Vorlagenfunktionen im Azure-Ressourcen-ManagerAzure Resource Manager template functions

In diesem Artikel werden alle Funktionen beschrieben, die Sie in einer Azure Resource Manager-Vorlage verwenden können.This article describes all the functions you can use in an Azure Resource Manager template.

Sie fügen in Ihren Vorlagen Funktionen hinzu, indem Sie sie in Klammern einschließen: [ bzw. ].You add functions in your templates by enclosing them within brackets: [ and ], respectively. Der Ausdruck wird während der Bereitstellung ausgewertet.The expression is evaluated during deployment. Trotz der Schreibweise als Zeichenfolgenliteral kann das Ergebnis der Auswertung des Ausdrucks ein anderer JSON-Typ sein, z.B. ein Array, Objekt oder Integer.While written as a string literal, the result of evaluating the expression can be of a different JSON type, such as an array, object, or integer. Genau wie in JavaScript haben Funktionsaufrufe das Format functionName(arg1,arg2,arg3).Just like in JavaScript, function calls are formatted as functionName(arg1,arg2,arg3). Auf Eigenschaften verweisen Sie mithilfe der Operatoren Punkt und [Index].You reference properties by using the dot and [index] operators.

Ein Vorlagenausdruck darf nicht mehr als 24.576 Zeichen aufweisen.A template expression cannot exceed 24,576 characters.

Bei Vorlagenfunktionen und ihren Parametern wird Groß-und Kleinschreibung nicht unterschieden.Template functions and their parameters are case-insensitive. Der Resource Manager löst beispielsweise variables('var1') und VARIABLES('VAR1') identisch auf.For example, Resource Manager resolves variables('var1') and VARIABLES('VAR1') as the same. Bei der Auswertung wird die Groß-/Kleinschreibung beibehalten, sofern diese nicht ausdrücklich durch die Funktion geändert wird (z.B. mit „toUpper“ oder „toLower“).When evaluated, unless the function expressly modifies case (such as toUpper or toLower), the function preserves the case. Für spezielle Ressourcentypen gelten möglicherweise Vorgaben zur Schreibweise ungeachtet der Auswertungsweise von Funktionen.Certain resource types may have case requirements irrespective of how functions are evaluated.

Informationen zum Erstellen Ihrer eigenen Funktionen finden Sie unter Benutzerdefinierte Funktionen.To create your own functions, see User-defined functions.

Array- und ObjektfunktionenArray and object functions

Resource Manager stellt mehrere Funktionen zum Arbeiten mit Arrays und Objekten bereit.Resource Manager provides several functions for working with arrays and objects.

VergleichsfunktionenComparison functions

Resource Manager stellt mehrere Funktionen zum Durchführen von Vergleichen in Vorlagen bereit.Resource Manager provides several functions for making comparisons in your templates.

Funktionen für BereitstellungswerteDeployment value functions

Der Ressourcen-Manager stellt die folgenden Funktionen zum Abrufen von Werten aus Vorlagenabschnitten sowie von bereitstellungsbezogenen Werten bereit:Resource Manager provides the following functions for getting values from sections of the template and values related to the deployment:

Logische FunktionenLogical functions

Der Ressourcen-Manager stellt die folgenden Funktionen für das Arbeiten mit logischen Bedingungen bereit:Resource Manager provides the following functions for working with logical conditions:

Numerische FunktionenNumeric functions

Der Ressourcen-Manager stellt die folgenden Funktionen für das Arbeiten mit ganzen Zahlen bereit:Resource Manager provides the following functions for working with integers:

RessourcenfunktionenResource functions

Der Ressourcen-Manager stellt die folgenden Funktionen zum Abrufen von Ressourcenwerten bereit:Resource Manager provides the following functions for getting resource values:

ZeichenfolgenfunktionenString functions

Der Ressourcen-Manager stellt die folgenden Funktionen für das Arbeiten mit Zeichenfolgen bereit:Resource Manager provides the following functions for working with strings:

Nächste SchritteNext steps