analysis to see one of the default application workbook templates.

Screenshot der Vorlage zur Anwendungsfehleranalyse

Wie bereits erwähnt, wird beim Öffnen der Vorlage eine temporäre Arbeitsmappe erstellt, mit der Sie interagieren können.As stated previously, opening the template creates a temporary workbook for you to be able to interact with. Standardmäßig wird die Arbeitsmappe im Lesemodus geöffnet, in dem nur die Informationen für die gewünschte Analyse angezeigt werden, die vom ursprünglichen Vorlagenautor erstellt wurden.By default, the workbook opens in reading mode which displays only the information for the intended analysis experience that was created by the original template author.

Im Fall dieser speziellen Arbeitsmappe ist die Oberfläche interaktiv.In the case of this particular workbook, the experience is interactive. Sie können das Abonnement, die Ziel-Apps und den Zeitbereich der Daten anpassen, die Sie anzeigen möchten.You can adjust the subscription, targeted apps, and the time range of the data you want to display. Nachdem Sie diese Auswahl getroffen haben, ist auch das Raster der HTTP-Anforderungen interaktiv. Dadurch werden bei Auswahl einer einzelnen Zeile die in den beiden Diagrammen am unteren Rand des Berichts dargestellten Daten geändert.Once you have made those selections the grid of HTTP Requests is also interactive whereby selecting an individual row will change what data is rendered in the two charts at the bottom of the report.

BearbeitungsmodusEditing mode

Um zu verstehen, wie diese Arbeitsmappenvorlage zusammengesetzt ist, müssen Sie in den Bearbeitungsmodus wechseln. Dazu wählen Sie Bearbeiten aus.To understand how this workbook template is put together you need to swap to editing mode by selecting Edit.

Screenshot der Schaltfläche „Bearbeiten“ in Arbeitsmappen

Nachdem Sie in den Bearbeitungsmodus gewechselt haben, wird eine Reihe von Feldern des Typs Bearbeiten rechts neben den einzelnen Aspekten der Arbeitsmappe angezeigt.Once you have switched to editing mode you will notice a number of Edit boxes appear to the right corresponding with each individual aspect of your workbook.

Screenshot der Schaltfläche „Bearbeiten“

Wenn Sie die Schaltfläche „Bearbeiten“ direkt unterhalb des Rasters mit Anforderungsdaten auswählen, sehen Sie, dass dieser Teil der Arbeitsmappe aus einer Kusto-Abfrage für Daten von einer Application Insights-Ressource besteht.If we select the edit button immediately under the grid of request data we can see that this part of our workbook consists of a Kusto query against data from an Application Insights resource.

Screenshot der zugrunde liegenden Kusto-Abfrage

Wenn Sie auf die anderen Schaltflächen Bearbeiten auf der rechten Seite klicken, wird eine Reihe von Kernkomponenten angezeigt, aus denen sich Arbeitsmappen zusammensetzen, wie markdownbasierte Textfelder, Benutzeroberflächenelemente für die Parameterauswahl und andere Diagramm-/Visualisierungstypen.Clicking the other Edit buttons on the right will reveal a number of the core components that make up workbooks like markdown-based text boxes, parameter selection UI elements, and other chart/visualization types.

Das Erkunden der vordefinierten Vorlagen im Bearbeitungsmodus, das anschließende Anpassen an Ihre Anforderungen und das Speichern Ihrer eigenen benutzerdefinierten Arbeitsmappe ist eine hervorragende Möglichkeit, um zu erfahren, welche Möglichkeiten Azure Monitor-Arbeitsmappen bieten.Exploring the pre-built templates in edit-mode and then modifying them to fit your needs and save your own custom workbook is an excellent way to start to learn about what is possible with Azure Monitor workbooks.

Anheften von VisualisierungenPinning Visualizations

Die Schritte für Text, Abfrage und Metriken in einer Arbeitsmappe können mithilfe der Schaltfläche „Anheften“ an diese Elemente angeheftet werden, während sich die Arbeitsmappe im entsprechenden Modus befindet oder wenn der Arbeitsmappenautor Einstellungen für dieses Element aktiviert hat, damit das Symbol zum Anheften angezeigt wird.Text, query, and metrics steps in a workbook can be pinned by using the pin button on those items while the workbook is in pin mode, or if the workbook author has enabled settings for that element to make the pin icon visible.

Zum Zugreifen auf den Modus für Anheften klicken Sie auf Bearbeiten, um in den Bearbeitungsmodus zu wechseln, und wählen Sie dann in der oberen Leiste das blaue Stecknadelsymbol aus.To access pin mode, click Edit to enter editing mode, and select the blue pin icon in the top bar. Daraufhin wird auf der rechten Seite des Bildschirms ein einzelnes Stecknadelsymbol oberhalb des Felds Bearbeiten für den entsprechenden Arbeitsmappenteil angezeigt.An individual pin icon will then appear above each corresponding workbook part's Edit box on the right-hand side of your screen.

Anheften

Hinweis

Der Zustand der Arbeitsmappe wird zum Zeitpunkt des Anheftens gespeichert, und angeheftete Arbeitsmappen auf einem Dashboard werden beim Ändern der zugrunde liegenden Arbeitsmappe nicht aktualisiert.The state of the workbook is saved at the time of the pin, and pinned workbooks on a dashboard will not update if the underlying workbook is modified. Um einen angehefteten Arbeitsmappenteil zu aktualisieren, müssen Sie diesen Teil löschen und erneut anheften.In order to update a pinned workbook part, you will need to delete and re-pin that part.

Zeitbereiche auf dem DashboardDashboard time ranges

Bei angehefteten Abfrageteilen der Arbeitsmappe wird der Zeitbereich des Dashboards berücksichtigt, sofern das angeheftete Element für die Verwendung eines Zeitbereichsparameters konfiguriert ist.Pinned workbook query parts will respect the dashboard's time range if the pinned item is configured to use a Time Range parameter. Der Zeitbereichswert des Dashboards wird als Wert für den Zeitbereichsparameter verwendet, und jede Änderung des Zeitbereichs des Dashboards bewirkt eine Aktualisierung des angehefteten Elements.The dashboard's time range value will be used as the time range parameter's value, and any change of the dashboard time range will cause the pinned item to update. Wenn ein angehefteter Teil den Zeitbereich des Dashboards verwendet, wird bei jeder Änderung des Zeitbereichs der Untertitel des angehefteten Teils aktualisiert, um den Zeitbereich des Dashboards anzuzeigen.If a pinned part is using the dashboard's time range, you will see the subtitle of the pinned part update to show the dashboard's time range whenever the time range changes.

Außerdem werden angeheftete Arbeitsmappenteile, die einen Zeitbereichsparameter verwenden, automatisch mit einer Rate aktualisiert, die durch den Zeitbereich des Dashboards bestimmt wird.Additionally, pinned workbook parts using a time range parameter will auto refresh at a rate determined by the dashboard's time range. Der letzte Zeitpunkt, zu dem die Abfrage ausgeführt wurde, wird im Untertitel des angehefteten Teils angezeigt.The last time the query ran will appear in the subtitle of the pinned part.

Wenn ein angehefteter Schritt einen explizit festgelegten Zeitbereich aufweist (keinen Zeitbereichsparameter verwendet), wird unabhängig von den Einstellungen des Dashboards immer dieser Zeitbereich für das Dashboard verwendet.If a pinned step has an explicitly set time range (does not use a time range parameter), that time range will always be used for the dashboard, regardless of the dashboard's settings. Der Untertitel des angehefteten Teils zeigt dann nicht den Zeitbereich des Dashboards an, und die Abfrage wird auf dem Dashboard nicht automatisch aktualisiert.The subtitle of the pinned part will not show the dashboard's time range, and the query will not auto-refresh on the dashboard. Der Untertitel zeigt den Zeitpunkt an, zu dem die Abfrage zuletzt ausgeführt wurde.The subtitle will show the last time the query executed.

Hinweis

Abfragen, bei denen die Datenquelle Zusammenführen verwendet wird, werden beim Anheften an Dashboards derzeit nicht unterstützt.Queries using the merge data source are not currently supported when pinning to dashboards.

Freigeben von ArbeitsmappenvorlagenSharing workbook templates

Sobald Sie mit dem Erstellen Ihrer eigenen Arbeitsmappenvorlagen beginnen, können Sie diese für die breite Öffentlichkeit freigeben.Once you start creating your own workbook templates you might want to share it with the wider community. Wenn Sie weitere Informationen wünschen und andere Vorlagen erkunden möchten, die nicht Teil der Azure Monitor-Standardkatalogansicht sind, besuchen Sie unser GitHub-Repository.To learn more, and to explore other templates that aren't part of the default Azure Monitor gallery view visit our GitHub repository. Zum Durchsuchen vorhandener Arbeitsmappen besuchen Sie die Arbeitsmappenbibliothek auf GitHub.To browse existing workbooks, visit the Workbook library on GitHub.

Nächster SchrittNext step

  • Erfahren Sie mehr über die vielen umfassenden Visualisierungsoptionen für Arbeitsmappen.Get started learning more about workbooks many rich visualizations options.
  • Steuern Sie den Zugriff auf Ihre Arbeitsmappenressourcen, und geben Sie diese frei.Control and share access to your workbook resources.